Abenteuer auf dem Wasser

Veröffentlicht am 20 März 2020 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Derzeit werden viele Outdooor-Aktivitäten angeboten. Ob zu Land oder zu Wasser – hier ist wohl für jeden etwas dabei. Flussläufe ermöglichen es, neben dem ruhigen, gleichmäßigen Paddeln gemeinsam im Boot die Umgebung und Natur zu entdecken. Besonders aufregend ist das natürlich für Kinder, aber auch Erwachsene gehen gerne auf Tour. 

Diese Leidenschaft teilt auch Andreas Feist: Der 60-Jährige wurde in Dresden geboren, ist gelernter Baumaschinist und hat nach seiner Armeezeit in Cottbus Brückenbau studiert. Da seine Familie aus begeisterten Bergsteigern besteht, hat Andreas dann auch das Angebot vom BMK-Süd in Karl-Marx-Stadt angenommen, als Industriekletterer (Techno-Sport) zu arbeiten.

1989 eröffnete Andreas mit seiner Frau einen kleinen Bergsportladen in Limbach Oberfrohna und später in Chemnitz. In dieser Zeit machte er in der Abendschule seinen Abschluss als Handelsfachwirt und später als Betriebswirt. Seitdem verleihen sie Boote und geben Kurse. Andreas ist als Einzelunternehmer tätig, arbeite aber mit zwei Kajaklehrern in der Ausbildung zusammen. Alle sind zertifizierte Trainer nach den Richtlinien der BCU (die BCU gehört dem Internationalen Kanuverband und dem Europäischen-Kanuverband an), des VDKS und des BV-Kanu.

Unser Interviewpartner und Kajaklehrer Andreas Feist

Du bist bei Kanu Feist, dem Unternehmen für Kanuschulungen in Sachsen, tätig. Kannst du dich noch an deine erste Kanutour erinnern? Welches Gefühl hattest du dabei?

Aber natürlich. Als Bergsteigerfamilie bin ich zu Pfingsten mit meinen Eltern jedes Jahr paddeln gewesen. Mein erstes Mal war ein Ausflug im Faltboot auf der Elbe, von Schmilka bis Wittenberg.

Da alle Eltern ihre Kinder mit hatten, haben wir immer viel Spaß am und im Wasser gehabt und wir hatten jede Menge Zeit, uns auszutoben. Das war eine schöne Zeit.

 

Wie läuft eine Kanuschulung in der Regel ab? Welche Kurse sind vor allem für Anfänger geeignet? Wo finden die Kurse statt und wie viele Personen nehmen in der Regel teil?

Alle Kajak-/Kanadier-Kurse sind Wochenendkurse. Grundkurse sind immer für Anfänger geeignet, dort werden die Basics vermittelt. Die Ausrüstung (Boot, Paddel, Helm, Schwimmweste, Spritzdecke und Neoprenanzug) wird immer gestellt und ist inklusive. Wildwasserkajak-Grundkurse finden am Samstag beim Kanusportverein 1928 Flöha e.V. statt, wo wir die Grundlagen in der Theorie und für das freie Fahren schaffen.

Am Sonntag paddeln wir dann schon einen schönen Flussabschnitt. Je nach Wasserstand auf der Zschopau oder der Mulde. Seekajak-Grundkurse und Kanadier(Kanu)-Grundkurse finden beide Tage in Leipzig auf dem Markkleeberger und Störmthaler See statt.

Bei der Anzahl der Kursteilnehmer richten wir uns nach den Richtlinien des BV-Kanu, d.h. bei Wildwasser-Schulungen sind es sechs Teilnehmer und bei Seekajak- und Kanadier-Schulungen acht Teilnehmer pro Ausbilder.

 

Welche Ausrüstung benötigt man, um eine Kanuschulung zu absolvieren? Auf welches Equipment sollte man keinesfalls verzichten?

Wie schon beschrieben benötigen wir natürlich immer das Boot! Paddel, Helm, Schwimmweste, Spritzdecke und Neoprenanzug sind wichtig, werden aber bei jedem Grundkurs zur Verfügung gestellt. Zum Paddeln benötigt man je nach Wetterlage noch eine Paddeljacke und Neoprenschuhe.

Als Ersatz für eine Paddeljacke kann man leicht eine Outdoorjacke und als Schuhe die Schwimmschuhe vom letzten Badeurlaub benutzen. Für Brillenträger empfiehlt sich eine Sportbrille mit entsprechenden Bügeln, ein Brillenband oder evtl. sogar Kontaktlinsen. Mit Schmuck wie Ohrringe, Piercings oder Kettchen kann man sich leicht verheddern oder diese gehen im Wasser verloren. Diese bitte beim Paddeln immer ablegen oder gleich zu Hause lassen.

 

Neben den gewöhnlichen Kursen gibt es auch ein Sicherheitstraining? Wozu dient dieses Training und welche Themen werden dabei behandelt?

Sicherheitstrainings empfehlen sich für Paddler, die ihren eigenen Paddel-Urlaub planen oder in Länder fahren möchten, die sie nicht genau kennen. Kursinhalt ist zum Beispiel auch die genaue Planung und gründliche Vorbereitung mit Karten, Kompass oder auch dem GPS. 

 

Weiters legen wir großen Wert auf das Beladen und Trimmen der Boote, egal ob im Seekajak oder im Kanadier. Wo sollte was, wann und wie verstaut und befestigt werden. Auf See bei aufkommendem Wind und Wellen ist das einfach überlebenswichtig. Sollte es doch zu einer Kenterung oder schwierigen Situation auf See kommen, lernen wir im Kurs die Anwendung von Signalmitteln, das Lenzen der Boote und den sicheren Wiedereinstieg auf offener See, einzeln und gemeinsam in der Gruppe.

Alle Kajak-/Kanadier-Kurse sind Wochenendkurse


Ein Spaß für Groß und Klein 

 

Andreas hat seine Leidenschaft gefunden, verfolgt sie nun schon seit Jahrzehnten und verbindet damit schöne Kindheitserinnerungen. Mit den beiden Kajaklehrern sorgt er dafür, dass die Besucher immer voll ausgerüstet sind und fachgerecht eingewiesen werden. Das Equipment wird dabei natürlich zur Verfügung gestellt. Dennoch soll man sich selbstverständlich passend für eine Wasserfahrt kleiden, bequeme Schuhe anziehen und alles zu Hause lassen, was leicht verloren gehen kann.  

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
scritto da Antonio M il 19/11/2017
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.