Der Blog von ProntoPro
Lass dich inspirieren von unseren Tipps, spannenden Interviews und dem Neuesten aus der Arbeitswelt!

Ausgewählte Artikel

Veröffentlicht am 15 November 2019 von Verena Arnold

Sina Reiner, 35 Jahre alt, wurde als Drilling – zwei Mädchen und ein Junge – in Koblenz geboren. Ihre Kindheit verbrachte sie auf dem Hunsrück mit ihren vier Geschwistern und ihren zwei Halbschwestern. Sie wuchs also in einer Großfamilie, genauer gesagt, in einer Patchwork-Familie auf. Nach der Schule ließ sie sich zur Bürokommunikationskauffrau ausbilden und […]

Veröffentlicht am von Verena Arnold

Wenn die Hochzeitsglocken läuten, scheint alles in bester Ordnung zu sein. Aber sehr viele Ehen enden vor Gericht. Rechtsanwalt Stefan Specks ist auf das Rechtsgebiet Scheidungsrecht spezialisiert. Jeder Neuanfang ist schwer. Ganz besonders nach der Trennung von einem Menschen, mit dem eigentlich den Rest des Lebens gemeinsam verbringen wollte. Ein Scheidungsanwalt kann durch eine zielgerichtete […]

Veröffentlicht am von Verena Arnold

Was passiert eigentlich mit unseren Haustieren, wenn sie sterben? Es gibt ein nettes Gedicht, welches davon erzählt, dass Tiere nach dem Tod über eine Regenbogenbrücke wandern. Diese verbindet die Erde mit dem Himmel und führt zu einem Ort, wo immer warmes Frühlingswetter herrscht und sie sich wieder jung und munter fühlen können. – Und irgendwann […]

Veröffentlicht am von Verena Arnold

Oliver Bodmer geht oft auf Partys. Aber nicht zum Feiern, sondern zum Arbeiten. Der selbstständige Fotojournalist und Eventfotograf drückt jedes Jahr etwa 100.000 Mal auf den Auslöser. Das Motiv „Mensch“ ins rechte Licht zu rücken und dafür den richtigen Moment zu finden, steht seit 2001 neben dem Fotografieren von Architektur im Mittelpunkt seiner Tätigkeit. Bei […]

Veröffentlicht am von Verena Arnold

Jürgen Seibold, 47 Jahre alt, geboren in Frankfurt am Main, interessierte sich bereits im Alter von 16 Jahren für chinesische Medizin und Gesundheitspflege. Er begann sich also damit zu beschäftigen, betrieb diese Leidenschaft jedoch eher als Hobby. Beruflich absolvierte er mehrere Ausbildungen in der Lebensmittelbranche und Gastronomie. Wie Jürgen Seibold im Interview erzählt, erlitt er […]

Veröffentlicht am von Verena Arnold

„Yoga ist etwas für Erwachsene, aber nicht für Kinder!“ – Wer so denkt, kennt die Kurse von Melanie Franzen noch nicht. In ihrem Hauptberuf ist Melanie dafür zuständig, Gesundheitsprojekte mit Kindern zu planen und durchzuführen. Regelmäßige Yoga-Stunden für Kinder gehören dazu. Als zweites Standbein unterrichtet die Powerfrau seit 2015 als Inhaberin von „MelaYoga“ Kinder, Jugendliche […]

Veröffentlicht am von Verena Arnold

Nähen erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Der Klassiker der Handarbeit war lange verschrien. Wer mit selbstgenähter Kleidung daher kam, wurde unter Umständen sogar ausgelacht. Nur wenige Kinder waren wirklich glücklich damit, selbstgenähte Kleidung anstelle von Markenkleidung zu tragen. Heutzutage spielt Individualität wieder eine deutlich größere Rolle. Wer Kleidung haben möchte, die nicht jeder trägt, muss […]

Veröffentlicht am von Verena Arnold

Jörg Bolle fand immer schon Gefallen die richtigen Argumente zu finden, um sein Gegenüber zu überzeugen. Daher stand für ihn früh fest, dass er Rechtsanwalt werden wollte. Zusammen mit einem kompetenten Assistenzteam und zwei weiteren Rechtsanwälten kümmert sich der Jurist heute in Wuppertal Barmen darum, dass seine Mandanten zu ihrem Recht kommen. Zumindest, wenn es […]

Veröffentlicht am von Verena Arnold

Das Arbeiten mit einem professionellen Coach bringt viele Aspekte zum Vorschein, die uns als Laien überhaupt nicht zugehörig erscheinen. Eine Problematik ist häufig für uns überhaupt nicht ersichtlich. Genau aus diesem Grund ist die Arbeit mit einem Coach für alle Beteiligten spannenden. Insgesamt ist es wichtig, dass man der Sache offen entgegentritt. Wenn man dies […]

Veröffentlicht am von Verena Arnold

Mit diesem bekannten Ausruf werden Fechter aufgefordert, sich für den Kampf bereit zu machen. Andere Aktionen wie Finte, Cavation, Fleche oder Riposte sind mit ihren Begriffen weniger bekannt, gehören aber zum unerlässlichen Repertoire eines Fechters. Denn man greift nicht einfach nur an – man setzt seine Waffe taktisch geschickt ein, um den Gegner zu besiegen. […]

Veröffentlicht am 14 November 2019 von Verena Arnold

Wenn Heinz-Günther Overwien an sauberen Putzfassaden vorbeifährt, die immer noch so aussehen, als seien sie fast neu, freut er sich. Ganz besonders, wenn er diese schon vor vielen Jahren fachmännisch bearbeitet hat. Wer Fragen zu Wänden, Putz und Schimmel hat, kann sich auch heute noch gern an den öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen im Stuckateur-Handwerk […]

Veröffentlicht am von Verena Arnold

Verstorbene Haustiere finden oft am eigenen Grundstück ihre letzte, friedliche Ruhestätte. Leider verfügt jedoch nicht jeder über die Möglichkeit, seinen Liebling selbst zu beerdigen. Nach dem Tierkörperbeseitigungsrecht müssen diese dann gemeinsam mit Wildtieren oder Nutzvieh, dass krankheitsbedingt geschlachtet werden musste, entsorgt und sterilisiert werden. – Kein Wunder also, dass sich viele Tierhalter eine schönere Alternative […]

Veröffentlicht am von Verena Arnold

„After Work Relax“ oder lieber „Morning Yoga für Anfänger“? Oder besser gleich für fünf Tage ganz intensiv in die Erfahrungswelt des Yoga eintauchen? Bei Yoga-Lehrerin Jessica Klebedanz ist vieles möglich. Die Klagenfurterin bietet neuerdings auch online an, Yoga zu erleben, das einfach guttut und dabei körperliches und geistiges Wohlbefinden zurückbringt. Jessica ist 42 Jahre alt […]

Veröffentlicht am von Verena Arnold

Yoga begleitet mittlerweile zahlreiche Menschen auf ihrem alltäglichen Weg. Fast so zahlreich sind die Gründe, wieso man Yoga praktiziert. Man findet damit nicht nur innere Ruhe und seelische Ausgeglichenheit, sondern steigert auch die Wahrnehmung und die Bewusstheit für die Umgebung, in der man sich bewegt. Der Körper wird gestärkt, man wird flexibler und die Balance […]

Veröffentlicht am von Verena Arnold

Yoga ist in der heutigen Zeit fast jedem ein Begriff. Kurse werden an allen Ecken angeboten und immer mehr Menschen schwören auf die körperlichen und seelischen Vorteile von Yoga. Was vielen allerdings nicht bewusst ist, ist, dass Yoga nicht gleich Yoga ist. Es gibt Iyengar Yoga, Sivananda Yoga, Kundalini Yoga und viele mehr. Und schon […]

Die letzten Artikel

Für authentische Momente
“Sina Reiner, 35 Jahre alt, wurde als Drilling – zwei Mädchen und ein Junge – in Koblenz geboren. Ihre Kindheit verbrachte sie auf dem Hunsrück mit ihren vier Geschwistern und ihren zwei Halbschwestern. Sie wuchs also in einer Großfamilie, genauer gesagt, in einer Patchwork-Familie auf. Nach der Schule ließ sie sich zur Bürokommunikationskauffrau ausbilden und ”
Juristischer Beistand für den neuen Lebensabschnitt
“Wenn die Hochzeitsglocken läuten, scheint alles in bester Ordnung zu sein. Aber sehr viele Ehen enden vor Gericht. Rechtsanwalt Stefan Specks ist auf das Rechtsgebiet Scheidungsrecht spezialisiert. Jeder Neuanfang ist schwer. Ganz besonders nach der Trennung von einem Menschen, mit dem eigentlich den Rest des Lebens gemeinsam verbringen wollte. Ein Scheidungsanwalt kann durch eine zielgerichtete ”
Liebevolle Tierbestattungen
“Was passiert eigentlich mit unseren Haustieren, wenn sie sterben? Es gibt ein nettes Gedicht, welches davon erzählt, dass Tiere nach dem Tod über eine Regenbogenbrücke wandern. Diese verbindet die Erde mit dem Himmel und führt zu einem Ort, wo immer warmes Frühlingswetter herrscht und sie sich wieder jung und munter fühlen können. – Und irgendwann ”
Von der 3D-Animation zur Veranstaltungsfotografie
“Oliver Bodmer geht oft auf Partys. Aber nicht zum Feiern, sondern zum Arbeiten. Der selbstständige Fotojournalist und Eventfotograf drückt jedes Jahr etwa 100.000 Mal auf den Auslöser. Das Motiv „Mensch“ ins rechte Licht zu rücken und dafür den richtigen Moment zu finden, steht seit 2001 neben dem Fotografieren von Architektur im Mittelpunkt seiner Tätigkeit. Bei ”
Ein Partner für Hilfesuchende
“Jürgen Seibold, 47 Jahre alt, geboren in Frankfurt am Main, interessierte sich bereits im Alter von 16 Jahren für chinesische Medizin und Gesundheitspflege. Er begann sich also damit zu beschäftigen, betrieb diese Leidenschaft jedoch eher als Hobby. Beruflich absolvierte er mehrere Ausbildungen in der Lebensmittelbranche und Gastronomie. Wie Jürgen Seibold im Interview erzählt, erlitt er ”
Yoga als Kraftquelle für Kinder und Erwachsene
“„Yoga ist etwas für Erwachsene, aber nicht für Kinder!“ – Wer so denkt, kennt die Kurse von Melanie Franzen noch nicht. In ihrem Hauptberuf ist Melanie dafür zuständig, Gesundheitsprojekte mit Kindern zu planen und durchzuführen. Regelmäßige Yoga-Stunden für Kinder gehören dazu. Als zweites Standbein unterrichtet die Powerfrau seit 2015 als Inhaberin von „MelaYoga“ Kinder, Jugendliche ”
Der Klassiker der Handarbeit
“Nähen erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Der Klassiker der Handarbeit war lange verschrien. Wer mit selbstgenähter Kleidung daher kam, wurde unter Umständen sogar ausgelacht. Nur wenige Kinder waren wirklich glücklich damit, selbstgenähte Kleidung anstelle von Markenkleidung zu tragen. Heutzutage spielt Individualität wieder eine deutlich größere Rolle. Wer Kleidung haben möchte, die nicht jeder trägt, muss ”
Gutes Arbeitsklima in gefragter Wuppertaler Kanzlei
“Jörg Bolle fand immer schon Gefallen die richtigen Argumente zu finden, um sein Gegenüber zu überzeugen. Daher stand für ihn früh fest, dass er Rechtsanwalt werden wollte. Zusammen mit einem kompetenten Assistenzteam und zwei weiteren Rechtsanwälten kümmert sich der Jurist heute in Wuppertal Barmen darum, dass seine Mandanten zu ihrem Recht kommen. Zumindest, wenn es ”
Coaching als Alternative
“Das Arbeiten mit einem professionellen Coach bringt viele Aspekte zum Vorschein, die uns als Laien überhaupt nicht zugehörig erscheinen. Eine Problematik ist häufig für uns überhaupt nicht ersichtlich. Genau aus diesem Grund ist die Arbeit mit einem Coach für alle Beteiligten spannenden. Insgesamt ist es wichtig, dass man der Sache offen entgegentritt. Wenn man dies ”
En garde!
“Mit diesem bekannten Ausruf werden Fechter aufgefordert, sich für den Kampf bereit zu machen. Andere Aktionen wie Finte, Cavation, Fleche oder Riposte sind mit ihren Begriffen weniger bekannt, gehören aber zum unerlässlichen Repertoire eines Fechters. Denn man greift nicht einfach nur an – man setzt seine Waffe taktisch geschickt ein, um den Gegner zu besiegen. ”