Der Blog von ProntoPro
Lass dich inspirieren von unseren Tipps, spannenden Interviews und dem Neuesten aus der Arbeitswelt!

Ausgewählte Artikel

Veröffentlicht am 31 März 2020 von Verena Arnold

Auf Firmenfeiern, Messen oder einer Gala wollen die Veranstalter ihren Gästen gerne eine besondere Show bieten. Ein Highlight, das einem gelungenen Abend noch einen draufsetzt und den Zuschauern lange in Erinnerung bleibt. Showeinlagen begeistern vor allem, wenn sie nicht nur schön anzusehen sind, sondern auch noch spektakulär und atemberaubend sind. Und was ist spektakulärer, als […]

Veröffentlicht am von Verena Arnold

Margit Dels arbeitet hauptberuflich als Schulsekretärin an einer Berufsschule in ihrer Heimatstadt Bamberg. Seit rund 1995 Jahren tanzt Margit mit Begeisterung Tango Argentino. Seit sie das Tangofieber so richtig gepackt hatte, reist Margit jährlich nach Buenos Aires. Dort nahm sie bei verschiedenen professionellen Tangolehrern Unterricht. So wurde Margit schließlich Vorsitzende beim Bamberger Tangoverein, wo sie […]

Veröffentlicht am von Verena Arnold

Bereits im Alter von 23 Jahren kam Dietrich Rowek mit dem Tai-Chi-Chuan in Berührung. Dietrich ist davon überzeugt, dass ihm die kontinuierliche Ausübung dieser Kampfkunstart sowohl Bandscheibenvorfälle als auch Schmerzen aufgrund seiner Skoliose erspart hat. In den letzten Jahrzehnten hat Dietrich als Tai-Chi-Lehrer selbst vielen Schülern durch Tai-Chi Freude und Wohlbefinden ermöglicht – er durfte […]

Veröffentlicht am von Verena Arnold

Schwangere Frauen und junge Mütter haben viele Veränderungen zu bewältigen. Nicht nur bezogen auf ihren Alltag, der sich in der Schwangerschaft und mit Kind von Grund auf wandelt. Auch in Bezug auf den eigenen Körper. Während der Schwangerschaft nimmt man für gewöhnlich mehr als zehn Kilo zu, welche nach der Geburt nicht sofort wieder verschwunden […]

Veröffentlicht am von Verena Arnold

Bewerbungen sind essentiell, da sie den ersten Schritt einer beruflichen Karriere darstellen. Obwohl sie so wichtig sind, wissen viele nicht, wie man sich richtig bewirbt und überzeugend präsentiert. Dies beginnt bereits beim Lebenslauf. Wie baue ich diesen am besten auf? Was gehört rein und was nicht? Wie formuliere ich ein Anschreiben so, dass das Interesse […]

Veröffentlicht am von Verena Arnold

Ein Food Truck oder Imbisswagen hat den Vorteil, dass er mobil ist. Sir Mampfelot der Food Truck von Martin Sauer ist in Dresden beheimatet. Jedoch fährt er mit ihm überall hin, solange man mit vier Rädern dorthin kommt. Man kann den Food Truck für die verschiedensten Events mieten. Martin ist 40 Jahre alt. Er arbeitete […]

Veröffentlicht am von Verena Arnold

Tanzen macht Spaß und hilft die Koordination, Kondition und das Gleichgewicht zu verbessern. Zudem wird die Durchblutung gefördert, es stärkt das Immunsystem, Muskeln werden gestärkt sowie das Selbstbewusstsein. Sabrina Adomeit hat im Sommer 2018 eine Ballettschule in Reutlingen übernommen. Die Tanzschule heißt Tanzraum Sabrina Adomeit.  Anfangs hat sie alle Kurse alleine unterrichtet. Mittlerweile hat sie […]

Veröffentlicht am von Verena Arnold

Fotografen halten Augenblicke fest – und wollen diese dabei möglichst realitätsnah abbilden. Eine besondere Herausforderung ist es, Menschen zu fotografieren. Jeder ist anders und bringt sich unterschiedlich in die Shootings ein. Nur das Ziel eines Portraits bleibt gleich – die Schönheit, die Natürlichkeit und der Charakter der Person sollen hervorgehoben und festgehalten werden. Dies erfordert […]

Veröffentlicht am von Verena Arnold

Beim Begriff Clown hat man sofort das Bild eines bunt gekleideten Erwachsenen mit roter Nase im Kopf, der Späße macht und einen zum Lachen bringt. Doch in den Shows geht es um viel mehr. Als Clown nimmt man sich selbst als Künstler wahr. Man möchte die Menschen berühren und bestimmte Emotionen in ihnen auslösen, indem […]

Veröffentlicht am von Verena Arnold

Ein Anwalt wird nicht selten zum Retter in der Not. Bei schwierigen rechtlichen Situationen steht man als Laie sehr schnell unwissend da und weiß nicht recht weiter. An dieser Stelle ist es gefragt, einen Anwalt zu konsultieren. Als Spezialist auf seinem Gebiet verfügt dieser über ein umfangreiches Wissen und findet für jedes Problem den richtigen […]

Veröffentlicht am von Verena Arnold

Ein Instrument zu lernen, hilft das musikalische Gehör zu verfeinern, die Gehirnaktivität wird angeregt und Musik wirkt sich positiv auf unseren Körper aus. Bettina Preusker, 1971 geboren, ist Blockflöten- und Querflöten-Lehrerin in Dresden. Sie ist freiberuflich selbständig tätig  als Einzelunternehmerin.  Die Tätigkeit liegt derzeit überwiegend im instrumental pädagogischen Bereich mit den Fächern Querflöte und Blockflöte. […]

Veröffentlicht am von Verena Arnold

Wenn man Videos sieht, wo kleine Kinder ihre Eltern beim Yoga nachahmen, findet man das erstmal nur niedlich. Dabei können auch Kinder tatsächlich schon recht früh Yoga lernen und davon ähnlich profitieren wie Erwachsene, sowohl auf der körperlichen als auf der mentalen Ebene. Inzwischen gibt es auch schon einige Angebote speziell für Kinder. Um mehr […]

Veröffentlicht am von Verena Arnold

Der Verein K 4 in Leipzig e.V. ist Mitglied im Deutschen Karate Verband e.V. und im Stadtsportbund Leipzig. Alle Trainer arbeiten ehrenamtlich und engagieren sich in ihrer Freizeit mit dem Unterrichten der Kampfkünste Karate, Kickboxen, Thaiboxen und Kyusho.  Christoph Limbacher, 52 Jahre ist der Übungsleiter des Vereins. Neben ihm sind viele seiner Schüler bereits als […]

Veröffentlicht am von Verena Arnold

Ein Gebäude muss gepflegt und gereinigt werden, damit es gut erhalten bleibt und man sich darin wohlfühlt. Für die Reinigung von Treppenhäusern oder Büroräumen fühlt sich jedoch niemand zuständig, der dort tagtäglich ein- und ausgeht. Damit diese dennoch gepflegt werden, werden Reinigungsfirmen engagiert, die sich um die Gebäude kümmern. Die qualifizierten Fachkräfte kümmern sich mit […]

Veröffentlicht am von Verena Arnold

Die Hochzeit ist der schönste Tag im Leben – und dabei voll mit Programm. Der Gang in die Kirche, der Ringtausch, der erste Tanz, das Anschneiden der Hochzeitstorte, ein Highlight jagt das andere. Es gibt so viele Eindrücke und emotionale Momente, dass es dem Brautpaar unmöglich ist, alles bewusst zu erleben und wahrzunehmen. Die Aufgabe […]

Die letzten Artikel

Lassen Sie sich in die magische Welt der Luftakrobatik entführen
“Auf Firmenfeiern, Messen oder einer Gala wollen die Veranstalter ihren Gästen gerne eine besondere Show bieten. Ein Highlight, das einem gelungenen Abend noch einen draufsetzt und den Zuschauern lange in Erinnerung bleibt. Showeinlagen begeistern vor allem, wenn sie nicht nur schön anzusehen sind, sondern auch noch spektakulär und atemberaubend sind. Und was ist spektakulärer, als ”
Achtung, Tango tanzen kann süchtig machen!
“Margit Dels arbeitet hauptberuflich als Schulsekretärin an einer Berufsschule in ihrer Heimatstadt Bamberg. Seit rund 1995 Jahren tanzt Margit mit Begeisterung Tango Argentino. Seit sie das Tangofieber so richtig gepackt hatte, reist Margit jährlich nach Buenos Aires. Dort nahm sie bei verschiedenen professionellen Tangolehrern Unterricht. So wurde Margit schließlich Vorsitzende beim Bamberger Tangoverein, wo sie ”
Nach außen freundlich und nach innen stark
“Bereits im Alter von 23 Jahren kam Dietrich Rowek mit dem Tai-Chi-Chuan in Berührung. Dietrich ist davon überzeugt, dass ihm die kontinuierliche Ausübung dieser Kampfkunstart sowohl Bandscheibenvorfälle als auch Schmerzen aufgrund seiner Skoliose erspart hat. In den letzten Jahrzehnten hat Dietrich als Tai-Chi-Lehrer selbst vielen Schülern durch Tai-Chi Freude und Wohlbefinden ermöglicht – er durfte ”
Sportliches Rundumpaket für Schwangere und Mütter
“Schwangere Frauen und junge Mütter haben viele Veränderungen zu bewältigen. Nicht nur bezogen auf ihren Alltag, der sich in der Schwangerschaft und mit Kind von Grund auf wandelt. Auch in Bezug auf den eigenen Körper. Während der Schwangerschaft nimmt man für gewöhnlich mehr als zehn Kilo zu, welche nach der Geburt nicht sofort wieder verschwunden ”
Hilfe! Wie bewerbe ich mich richtig?
“Bewerbungen sind essentiell, da sie den ersten Schritt einer beruflichen Karriere darstellen. Obwohl sie so wichtig sind, wissen viele nicht, wie man sich richtig bewirbt und überzeugend präsentiert. Dies beginnt bereits beim Lebenslauf. Wie baue ich diesen am besten auf? Was gehört rein und was nicht? Wie formuliere ich ein Anschreiben so, dass das Interesse ”
Food Truck – mobile Küche
“Ein Food Truck oder Imbisswagen hat den Vorteil, dass er mobil ist. Sir Mampfelot der Food Truck von Martin Sauer ist in Dresden beheimatet. Jedoch fährt er mit ihm überall hin, solange man mit vier Rädern dorthin kommt. Man kann den Food Truck für die verschiedensten Events mieten. Martin ist 40 Jahre alt. Er arbeitete ”
Raum um zu Tanzen
“Tanzen macht Spaß und hilft die Koordination, Kondition und das Gleichgewicht zu verbessern. Zudem wird die Durchblutung gefördert, es stärkt das Immunsystem, Muskeln werden gestärkt sowie das Selbstbewusstsein. Sabrina Adomeit hat im Sommer 2018 eine Ballettschule in Reutlingen übernommen. Die Tanzschule heißt Tanzraum Sabrina Adomeit.  Anfangs hat sie alle Kurse alleine unterrichtet. Mittlerweile hat sie ”
Das Schöne in jedem Menschen
“Fotografen halten Augenblicke fest – und wollen diese dabei möglichst realitätsnah abbilden. Eine besondere Herausforderung ist es, Menschen zu fotografieren. Jeder ist anders und bringt sich unterschiedlich in die Shootings ein. Nur das Ziel eines Portraits bleibt gleich – die Schönheit, die Natürlichkeit und der Charakter der Person sollen hervorgehoben und festgehalten werden. Dies erfordert ”
Clown sein heißt Künstler und Lehrer sein
“Beim Begriff Clown hat man sofort das Bild eines bunt gekleideten Erwachsenen mit roter Nase im Kopf, der Späße macht und einen zum Lachen bringt. Doch in den Shows geht es um viel mehr. Als Clown nimmt man sich selbst als Künstler wahr. Man möchte die Menschen berühren und bestimmte Emotionen in ihnen auslösen, indem ”
Hilfe bei zivilrechtlichen Angelegenheiten
“Ein Anwalt wird nicht selten zum Retter in der Not. Bei schwierigen rechtlichen Situationen steht man als Laie sehr schnell unwissend da und weiß nicht recht weiter. An dieser Stelle ist es gefragt, einen Anwalt zu konsultieren. Als Spezialist auf seinem Gebiet verfügt dieser über ein umfangreiches Wissen und findet für jedes Problem den richtigen ”