Der Traum vom Tanzen

Veröffentlicht am 22 Juli 2019 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Bewegung, in ihrer vielfältigen Form, tut der Seele gut, soll entspannen und eine Auszeit sein vom Grau des Alltags. Sei es beim Paartanz, Zumba oder Jumping Fitness allen gemeinsam ist der Glücksmoment, den diese Bewegungsformen auslösen. Am besten zusammen mit eingängigen Rhythmen und das Glück ist perfekt. Für Mona-Laura Kertscher, die mit ihrer Tanzschule Dance and Dream ihren Traum verwirklichen konnte, kann es nichts Schöneres geben. Wir haben mit ihr gesprochen und so einiges über ihren Beruf erfahren.

Die 29-jährige Düsseldorferin fand tanzen immer schon toll, weshalb sie sich mit 15 Jahren entschied, mit Hip-Hop zu beginnen. Ein Jahr später machte sie ein freiwilliges Praktikum in einer Tanzschule. Seitdem war es ihr Traum, Tanzlehrerin zu werden. Da ihr Lehrer damals bemerkte, wieviel Freude es ihr bereitet, durfte sie in ein paar Hip-Hop Kursen assistieren. Sie stand vorne neben dem Tanzlehrer und von da aus machte sie die Kurse mit. Ab und zu tanzte er nicht mit, sodass alle anderen auf sie schauten, was einerseits eine Herausforderung war, aber ihr auf der anderen Seite viel Freude bereitete.

Nach ihrem Fachabitur absolvierte sie eine 3-jährige Ausbildung als ADTV Tanzlehrerin. Ihr letztes Ausbildungsjahr machte sie an einer Freiburger Tanzschule. Von da aus ist sie für knapp zwei Jahre nach Friedrichshafen gegangen, um dort zu arbeiten. Später dann sollte es wieder zurück in die Heimat gehen, hinein in die Selbständigkeit.

Momentan kümmert sie sich in ihrer Tanzschule noch um alles alleine. Das ist bei einem Raum noch machbar. Sollte sie sich vergrößern oder die Kurse für sie alleine zu viel werden, denkt sie an Angestellte. Sie hat mittlerweile in vielen Tanzschulen Erfahrung sammeln dürfen, die ihr hilft ihre eigene Tanzschule nach ihren Vorstellungen zu gestalten. Besonders wichtig ist ihr ein familiärer Umgang mit ihren Kunden, denn schließlich soll ihre Tanzschule ein Ort der Erholung sein, um vom Alltag abschalten zu können. Es spielt keine Rolle, ob man alleine oder mit dem Partner kommt, ob Kinder oder Erwachsene – jeder soll sich wohlfühlen und dem Stress entfliehen können. Deshalb auch der Name: Dance and Dream. Es gibt unzählige Tanzschulen, die ihren Kunden unendlich viele Figuren zeigen, die sich aber keiner merken kann. Sie legt Wert darauf, dass das Paar gut aussieht und harmonisch und im Einklang miteinander tanzt. Bei den Kindern und Teenies ist ihr wichtig, dass sie Spaß an der Bewegung und Freude an der Musik haben und man eine Leidenschaft teilt bzw. weckt. Spaß steht da natürlich an oberster Stelle. 

Unsere Interviewpartnerin und Tänzerin Mona-Laura Kertscher

 

Was für ein Konzept steckt hinter der Tanzschule? Wo kann man euch finden?

Wie schon oben geschrieben, soll die Tanzschule ein Ort der Erholung sein. Kein Stress, denn das hat jeder mehr als genug. Harmonie und ein familiäres Feeling sind mir sehr wichtig. Und dann kommt erst das Tanzen. Ich möchte, dass man nach meiner Stunde rausgeht und sich entspannt und wohl fühlt und sagt: das tat wieder richtig gut.

Man findet uns in Düsseldorf Lohausen. Im Tennisverein TG Nord auf dem Neusser Weg 92.

 

Welche Tanzstile bietest du an? Was für Kurse kannst du Anfängern empfehlen?

Ab einem Alter von drei Jahren bieten wir Kindertanzen an. Ab sechs Jahren dann Hip-Hop bis ca. 16 Jahren.

Für Erwachsene haben wir ein bisschen mehr Auswahl – von Zumba, Jumping Fitness, Body Fit, bald auch Line Dance, bis hin zu Standard, Latein und Hochzeitskursen.

Vor einem Jahr habe ich ein Fernstudium belegt und konnte meine Trainer A und B Lizenzen sowie den Personal Trainer erwerben. Das wurde in den letzten Jahren zu meinem Hobby und ich möchte den Menschen damit helfen und ihnen die Möglichkeiten anbieten, fitter zu werden. Egal ob es die Ausdauer, der Muskelaufbau oder die Fettreduktion ist. Auch in dem Bereich kenne ich mich aus und biete sämtliche Kurse an.

 

Welches Utensil verwendest du für deine Kurse am liebsten und warum?

Naja…Musik ist, denk ich, das Wichtigste in dem Job. Musik hat die Kraft deine Stimmung zu ändern und zu steuern. Mag man die Musik, ist man automatisch fröhlicher.

 

Wie hoch sind die Kosten für einen Kurs? Gibt es spezielle Sommerkurse oder Kurse für Kinder?

Kurse im Solobereich (Kindertanzen, Hip-Hop, Zumba…) kosten 29 € im Monat. Die Paarkurse je nachdem – ein sechs Wochenkurs liegt bei 90 € pro Person. Wer 12 Wochen bucht, zahlt nur 150 €. Die Tanzkreise (alle die eine Art Abo haben und schon länger tanzen) bezahlen 38 € im Monat.

In den Ferien bieten wir unser Ferienprogramm an. Allerdings keine sechs Wochen durchgehend, sondern nur zwei Wochen. 

Die Tanzschule soll ein Ort der Erholung sein

 

Mit Freude an der Bewegung

Der Spaß darf nicht zu kurz kommen – bei Dance and Dream ist dafür reichlich gesorgt. Für Kinder kann es jedenfalls kein besseres Lernumfeld geben. Die gelungene Mischung aus einem harmonischen Beisammensein und familiärem Ambiente fördert die Freude an der Bewegung. Wichtige Faktoren, die eine gute Tanzschule auszeichnen und wo sich ein Besuch allemal lohnt. Wir danken Mona-Laura Kertscher für das interessante Gespräch und wünschen ihr noch viel Erfolg mit Dance and Dream.

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
scritto da Antonio M il 19/11/2017
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.