Die Essenz des orientalischen Tanzes

Veröffentlicht am 22 Juli 2019 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Die Faszination für Tanz und Körperarbeit kommt in unterschiedlichen Gestalten. Vom klassischen Tanz bis hin zu exotischen Stilen wie dem Bellydance sind keine Grenzen gesetzt.

Joanne Aldebarán hat ihre Passion für letztere Tanzform schon relativ früh in ihren Jugendjahren entdeckt. 

Shakira war dabei klares Vorbild und Anstoß für ihre Begeisterung. 

Die gelernte Modeschneiderin hat sich ganz bewusst für einen Berufswechsel entschieden, da sie im Tanz einfach mehr Tiefe und ehrliche Emotionen findet als in der Modewelt. 

So hat sie 2017 all ihren Mut zusammengefasst und ihr eigenes Unternehmen gegründet, das sie wie sie es selbst bezeichnet, als “1-Woman-Business” seither erfolgreich betreibt.

Joanne ist für alles selbst zuständig, angefangen vom Aufbau und den Inhalten der Website, als auch für jede Choreografie und das gesamte Zeitmanagement. 

Unsere Interviewpartnerin und Tänzerin Joanne Aldebarán

 

Joanne, wie wird man Essence of Bellydance Lehrerin? Wann bist du zum ersten Mal mit dem Bauchtanz in Berührung gekommen? Welche Ausbildungen hast du seither abgeschlossen? Wie hat sich dein Leben durch deine Begeisterung für den orientalischen Tanz verändert?

Das erste mal habe ich Bauchtanz als Jugendliche, im Fernsehen, bei Shakira gesehen und war sofort begeistert von den anmutigen Bewegungen. Mit 23 habe ich angefangen Tanzunterricht bei Coco (der Gründerin von Essence of Bellydance) in Berlin zu nehmen. Als ich im Frühjahr 2015 nach Hamburg umgezogen bin, habe ich weiter mit den Onlinekursen von Coco getanzt. Im Sommer 2017 habe ich dann selbst die Ausbildung zur Essence of Bellydance Lehrerin gemacht und leite seit dem einen wöchentlichen Kurs in Hamburg. Außerdem nehme ich regelmäßig an diversen Workshops zum Thema Tanz, Yoga und Körperarbeit bei den verschiedensten Dozenten teil. Das dient natürlich der beruflichen Weiterbildung, ist gleichzeitig aber auch ein Hobby von mir. Im Tanz hat man so viele Möglichkeiten sich kreativ auszudrücken: vom Gestalten der eigenen Homepage, über das Entwerfen und Fertigen eigener Showkostüme bis hin zur Entwicklung einer Choreografie.

 

Was steckt hinter dem „Essence of Bellydance“ Tanzkurs in Hamburg? Für wen eignet sich der Kurs? Welche Kursinhalte werden behandelt und was hat dich zur Veranstaltung eines solchen Kurses inspiriert? Wie läuft eine klassische Unterrichtsstunde im La Resaca Flamencostudio ab?

 Mein Kurs in Hamburg – Harburg ist für alle Frauen geeignet, egal ob jung oder alt, dick oder dünn, bei uns ist jede willkommen. In der Essence of Bellydance Methode liegt der Schwerpunkt auf dem Erlernen einer gesunden Tanztechnik. Deswegen ist diese Methode vor allem für Anfängerinnen perfekt geeignet. Seit Anfang des Jahres studieren wir außerdem eine Choreografie ein. Und ich freue mich ganz besonders, dass meine Tanzschülerinnen dafür ein Lied von Shakira ausgewählt haben! Denn mit Shakira hat bei mir ja damals alles begonnen, durch diese großartige Künstlerin bin ich überhaupt erst zum orientalischen Tanz gekommen. Deswegen ist es für mich immer ein bisschen Nostalgie-Feeling wenn wir unsere Choreo im Unterricht tanzen. Am 26. Oktober 2019 wollen wir unsere Choreo dann auf der „Schüleraufführung des La Resaca Flamencostudio“ im Sprechwerk Theater in Hamburg – Borgfelde aufführen.

 

Bei deinen Auftritten wechselst du oftmals mehrmals deine Kostüme. Welche speziellen Kleidungsstücke verwendest du zum Bauchtanz? Welche Accessoires setzt du bei deinen Bühnenauftritten ein? Gibt es Gegenstände, die du in deine Tänze mit einbindest?

Durch meine Ausbildung zur Modeschneiderin habe ich das handwerkliche Können um mir meine Tanzkostüme selber zu nähen. Mich auch dort künstlerisch ausleben zu können ist toll, denn dadurch ist jedes Kostüm das ich trage ein Unikat und mit viel Liebe gemacht. Ganz wichtig ist dabei natürlich dass ich mich in dem Kostüm so richtig wohl fühle. Es muss sitzen wie eine zweite Haut, denn nur dann kann ich mich auch beim Tanzen darin frei entfalten. Das schöne daran ist dass ich durch verschiedene Kostüme auch in verschiedene Rollen schlüpfen kann. Tanz-Accessoires wie Schleier, Fächer oder Isis Wings runden den Auftritt dann ab. Der wichtigste „Gegenstand“ bei jeden Auftritt ist aber immer das Gefühl! Denn ich bin als Tänzerin in erster Linie eine Überbringerin von Gefühlen, die durch die Musik erzeugt werden. Und wenn ich selber nichts fühle beim Tanzen, dann kann ich dem Publikum auch nichts vermitteln, egal wie schön das Kostüm auch sein mag.

 

Laut deiner Website wirkt sich der Tanz positiv auf das Wohlbefinden der Tänzer aus. Noch dazu wird die Wirbelsäule mobilisiert, der Beckenboden wird gestärkt und die innere Muskulatur wird trainiert. Welche weiteren, vor allem langfristigen Effekte hat der Bauchtanz nach deiner Erfahrung auf die Tänzerinnen?

Da es bei dieser Frage um die Erfahrungen meiner Schülerinnen geht, habe ich die Frage einfach mal an meine Kursteilnehmerinnen weitergeleitet und ganz tolle Antworten bekommen: ein besseres Gefühl für den eigenen Körper, Stärkung der Muskulatur an Stellen die im Alltag sonst nicht genutzt werden und dadurch ein Gesundheitsplus, bessere Körperhaltung, entspanntere Schultern und Nackenbereich, keine Rückenschmerzen mehr und eine positivere Einstellung zu seinem eigenen Spiegelbild (dadurch dass wir beim Unterricht immer vor großen Spiegeln tanzen). Die positiven Effekte, die während des Tanzunterrichts eintreten übertragen sich also auch auf den Alltag. Und je regelmäßiger und länger man Tanzt, desto mehr etablieren sich diese Veränderungen. Wenn man aufhört gehen sie meistens wieder Stück für Stück verloren. Es lohnt sich also wirklich am Ball zu bleiben, um auch langfristig und im Alltag etwas von dem Bauchtanzunterricht zu haben!

Tanze Dich gesund, schön und glücklich

 

Tanzen für ein besseres Körpergefühl

Erfahrung hat gezeigt, dass regelmäßiges Tanzen nicht nur für den Erhalt der allgemeinen Beweglichkeit förderlich ist, sondern das gesamte Wohlbefinden, dazu zählt auch das seelische positiv beeinflussen kann! “Tanze Dich gesund, schön und glücklich!” ist Joanne’s Motto.

Zu spät damit anfangen gibt es nicht, das ist das gute daran! Warum nicht bei Joanne Danceart in Hamburg? 

Danke Joanne für deine Zeit und weiterhin viel Erfolg beim leben deines Traums!

Weitere Infos gibt es auf ihren beiden Websites. Auf https://www.joanne-danceart.de/ geht es sowohl um den Bauchtanz-Unterricht als auch um die orientalischen Tanzauftritte. Dort kann auch der Blog von Joanne sowie Fotos und Videos von ihr finden. Auf https://www.essenceofbellydance-hamburg.de/ geht es ausschließlich um Essence of Bellydance und ihren Kurs in Hamburg. Dort bekommen die Besucher noch mehr Hintergrundinformationen zu ihrem Kurs und der Essence Methode.

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
scritto da Antonio M il 19/11/2017
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.