Capoeira – trainiert Körper und Geist 

Veröffentlicht am 20 Januar 2020 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Capoeira ist ein eigentümlicher Tanz aus Brasilien, der elegante Bewegungen mit Kampftechniken vereint. Tritt man seinem Partner gegenüber, ist sehr viel Feingefühl und Kreativität gefragt, damit man Gedanken und Züge des anderen lesen, richtig interpretieren und schließlich rasch reagieren kann. Wer also gerne Herausforderungen annimmt und Freude an der Bewegung hat, ist hier goldrichtig …

Der Verein Capoeira Angola Stuttgart e.V. bietet seit über 9 Jahren regelmäßige Capeoira-Trainings in Stuttgart an. Gegründet wurde der Verein vom ehemaligen Trainer Prof. Maia Rodrigo. Mittlerweile lebt dieser allerdings bereits seit 2 Jahren in Barcelona und der Verein wird von 8 bis 10 Vereinsmitgliedern eigenständig organisiert, wobei alles auf ehrenamtlicher Basis geschieht. 

Als eine relativ internationale Truppe, wo auch Personen aus Brasilien, Spanien, Ungarn und Deutschland beteiligt sind, ergibt sich eine bunte Zusammensetzung: Jeder hat unterschiedliche Hintergründe und arbeitet oder studiert in verschiedenen Branchen. Es verbindet sie aber das Hobby Capoeira und die Freude am Sport, an der Gemeinschaft und an der Musik.

Unser Interviewpartner ist der Vorstand des CASeV

 

Wo bist du zum ersten Mal mit Capoeira in Berührung gekommen? Wer hat dich die ersten Bewegungen gelehrt?

Wir haben alle über unterschiedliche Wege von Capoeira erfahren: über Freunde, über die Universität oder, wie es in meinem persönlichen Fall war, über einen Aufenthalt in Brasilien.

 

Wo hat Capoeira seinen Ursprung? Wie hat es schließlich seinen Weg nach Westeuropa gefunden?

Capoeira hat seinen Ursprung in Brasilien. Zur genauen Entstehung von Capoeira gibt es unterschiedliche Ansätze und Theorien. Die Verbindung zu afrikanischen Wurzeln sind jedoch unumstritten. Es wird davon ausgegangen, dass afrikanische Sklaven während der Kolonialzeit „im Untergrund“  die Bewegungen und Tradition entwickelten, auch um sich gegen ihre Unterdrücker zur (politischen) Wehr zu setzen. Erst 1937 wurde Capoeira in Brasilien offiziell erlaubt. Die Verbreitung nach Europa begann erst in den späten 80er Jahren.

 

Was macht eine traditionelle Ausrüstung beim Capoeira aus? Wo kann man Kleidung und ein Berimbau am besten kaufen?

In der Capoeira Angola hängt die jeweilige Kleidung von der Gruppe ab. Bei der Mehrheit der Capoeira-Gruppen sind weiße Hosen die Norm. Üblicherweise hat jede Capoeira-Gruppe zudem eine T-Shirtfarbe (blau, gelb oder weiß) mit einem eigenen Logo und dem Gruppennamen.
Die Berimbaus und andere Musikinstrumente, die man für die Roda (wörtlich Rad = der Kreis in welchem das Spiel / der Kampf stattfindet) benötigt, kann man meistens über den jeweiligen Lehrer oder auf Workshops und anderen großen überregionalen Treffen kaufen oder man baut sich die Instrumente selbst.

 

Welche Körpergegenden werden im Capoeira besonders beansprucht? Inwiefern ist es auch Training für den Geist?

Die Bewegungen sind traditionell und jedes Spiel (= Zweikampf) entspricht der physischen Konstitution der jeweiligen Capoeirista.
Es gibt eine Basis an Grundbewegungen, die wiederum während des Spiels in komplexen Variationen  und Kombinationen ausgeführt werden. Somit hängt diese von der Kreativität jedes einzelnen Capoeirista ab, sie sind jedoch immer Antwort auf das Gegenüber im Spiel.

 

Das Spiel stellt sozusagen eine Konversation der Beteiligten dar, der Bateria (die Musiker) und er Spieler / Kämpfer.

Capoeira ist insgesamt eine  Kombination aus Tanz, Musik, Kampf, Spiel und einer Art Spiritualität. Nicht nur die körperliche Aktivität steht im Vordergrund, sondern auch der Geist soll weiterentwickelt und durch die Interaktion mit dem Gegenüber auf verschiedenen Ebenen gefordert werden.

Capoeira ist insgesamt eine  Kombination aus Tanz, Musik, Kampf, Spiel und einer Art Spiritualität

 

Eine wahre Kunst der Bewegungen 

Das Team beim Verein Capoeira Angola Stuttgart hat auf unterschiedlichsten Wegen zueinander und zu Capoeira gefunden. Gemeinsam vermitteln sie ihre Leidenschaft für diesen traditionellen Kampftanz aus Brasilien an interessierte Schüler weiter. Wer diese Kunst erlernen möchte, muss zunächst Grundbewegungen erlernen und diese schließlich in komplexen Variationen während des Spiels abrufen und anwenden können. Besonders wichtig bei Capoeira ist auch die traditionelle Musik, die man für die Roda benötigt und den Takt vorgibt. 

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
scritto da Antonio M il 19/11/2017
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.