Die Freude am Lernen

Veröffentlicht am 5 Juni 2019 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Viele Erwachsene wünschen sich, früher mit dem Erlernen einer neuen Sprache angefangen zu haben. Gerade in Kinderjahren fällt dies viel leichter und es man fühlt sich viel sicherer, auch im Ausland mit anderen Leuten in Kontakt zu treten, wenn man (fast) perfekt eine andere Sprache spricht – zumindest Englisch. Daher ist der Kindersprachclub perfekt. Isabelle Redic berichtet im Interview über das Konzept des Clubs und die Angebote, die dort bestehen.

Die Französin hat in ihrem Heimatland Sprachenwissenschaft, Germanistik und Romanistik an der Universität in Reims studiert, einige Semester zusätzlich noch an der Universität in Heidelberg. Erst 1995 ist sie nach Deutschland gezogen und hat ein Jahr später den Kindersprachclub in Berlin gegründet.

Es begann zunächst in ihrer privaten Wohnung mit spielerischen Französischkursen, aufgrund der großen Nachfrage hat sich das Angebot auf weitere Sprachen und in Gewerberäumen verlagert. Kinder können hier bereits ab drei Jahren eine neue Sprache lernen. Der Kindersprachclub hat eine angestellte Mitarbeiterin in Berlin und mehrere Lehrkräfte auf Honorarbasis.

Unsere Interviewpartnerin und Fremdsprachlehrerin Isabelle Redic

 

Was für ein Konzept steckt hinter dem Sprachclub? Wie lange gibt es euch schon? Wie und warum wurde der Club gegründet?

Freude, Freunde und Vertrauen – so könnte man das Kindersprachclub Konzept auf einen Nenner bringen: Freude an der Kommunikation, Freunde finden in kleinen Kursgruppen, Vertrauen in eine andere, unbekannte Kultur: kindgerecht durchdacht. Das heißt:    

  1. Kleine Gruppen
  2. Muttersprachliche Lehrkräfte
  3. Stressfreie Unterrichtsmethoden

Der Kindersprachclub wurde 1996 in Berlin gegründet, um Kindern den Einstieg oder die Vertiefung der Kenntnisse in die englische, französische, spanische oder deutsche Sprache durch Spiel und Spaß zu erleichtern.

 

Welche Sprachen können Kinder bei euch lernen? Welche Sprachen sind beliebt? Und welche weniger?

Die Sprachen Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Türkisch und Deutsch als Fremdsprache werden bei uns unterrichtet.

Englisch und Deutsch als Fremdsprache sind die beliebtesten Sprachen. Leider haben wir mit den anderen Sprachen weniger Erfolg.

 

Welches Hilfsmittel nutzt du am liebsten für deine Arbeit? Wie bist du darauf gekommen, dieses zu verwenden und was zeichnet es besonders aus? Würdest du es mir auch als Anfänger im Feld der Fotografie empfehlen?

Am Liebsten benutzen wir folgende Hilfsmittel für unsere Arbeit:

  • viele Spiele mit Bewegung
  • große farbige Flashcards
  • Lieder und Musik mit CDs und Videos
  • Kartenspiele
  • Bingospiele
  • Brettspiele
  • Handpuppen (z.B.: Schnecke) für die Kleinsten

 

Wie lernen Kinder am einfachsten schnell eine neue Sprache? Wie können Eltern dies unterstützen? Helfen Sprachapps auf dem Handy?

Kinder lernen am einfachsten schnell eine Sprache, indem sie Aktivitäten aus dem Alltag mit einem völlig natürlichen und ungezwungenen Umgang in der neuen Sprache erleben. Am besten sollten Kinder eine neue Sprache mit allen Sinnen lernen.

Ich bin von Sprachapps auf dem Handy nicht besonders begeistert. Diese Aktivität ist eintönig und nicht lebendig genug.

Eltern können ihre Kinder mit dem Erlernen einer neuen Sprache viel besser unterstützen, indem sie ihren Kindern den Kontakt mit Native Speakers ermöglichen.

Freude, Freunde und Vertrauen – so lautet das Kindersprachclub Konzept

 

Freude, Freunde und Vertrauen

Als Kind kann man viel besser und schneller eine neue Sprache erlernen, als im Erwachsenenalter. Es ist nur wichtig, die Freude daran zu entfachen. Für Isabelle Redic funktioniert das am besten, indem Aktivitäten aus dem Alltag in natürlichen und ungezwungenen Umgang genutzt und umfunktioniert werden, um den Kontakt mit der neuen Sprache spielerisch zu erleichtern.

Kinder können bereits ab drei Jahren in ihrem Kindersprachclub Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Türkisch und Deutsch als Fremdsprache von Muttersprachlern erlernen. Das alles steht unter dem Motto: Freude, Freunde und Vertrauen – Freude an der Kommunikation, Freunde finden in kleinen Kursgruppen, Vertrauen in eine andere, unbekannte Kultur.

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
Gepostet unter: Betreuung, Ohne Kategorie
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
scritto da Antonio M il 19/11/2017
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.