Die Technik hinter einem gelungenen Event

Veröffentlicht am 16 Oktober 2019 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Was darf auf einer Veranstaltung neben den Gästen nicht fehlen, damit sie zu einem gelungenen Event werden kann? Licht und Musik! Nur durch die passende Beleuchtung wird die richtige Atmosphäre erzeugt, in der man sich wohlfühlen und den Abend genießen kann. Und Musik darf auch niemals fehlen, um für Stimmung zu sorgen. Dahinter steckt allerdings einiges an technischer Ausrüstung, die für die perfekte Inszenierung von Licht und Ton nötig ist. Da nicht jeder Veranstalter über diese Geräte verfügt, muss eine Eventservice gemietet werden, die alles Benötigte mitbringt und sich um einen reibungslosen und gelungenen Ablauf kümmert. 

Detlef Dölitzsch ist 51 Jahre und stammt aus Leipzig. Durch seinen Beruf ist er sehr viel im gesamten Land unterwegs – heute Dresden, morgen Berlin, übermorgen Nürnberg, von einer Veranstaltung zur nächsten. Diesen Job muss man lieben und dafür geboren sein. Jedoch hat es ihn von Kindheit an immer in die Natur und aufs Land gezogen. So lebt er seit Jahren am Rande von Leipzig, in Markranstädt in einem kleinen Dorf. Hier findet er den Ausgleich und die Ruhe zur stressigen Arbeitswelt. Sein ursprünglicher Lehrberuf ist Metall-Modellbauer. Dabei handelt es sich um einen sehr umfangreichen handwerklich-technischen Beruf. Dieser hat ihn bei der Umsetzung vieler Events weiter gebracht. 

Parallel zum Lehrberuf begann er 1985 mit einer Ausbildung zum DJ bei einem gestandenen Diskotheker, der zu diesem Zeitpunkt schon 10 Jahre im Geschäft war. Gemeinsam als KTM-Diskothek erwarben sie 1989 vor der Einstufungskommission des Kulturkabinetts die Oberstufe als mobile Diskothek. Leider fehlt beiden heute die Zeit und sie stehen nur noch selten auf der Bühne. Durch seine Tätigkeit als DJ kam Detlef Dölitzsch immer auch mit Licht- und Tontechnik in Berührung, was ihn stark faszinierte. So blieb es zu DDR-Zeiten nicht aus, dass Lichteffekte und Boxen selber gebaut oder umgebaut wurden, um die Leistung zu steigern. Gemeinsam mit führenden Elektroingenieuren wie Günter Schirmer der heutigen Firma Schirmer-Electronic, perfektionierten sie ihre damalige Veranstaltungstechnik.

Zum 02.05.1995 gründete Detlef Dölitzsch die Firma dd Promotion & Show als reine Veranstaltungsagentur – damals noch ohne großes Lager und als Fuhrpark einen VW-Passat Kombi, mehr nicht. Zur damaligen Zeit warben alle Eventagenturen mit dem Slogan  „Alles aus einer Hand“ – in Wirklichkeit sieht es aber bis heute ganz anders aus. Fast alle Agenturen kaufen die Leistungen zu, jedoch konnte bei dd Promotion & Show der Slogan umgesetzt werden. Sie bieten von der professionellen Lichttechnik, Tontechnik, mobilen Bühnen, bis zum Eventmodul fast alles an, was bei einem Event benötigt wird. Um die Veranstalter bedienen zu können, ist ein zuverlässiges Team notwendig. So hat Detlef Dölitzsch ein festes Team von 10 Mitarbeitern um sich. Dieses setzt sich aus Lichttechnikern, Tontechnikern, Veranstaltungstechnik-Meistern, sowie Event-Betreuern zusammen. 

Bis zum heutigen Zeitpunkt hat sich das Unternehmen etwas umstrukturiert, aus der Event-Agentur ist der Event-Aussatter/Event-Service dd show & eventgroup geworden. Durch das Internet sowie die Globalisierung, war das ein notwendiger Schritt. Sie beschäftigen sich nicht mehr mit der datierten Planung, der Organisation von Events und auch nicht mehr mit der Vermittlung von Künstlern. Dafür wurde in den letzten Jahren in die Veranstaltungstechnik, Eventmodule und mobilen Bühnen ordentlich investiert. Die mobilen Bühnen und Veranstaltungstechnik werden zu Firmen-Events, Stadtfesten und Vereinsfesten angemietet. 

Unser Interviewpartner Detlef Dölitzsch leitet eine Veranstaltungsagentur

 

Inwiefern hast du schon in deiner Kindheit den Traum gehegt, eine Tätigkeit in der Veranstaltungsplanung auszuüben? Wann hast du letztlich diese Tätigkeit aufgenommen?

Nein, es ist kein Kindheitstraum gewesen, aber ein Jugendtraum. Es gab in meiner Jugend nichts schöneres für mich, als auf der Bühne zu stehen und die Gäste mit meiner Musik zu begeistern. Der Funke musste überspringen, eine volle Tanzfläche und super Stimmung ist immer mein persönlicher Anspruch an mich gewesen. Das gilt heute noch genauso, nur dass wir jetzt die Voraussetzungen schaffen – den Rest müssen die Künstler übernehmen. Der Kunde und dessen Gäste müssen begeistert und zufrieden nach Hause gehen. Das bleibt im Kopf hängen. 

 

Welche technischen Systeme bietest du grundsätzlich? Welche Voraussetzungen gelten für die Miete bestimmter Systeme?

Speziell bei der Lichttechnik bieten wir herkömmliche Lichttechnik auf LED-Basis, bewegtes Licht in Form von Moving-Heads und Laser-Shows an. Für das bewegte Licht und Lasershows ist ausgebildetes Personal notwendig. Dabei geht es um die Einhaltung von Sicherheitsmaßnahmen, sowie um die Bedienung der notwendigen Lichtpulte und Computertechnik. So müssen bei den Laser-Shows bestimmte Rum-Größen, Höhen und Entfernungen eingehalten werden. Des Weiteren müssen die Leistungen der einzelnen Komponenten berücksichtigt und aufgesplittet werden. Nicht zuletzt liegt das Augenmerk auf der Befestigung und Sicherung der einzelnen Geräte gegen Absturz. 

 

Wie hast du entschieden, welche Systeme du in dein Sortiment aufnehmen willst? In welchen Aspekten überzeugen dich diese?

Bei dieser Entscheidung sind die Anforderungen der Künstler, Kunden und die Technik-Rider ausschlaggebend. Was wird bei den Veranstaltungen in der Regel gefordert, was ist notwendig? Hinzu kommt aus kaufmännischer Sicht, was rechnet sich. Wie ist der Wertverlust in den nächsten Jahren. Billiganbieter kommen bei uns nicht in Frage. Bei Mikrofonen gibt es zum Beispiel nur Sennheiser, Shure, Neumann und Rode. Selbst da sollte man nicht auf die preisgünstigen Artikel zurückgreifen. 

 

Wie berechnest du die Miete deiner Produkte? Welche Kosten kommen zusätzlich für die Installation vor Ort auf?

Die Miete errechnet sich aus dem Wert/Einkaufspreis, beziehungsweise aus den Wartungskosten, Lagerkosten, Werbekosten und Versicherungen – sprich mit allen damit verbunden Kosten. Einen pauschalen Berechnungsansatz kann man da nicht nennen. Natürlich orientieren wir uns auch an unseren Wettbewerbern. Wobei man nicht der billigste sein muss. Für den Auf und Abbau wird das dafür notwendige Personal berechnet. Dabei kommt es wiederum auf den Aufwand und die Örtlichkeit an, dieser variiert von Veranstaltung zu Veranstaltung. Die Transportkosten werden anhand der Entfernung, sowie der Größe der Fahrzeuge berechnet.  

Speziell bei der Lichttechnik bietet man herkömmliche Lichttechnik auf LED-Basis

 

Lichttechnik, mobile Bühnen und Co.

Eventservices müssen über eine große Auswahl an technischen Geräten und Ausrüstungen verfügen, um sich individuell an jedes Event anzupassen und es so auszustatten, dass alles reibungslos funktioniert und der Abend gelingt. Daher müssen bestimmte Eigenschaften der Räume beachtet werden, die ein hohes technisches Know How fordern. Daneben ist natürlich vor allem die Sicherheit zentral. Qualitativ hochwertige Eventservices verfügen über hochwertige Produkte und ein qualifiziertes Team, um die Wünsche der Kunden umzusetzen. Am Ende des Abends sollen Kunden und Gäste zufrieden sein und glücklich nach Hause gehen.

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
Gepostet unter: Ohne Kategorie
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
scritto da Antonio M il 19/11/2017
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.