Exzellente Kosmetikbehandlungen in der Wohlfühloase

Veröffentlicht am 4 Mai 2020 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Yeliz Kilic lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Söhnen im schönen Münchnener Stadtteil Neuhausen. Die gelernte Werbekauffrau gründete 2011 ihr eigenes Unternehmen, um ihre zweite Leidenschaft als Beruf ausleben zu können: die Liebe zur Kosmetik. go’smeticsⓇ cosmetics to go steht für „Cosmetics/Beauty to Go“. Auf welche Behandlungen sich die Diplom-Kosmetikerin spezialisiert hat, erzählt sie in diesem Interview.

Durch ihre Fachausbildungen wurde die gebürtige Münchnerin mit türkischen Wurzeln Dipl.-Fachkosmetikerin, Visagistin und Linergistin. „Mein Team und ich sind das Herz von go´smetics®“, schwärmt die 36-jährige. „Jede Mitarbeiterin hat ihren eigenen Schwerpunkt, in dem sie über intensives Können verfügt.“ So kann jede Mitarbeiterin Bestleistungen erbringen und ist Expertin auf ihrem Gebiet. Yeliz hat sich auf die Behandlung von Augenbrauen spezialisiert.

Im Jahr 2017 zog Yeliz mit ihrem Team in das jetzige Studio in Neuhausen und erschuf eine echte Wohlfühloase: hell, ästhetisch und modern. Seither kann sie auch ihre Academy-Schulungen in ihren eigenen Räumen durchführen. Yeliz legt viel Wert darauf, ihren Kundinnen und Kunden höchste Qualität auf Basis der neuesten wissenschaftlichen Daten zu bieten und sich von „schwarzen Schafen“ in der Branche abzugrenzen. Ständige Weiterbildung gehört dazu.

Unsere Interviewpartnerin Yeliz Kilic leitet Microblading-Studio

Yeliz, woran erkenne ich ein gutes Microblading-Studio? Was macht dich zur Spezialistin für ästhetische Formgestaltung? Welche Ausbildung hast du gemacht und was unterscheidet dich von anderen Kosmetikstudios? Welche Behandlungen bietest du an?

In meinem Studio biete ich ein breites Spektrum von Behandlungen an. Klassische Gesichtsbehandlungen, apparative Kosmetik, aber auch Wimpernlifting sind nur ein Teil unserer Leistungen. Bei der Auswahl meiner Behandlungen achte ich auf mein Bauchgefühl, mein Fachwissen und meine jahrelange Erfahrung. Ich biete lediglich Behandlungen an, von denen ich überzeugt bin, das heißt, keine Behandlungen, nur, weil sie gerade im Trend sind. Ich habe mich nach meiner Ausbildung zur Diplom-Fachosmetikerin auf dem Gebiet der Pigmentierungen spezialisiert. Seit mehr als 8 Jahren besuche ich Schulungen, sammle Erfahrung und gebe dies inzwischen sogar an meiner eigenen Academy weiter. Meine langjährigen Erfahrungen und das angesammelte Wissen, zum Beispiel über den Aufbau der Haut, machen mich zur Expertin. Dies ist wichtig, um erkennen zu können, wie unterschiedliche Hauttypen auf Behandlungen reagieren. Leider sind die Bezeichnungen „Kosmetikerin“ und „Microblading-Artistin“ nicht geschützt, weshalb in dieser Branche viele schwarze Schafe sind. Ein gutes Microblading-Studio erkennt man daran, dass man sich dort ausreichend Zeit für die Beratung nimmt, dass Fragen beantwortet werden und man niemals zu einer Behandlung gedrängt wird. Aber durch viele Gespräche mit Kundinnen, die vorher schlechte Erfahrungen gemacht haben, kann ich sagen: Die meisten dieser Frauen hatten zwar kein gutes Bauchgefühl, aber sind trotzdem in dem betreffenden Studio geblieben. Deswegen: Unbedingt die Behandlung abbrechen und gehen, wenn das Bauchgefühl nicht stimmt!

Was versteht man unter Microblading und für wen ist es geeignet? Ist die Behandlung schmerzhaft? Kann es zu allergischen Reaktionen kommen? Welche Gefahren und welche Risiken gibt es?

Microblading ist für Kundinnen geeignet, die sehr natürliche Augenbrauen haben möchten, jedoch kleine Lücken haben. Für Kundinnen mit wenig Härchen gibt es Alternativen wie das Microshading. Als Microblading bezeichnet man eine Pigmentierung der oberen Hautschichten. Dadurch ist sie nicht dauerhaft. Es werden hierbei mit einem Blade, einem speziellen, sehr feinen Messer, manuell Pigmente eingebracht. Wir können auf Wunsch mit einer oberflächlichen Betäubung arbeiten, die meisten Kundinnen sagen jedoch, dass sie keine Schmerzen verspüren – das ist sehr individuell. Allergische Reaktionen können nicht ausgeschlossen werden – wir arbeiten jedoch mit sehr verträglichen Pigmenten und fragen vorher Allergene der Kundinnen oder des Kunden ab, sodass wir bisher noch keinen Fall hatten. Es gibt natürlich trotzdem Risiken, die jedoch sehr gering sind, weil wir hygienisch und professionell arbeiten. Diese sind: Farbumschlag, Narbenbildung, kurze Haltbarkeit. Wir beraten jedoch ausführlich und raten Kundinnen mit einer Haut, die zu diesen Problemen neigt, auch von einer Behandlung ab.

Wie funktioniert diese Technik? Kannst du uns den Ablauf Schritt für Schritt erklären? Wie lange dauert eine Sitzung? Welche Utensilien und welche Hilfsmittel werden dabei eingesetzt?

Zunächst füllt die Kundin einen Informationsbogen über Erkrankungen und Allergien aus. Das hilft uns, um die Risiken abschätzen zu können und gegebenenfalls eine Behandlung abzulehnen. Danach wird die Kundin nach ihrem Wunschergebnis befragt. Wir beraten sie ausführlich, z.B. bei der Farbauswahl und zeichnen die Behandlungsstellen vor. Wenn sie sich für die Behandlung entscheidet, wird die Haut der Kundin im Behandlungsareal großflächig gereinigt und wir bereiten die sterilen Arbeitsmaterialien vor. Dazu gehören Blade, Handschuhe, Mundschutz, Zirkel, Wattepads und so weiter. Nun beginnt die eigentliche Behandlung. Mit dem Blade wird das flüssige Pigment durch sehr feine Schnitte in die Haut eingebracht. Am Ende der Behandlung lassen wir noch eine „Farbmaske“ einwirken und tragen eine Pflege auf. Die Kundin ist nun sofort wieder „gesellschaftsfähig“. Leichte Rötungen oder ähnliches können natürlich vorhanden sein.

 

Bedarf es nach Microblading einer besonderen Pflege? Kannst du uns ein paar hilfreiche Tipps zur Augenbrauenpflege nach einer Microblading-Behandlung geben? Sollte auf bestimmte Kosmetika verzichtet werden?

Nach der Behandlung sollte bis zur Abheilung der betroffenen Stellen unbedingt auf Kosmetik verzichtet werden. Wir geben der Kundin zwei Salben mit – eine zur Wundheilung bis die Kruste weg ist und die andere zur Hautpflege danach. Diese werden mehrmals täglich dünn aufgetragen, um die Haut geschmeidig zu halten. Das Wichtigste bei der Heilung ist: Auch wenn die Stelle juckt, niemals die Krusten abziehen. Hierbei können Pigmente entfernt werden. Wenn das Microblading abgeheilt ist, fällt die Kruste von alleine ab. Es sind meistens drei Behandlungen notwendig, um ein langfristiges Ergebnis zu erreichen. Es ist völlig normal, wenn nach der ersten Behandlung ein Großteil der Farbe wieder verloren geht. Dafür sind die Nachbehandlungen da. Diese sollten im Abstand von 4–6 Wochen erfolgen.

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
scritto da Antonio M il 19/11/2017
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.