Durch Yoga gesundheitliche Vorteile für Körper und Seele

Veröffentlicht am 19 August 2019 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

„Zeit für Dich’’ lautet das Motto der mobilen Yogaschule „Govinda Yoga’’ in München. Der 39-jährige Florian Sprater ist Inhaber der etwas anderen Yogaschule. Angeboten werden nicht nur klassische Hatha-Yoga Kurse für Erwachsene, sondern auch „Yoga@Work’’ Kurse sowie Kinder-Yoga-Stunden. Das Angebot richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene. Er hat außerdem ein Kinderyoga-Mitmachbuch mit passendem Hörbuch veröffentlicht. 

Florian Sprater ist gelernter Bankkaufmann, absolvierte ein BWL-Abendstudium und ein Aufbaustudium zum Projekt-Betriebswirt.  Mit Anfang 20 war er auf der Suche nach einem passenden Ausgleich zum Büroalltag und wurde auf Yoga aufmerksam. Davon war er schließlich so fasziniert, dass er sich für eine Yogalehrer-Ausbildung entschied. Anfangs nur für ihn selbst, bis er seine Leidenschaft für das Unterrichten entdeckte. 

„Govinda Yoga’’ gründete er im Mai 2012, als er noch Vollzeit in der Bank gearbeitet hat. Zuerst bat er Kurse für Erwachsene an, später kamen Kinderyoga- und Firmenyogakurse hinzu. Die Kurse erfreuten sich besonderer Beliebtheit, sodass er heute selbstständig in dem Bereich tätig ist. 

Unser Interviewpartner Florian Sprater ist Inhaber der mobilen Yogaschule „Govinda Yoga“

 

Florian, du beschäftigst dich beruflich mit Yoga und leitest deshalb Govinda Yoga. Was kannst du uns zu deinem alten Leben erzählen? Was hat sich verändert, seitdem du dich mit Yoga beschäftigst? Welche Rolle spielt Yoga in deinem Leben? Was siehst du als deine Berufung?

Ich möchte keine Etappe in meinem Leben missen und die Zeit als internationaler Projektmanager in einer amerikanischen Großbank hat mir viel Spaß gemacht. Ich war erfolgreich und machte Karriere, aber mir hat hier die Erfüllung gefehlt. Auf der Suche nach mir selbst fand ich in den Yoga-Übungen, der Meditation und der Yoga-Philosophie viele Antworten, die meine Einstellung zum Leben nachhaltig verändert haben. Yoga ist für mich der Weg, zu mir selbst zu finden und in meine innere Mitte zu kommen. Ich bin sehr dankbar dafür, dass ich meine Berufung im Yoga-Unterricht gefunden habe und unterrichte seit ein paar Jahren mit viel Herzblut auch Kinder in Kitas und an Schulen.

 

Welche speziellen Formen im Yoga unterrichtest du und welche Personengruppen nehmen hauptsächlich an den Yogakursen teil? Weshalb ist Yoga nach deiner Ansicht nicht nur für Erwachsene, sondern auch für Kinder geeignet?

Ich unterrichte modernes Hatha Yoga mit dem Fokus auf eine individuelle Ausrichtung in der Yogaübung, denn jeder Körper ist anders! Auch wenn Yoga mittlerweile in der Gesellschaft angekommen und akzeptiert ist, so kommen leider meist nur Frauen zum Yoga. Ich bin der festen Überzeugung, dass die Welt ein kleines bisschen besser wird, wenn bereits Kinder in den Genuss von Yoga, Achtsamkeit und Meditation kommen. Kinder gehen ganz unvoreingenommen an Yoga heran und können so die volle Wirkung erfahren. Und von ausgeglichenen Kindern profitiert die gesamte Gesellschaft.

 

Welches Equipment benötigt man zum Yoga? Mit welchen Utensilien arbeitest du als Yogalehrer und auf welches Yogazubehör kannst du weder beruflich noch privat keinesfalls verzichten?

Grundsätzlich braucht man zum Yoga praktizieren nur seinen eigenen Körper. Eine rutschfeste Yogamatte für einen sicheren Stand gehört jedoch zur Grundausstattung eines jeden Yogis. Socken und eine Decke verhindern, dass der Köper in der Endentspannung auskühlt. Für Kinderyoga nutze ich gerne mein Kinderyoga-Mitmachbuch „Warum Zebras Streifen haben“, da es so schön illustriert ist oder die Musik des dazu passenden Hörbuchs „Kinder-Yoga“ für den Sonnengruß oder eine Atemübung. Nach meiner Yoga-Praxis Zuhause darf das Augenkissen in der Endentspannung nicht fehlen. Es hilft mir dabei, mich weiter von der Außenwelt zurückzuziehen und noch tiefer zu entspannen.  

 

Wie läuft eine Yogastunde bei dir in der Regel? Worauf achtest du bei Yogakursen, die in Firmengebäuden oder sogar am Arbeitsplatz der Mitarbeiter stattfindet? Welche Vorzüge bringt „Yoga@Work“ mit sich?

In unserer hektischen Zeit ist es mir besonders wichtig, dass die Kursteilnehmer „Zeit für sich“ erhalten. Ich beginne sowohl bei meinen Mattenkursen, als auch bei meinen Yoga@Work Kursen in Firmen immer mit einer kurzen Anfangsentspannung, um aus dem Alltagstrubel in der Yogastunde anzukommen. Dann folgt der Sonnengruß (dies ist eine Abfolge von Yogaübungen, die fließend miteinander verbunden werden und dient dem Aufwärmen des gesamten Körpers) auf der Matte oder modifiziert direkt im Besprechungsraum am Stuhl. Des Weiteren leite ich Yogaübungen zu einem bestimmten Schwerpunktthema an und am Ende gibt es eine längere Endentspannung.

Der große Vorteil bei Yoga@Work liegt darin, dass die Teilnehmer ganz unkompliziert in ihrer Mittagspause oder vor der Arbeit Yoga im Unternehmen machen können und dafür weder Matte, noch Trainingskleidung benötigen. Der Schwerpunkt der Übungen auf dem Stuhl und im Stehen liegt auf der Entspannung des Schulter/Nackenbereiches und der Mobilisierung der Wirbelsäule, denn hier klagen die meisten Büroangestellten über Beschwerden.

Im Kinderyoga entdecken die kleinen Yogis mit Hilfe von Geschichten ganz spielerisch ihren Körper

 

Physische und Psychische Vorteile durch Yoga

Herr Sprater bringt viel Erfahrung im Unterrichten von Yoga mit. Wenn Yoga richtig und regelmäßig ausgeübt wird, zeigen sich meist schon nach wenigen Wochen gesundheitliche Vorteile. Eine Verbindung zwischen Körper, Geist und Seele wird hergestellt. Ob Stressabbau, eine gestärkte Muskulatur, ein besserer Schlaf, die Verbesserung der Konzentrationsfähigkeit  oder einfach nur Entspannung – Yoga bietet zahlreiche Vorteile für Groß und Klein. 

 

Weitere Informationen unter www.govinda.yoga

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
Gepostet unter: Ohne Kategorie
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
scritto da Antonio M il 19/11/2017
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.