Der Geschichtenerzähler hinter dem “Ja, ich will!”

Veröffentlicht am 26 Februar 2020 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Ja, ich will – diese drei kleinen Worte sind enorm kraftvoll und emotionsgeladen. Zwei Liebende versprechen sich nach dem Beginn ihrer gemeinsamen Reise nun auch für den Rest ihres Lebens ihren Weg zusammen zu gehen. Um diese bedeutsamen Worte in einen passenden Rahmen zu setzen, verbringen die Paare viel Zeit damit, ihre perfekte Hochzeit zu planen. Doch das Wichtigste ist der Trauredner. Dieser hat unter anderem die Funktion eines Geschichtenerzählers inne. Wie kam es dazu, dass heute Familie und Freunde versammelt sind und zusammen mit dem Brautpaar diesen besonderen Tag feiern? Was macht das Paar einzigartig? Was sind ihre Wünsche und Träume? All dies wird in einer bewegenden Rede verpackt, an die sich alle Zuhörer noch lange erinnern werden.

Nikolai Kohler ist 35 Jahre alt und wurde in Stuttgart geboren. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder. Zu seinen Hobbies zählen Feiern und Leiden mit dem VfB Stuttgart, sowie surfen und grillen. Fun Fact: Er war noch nie auf einer Hochzeitsmesse. Nach dem Studium der evangelischen Theologie in Tübingen ist er seit 2013 Diplom-Theologe. Von 2013 bis 2017 schrieb er seine Doktorarbeit über die Theologie von Paulus und ist seit 2018 promoviert. 

Vor einigen Jahren bat ihn das erste Mal ein befreundetes Paar, bei ihrer kirchlichen Trauung die Trauansprache zu halten. Nach einiger Zeit fragte wieder ein Paar an. Dieses Mal ging es um eine freie Trauung im Schloss Monrepos in Ludwigsburg. Dies sprach sich offenbar herum, denn kurz danach fragte wieder ein Paar an. Irgendwann dachte Nikolai Kohler: „Das scheint ja eine echte Win-Win-Situation zu sein: Mir macht es richtig Spaß und die Brautpaare sind glücklich. Aber so langsam lässt sich das nicht mehr alles nebenher organisieren. Ich brauche eine Homepage.“ So kam eins zum anderen, bis er sich schließlich in einer feierlichen Zeremonie hochoffiziell selbst zum Hochzeitsredner ernannte. 

Unser Interviewpartner und Trauredner Nikolai Kohler

 

Was für ein Konzept steckt hinter deinem Unternehmen? Was macht dir besonders an deinem Beruf Spaß?

Für mich ist es jedes Mal ein kleines Wunder, dass es Menschen gibt, die sich vor ihrer ganzen Familie und all ihren Freunden freiwillig versprechen wollen, für den Rest ihres Lebens füreinander da zu sein.
Ich bin davon überzeugt, dass diese drei Worte „Ja, ich will!“ Kraft haben. Sie machen Hoffnung. Sie erinnern uns an das, wonach wir uns zutiefst alle sehnen: geliebt zu werden und selbst jemanden zu lieben.
Aber wie kommen zwei Menschen dazu, sich dieses Versprechen geben zu wollen? Ja sagen – für immer –, obwohl sie nicht wissen, was die Zukunft bringen wird. Ja sagen – für immer –, obwohl sie wissen, dass es andere Paare gibt, die sich wieder getrennt haben.
Ich bin Trauredner, um genau das herauszufinden. Wenn ich mich mit den Paaren unterhalte, höre ich die faszinierendsten Geschichten. Keine so wie die andere. Alles Unikate.
Dazu bin ich da, um diese Geschichten nachzuerzählen und den Schatz in diesen Geschichten für alle sichtbar zum Leuchten zu bringen.

 

Hast du vor, deinen Kundenstamm in den nächsten Jahren zu erweitern oder möchtest du deinen Fokus auf deine bestehende Kundschaft legen?

Mein Kundenstamm erweitert sich stetig.

 

Welches Utensil verwendest du für die Vorbereitung deiner Reden am liebsten und warum?

Die besten Reden entstehen meines Erachtens durch genaues Beobachten und unvoreingenommenes Zuhören: Wie reden die beiden miteinander? Was macht die beiden aus?
Die Beobachtungen, die ich mache, versuche ich dann immer irgendwie kreativ anschaulich zu machen. Aber das weiß ich nie vorher, denn jede Geschichte ist anders.

 

Welche Leistungen werden von den Kunden häufig in Anspruch genommen?

Mir ist es wichtig, dass sich die Paare, die mit mir zusammenarbeiten, ganz auf sich konzentrieren können und nicht den Kopf voller Organisationen haben. Deshalb übernehme ich für alles, was mit der Zeremonie zu tun hat, die volle Verantwortung und kümmere mich um die vielen Details, die in der Vorbereitung wichtig sind.

Kundenstamm erweitert sich stetig

 

Genaues Beobachten und unvoreingenommenes Zuhören

Sind die Grundvoraussetzungen, damit eine gute Rede entstehen kann. Als Trauredner muss Nikolai Kohler die Paare kennenlernen, um zu erkennen, was diese besonders macht und wie er ihre Geschichte in der Trauansprache kreativ erzählen kann. In der Rede soll zudem die Bedeutung der Worte “Ja, ich will” zum Ausdruck kommen – ein Versprechen voller Liebe, zusammen zu bleiben, egal was kommt. Damit sich die Paare nur auf sich selbst und die Vorfreude auf den großen Tag konzentrieren, übernimmt Nikolai Kohler außerdem die Verantwortung für die komplette Organisation.

Weitere Infos unter: dusagstja.de

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
Gepostet unter: Events, Ohne Kategorie
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
scritto da Antonio M il 19/11/2017
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.