Die Liebe für Yoga entdeckt

Veröffentlicht am 4 Mai 2020 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Yoga ist für zahlreiche Menschen eine geeignete Möglichkeit, sich körperlich zu betätigen. Die unterschiedlichen Arten von Yoga vereinen unterschiedliche Aspekte und beinhalten diverse Übungen. Zudem ist Yoga nicht bloß eine Sportart, sondern vielmehr ein Lebensstil und Bestimmung. Warum die selbstständige Alexa Posth ihre Liebe zu Yoga bereits früh entdeckte und worauf es ihr in ihren Kursen ankommt, verrät sie uns genauer in diesem Interview.

Die 42-jährige Alexa Posth unterrichtet seit 14 Jahren hauptberuflich Yoga, Breathwork und seit zwei Jahren ebenfalls auch körperorientiertes Coaching nach dem Pantarei Approach. Bedingt durch den Beruf ihres Vaters, ist die selbstständige Unternehmerin bereits früh gereist und lebte drei Jahre in Shanghai, was sie sehr geprägt hat. Schon früh haben sie die essentiellen Fragen des Lebens beschäftigt und sie verspürte eine Sehnsucht nach innerer Freiheit, Wahrhaftigkeit und den Sinn des Lebens.
So suchte sie nach etwas, dass ihre Liebe für Bewegung, Kunst & Spiritualität vereint und ist „zufällig“ zum Yoga gekommen. Es war Liebe auf den ersten Blick, weil es alles zu vereinen schien.

Unsere Interviewpartnerin und Yoga-Lehrerin Alexa Posth

 

Alexa, wie kamst du zum Yoga Retreat und vor allem wie kamst du zum Yoga? 

Bereits als Kind entdeckte ich die Leidenschaft für die essenziellen Fragen des Lebens und eine tiefe Sehnsucht nach innerer Freiheit und Wahrhaftigkeit, deren Ausdruck ich zunächst im Tanz und der Schauspielerei fand. Ich wollte Menschen in ihrem Herzen berühren und sie daran erinnern, was im tiefsten Inneren verborgen liegt. Schon bald erkannte ich, dass der Alltag in diesem Beruf etwas ganz anderes war. Die Suche nach einer tieferen Wahrheit blieb und führte mich zum Qi Gong, Meditation, Feldenkrais u. v. m.

Dann entdeckte ich Yoga und es war wie Liebe auf den ersten Blick und vereinte das, was bisher unvereinbar schien. Yoga ist für mich zu einer Metapher für das Leben geworden, ein Weg des Herzens zu mehr Liebe, Weisheit und Mitgefühl.

Die Idee für Yoga Retreats ist mit meiner Erfahrung und Arbeit gewachsen. Auf Yoga Reisen habe ich eine Gruppe von Menschen über drei bis sieben Tage, d. h. es ist möglich, mehr in die Tiefe zu gehen. Und es erlaubt auch mir, die Stunden gezielter auf meine Teilnehmer auszurichten. Auf Yoga Reisen finden Begegnungen statt, die heute so wichtig geworden sind.

 

Was ist ursprünglich der Zweck der Soul Yoga Wochenenden? Was genau kann man sich darunter vorstellen? 

Der wesentliche Kern eines Wochenendes ist die Teilnehmer wieder mehr ins Spüren zu bringen und somit in Kontakt mit sich selbst. Es ist mir wichtig, dass die Menschen einen liebevollen Umgang mit sich und ihrem Körper und Geist entwickeln und darin Zugang zu ihrem innewohnenden Potenzial bekommen. Für mich beginnt die Spiritualität auf einer ganz pragmatischen und greifbaren Ebene – im Körpergefühl, in der Stille unseres Geistes, in unseren Emotionen. Hier beginnt sich für mich bereits unsere Seele zu offenbaren. Und unsere Seele ist der Ort, wo wir ein Gefühl des Nachhausekommens erfahren, eine innere Zufriedenheit.

 

Was unterscheidet Soul Yoga Wochenenden zu einem gewöhnlichen Yogakurs? Wo finden Soul Yoga Wochenenden statt und wie lange dauert es? 

Ein Soul Yoga Retreat dauert zwischen drei bis sechs Tage und findet u. a. in Brandenburg und Portugal statt. Es kommen immer mal neue Ziele innerhalb Europas dazu.
Die Yoga Einheiten in einem Retreat dauern zwischen 90-120 Min. und beinhalten mehr Atem – und Meditations Elemente. Ich kann auf Yoga Retreats inhaltlich tiefer gehen, als es in einer normalen Drop -In Klasse möglich ist.

 

Für wen ist ein Soul Yoga Wochenende geeignet? Was kannst du deinen Yogaschülern durch Yoga mit auf ihren weiteren Lebensweg mitgeben?

Das Wochenende ist für Menschen geeignet, die eine Auszeit und wieder mehr Verbindung mit sich selbst suchen. Es sind alle Levels willkommen, da mein Fokus immer mehr auf dem Atem und der Achtsamkeit liegt als auf dem Fitnessaspekt.
Die Yogaschüler erfahren oft, dass weniger mehr ist und sie mehr ein Verständnis und Mitgefühl hauptsächlich für sich selbst entwickeln. Sie lernen mehr mit dem eigenen Körper zu leben, als gegen ihn. All das nimmt den Leistungsdruck und Stress raus und bringt mehr Frieden und Zufriedenheit.

Der Kern eines Wochenendes ist die Teilnehmer wieder mehr ins Spüren zu bringen

 

Der Weg zum Inneren finden

Es ging Alexa Posth hauptsächlich darum, mehr den inneren Weg, die Verbindung zu sich selbst und das Bewusstsein in den Vordergrund zu stellen, als den Fitness Aspekt des Yoga. So sind ihre Stunden geprägt durch Schlichtheit und Achtsamkeit und den Fokus auf der Atmung. Dies schätzen ihre Kunden besonders und besuchen deshalb ihre Kurse mit bewussten Hintergrund und schätzen ihre persönliche Leidenschaft für ihre Berufung.

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
scritto da Antonio M il 19/11/2017
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.