Die eigenen Kleider nähen

Veröffentlicht am 17 Juni 2019 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Kleider machen Leute. Ein Spruch, den wohl jeder kennt – spätestens dann, wenn er die Erzählung von Gottfried Keller (1819-1890) gelesen hat, in der ein armer Schneider aufgrund seiner vornehmen Kleidung für einen polnischen Grafen gehalten wird, Doch die Redensart ist tatsächlich viel älter und wurde bereits Mitte des 16. Jahrhunderts in einer Erzählung benutzt.

Für Lorna Mateev aus Dresden ist dieser Spruch jedoch inzwischen so etwas wie ein Motto geworden. Es ist das erste, das man liest, wenn man auf ihre Website www.ziczac-stoffe.de geht. Beim Geschäft der 49-Jährigen handelt es sich nämlich um einen Stoffladen, indem man vor allem Stoffe für die Herstellung von Kleidung erstehen kann.

Daneben bietet Lorna Mateev auch Nähkurse an, in denen man lernt, wie man sein Wissen besser einsetzen kann und beim Nähen Fehler vermeidet. Für den Nähkurs sind nämlich Vorkenntnisse nötig. So muss man den Umgang mit der Nähmaschine schon beherrschen. Wann die Kurse stattfinden, erfährt man auf der Website.

Unsere Interviewpartnerin und Inhaberin eines Stoffladens Lorna Mateev

 

Der Stoffladen ZIC ZAC besteht seit mehr als 20 Jahren in der Dresdner Neustadt. Aus welchem Anlass hast du deinen Laden damals gegründet? Verrätst du uns das Erfolgsrezept für das lange Bestehen des Geschäfts?

Nachdem die Textilbranche nach der Wende zusammengebrochen war, musste ich mich neu orientieren. Also habe ich angefangen, in der Werbung zu arbeiten. Die Liebe zum Stoff und der Haptik aber blieb.

In den 90er-Jahren zog es mich immer wieder nach Berlin, weil ich dort Stoff einkaufen konnte. Was mich sehr beeindruckt hat, waren die türkischen Läden, die bis unter der Decke voll waren mit Stoffen. Das brachte mich auf die Idee, auch einen solchen Laden zu eröffnen – und zwar in Dresden. Diese Stadt scheint mir geeignet für ein solches Geschäft zu sein, schließlich ist sie für ihre Kreativität bekannt.

1996 bin ich zunächst allein gestartet, 1998 stieß Beate Ficker hinzu. Sie begann für mich als freischaffende Gewandmeisterin zu arbeiten. Außerdem leitet sie diverse Nähkurse. Diese erfreuen sich seit ihren Anfängen großer Beliebtheit.

Unser Erfolgskonzept besteht aus folgenden Elementen:

–       Vielfalt im Stoffsortiment

–       Fachwissen

–       Kontaktfreudigkeit

 

Welche Stoffe sind im Stoffladen ZIC ZAC erhältlich? Was ist das besondere an den Stoffen? Woher stammen die Materialien? Für welche Kleidungsstücke oder Modelle eignen sich die Stoffe des Geschäfts besonders?

Im ZIC ZAC gibt es hauptsächlich Stoffe für die Bekleidungsbranche. Einer meiner Schwerpunkte ist die Naturfaser. Ich führe in meinem Sortiment Baumwolle, Seide, Hanf und Wolle sowie Viskose, Ramie und Leinen. Zudem biete ich Webpelze an, die allerdings aus Polyester hergestellt sind. Zur Faschingszeit werden diese rege genutzt. Meine Spitzenstoffe – in all ihren Farben und Nuancen und mit den dazu passenden Satins – bestehen entweder aus Polyester oder Seide. Ich biete in meinem Laden rund 1500 verschiedene Stoffe an. So stelle ich sicher, dass jeder und jede den richtigen Stoff findet, den er oder sie für sein/ihr Projekt braucht. Seit etwa zehn Jahren habe ich mein Sortiment auch mit Stoffen für Taschen und Deko ergänzt.

Meine Ware beziehe ich unter anderem auf Stoffmessen oder bei europäischen Großhändlern. Ich achte sehr auf den Öko-Tex-Stempel. Um qualitativ hochstehende Ware zu bekommen, reise ich zuweilen bis in die Türkei oder nach Indien.

 

Mit welchen Gerätschaften ist der Stoffladen ZIC ZAC ausgestattet? Auf welche Utensilien kannst du als gelernte Weberin und Näherin keinesfalls verzichten? Mit welchen Nähmaschinen arbeitet man in den Nähkursen des Stoffladens?

Auf stabile Regalen kann man nicht verzichten – jeder unterschätzt das Gewicht eines Stoffballens. Außerdem hängt das Maßband immer um meinen Hals und die scharfe Schere ist auch stets griffbereit.

 

Welche Nähkurse sind im Stoffladen ZIC ZAC verfügbar? Sind Vorkenntnisse im Nähen erforderlich, um an den Kursen teilzunehmen? Welche Modelle werden in den Kursen genäht?

Für die Nähkurse sind maximal fünf Teilnehmer pro Lektion zugelassen. Das erscheint auf den ersten Blick wenig zu sein, hat aber den Vorteil, dass der Leiter auf jeden einzelnen Teilnehmer eingehen kann. Mit anderen Worten: Man bekommt eine individuelle Betreuung. Auf diese Weise gewährleisten wir, dass jeder das nähen kann, was er möchte. Wir bieten zwar verschiedene Nähmaschinen vor Ort an, die man benutzen kann, aber am liebsten nehmen die Teilnehmer ihre eigene mit. In unseren Kursen sind so schon viele Hosen und Kleider entstanden, aber auch Blusen und Röcke.

Ich hoffe, auch in Zukunft Menschen begeistern und ansprechen zu können, die kreativ sind, die sich Gedanken über ihre Kleidung machen und deren Wert schätzen – schließlich lassen wir nichts so nah an uns heran wie unsere Kleidung.

Im ZIC ZAC gibt es hauptsächlich Stoffe für die Bekleidungsbranche

 

Von der Großmutter gelernt

Die Vorliebe für Stoffe hat Lorna Mateev sozusagen in die Wiege gelegt bekommen. So lernte die Dresdnerin das Nähen von ihrer Großmutter. Die Begeisterung für diese Tätigkeit war so groß, dass sich die 49-Jährige schließlich dazu entschloss, sich zur Textiltechnikerin ausbilden zu lassen, wobei ihre Spezialisierung auf der Weberei liegt. Das Leben von Lorna Mateev besteht allerdings nicht nur aus Arbeit. Zu ihren Hobbys gehört malen, lesen und tanzen.

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
Gepostet unter: Kunsthandwerke, Ohne Kategorie
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
scritto da Antonio M il 19/11/2017
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.