Feuer-Künstlerin

Veröffentlicht am 6 Dezember 2019 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Wenn man sich einmal richtig entertainen lassen will, sollte man eine Feuershow buchen. Sabine Schuwerk, 36 Jahre, ist mit Leib und Seele als Feuerkünstlerin im Allgäu verwurzelt. Sie hat ihr eigenes Kleinunternehmen als Künstlerin im Jahre 2007 gegründet, namens Mancucela Feuershow, und verwaltet ihr Unternehmen selbstständig.

Die Feuerkünstlerin macht Soloshows und arbeitet auch mit unterschiedlichen Künstlern zusammen. Bereits als Kind und Jugendliche hat sie an unterschiedlichen Tanzaufführungen teilgenommen. Die Erfahrung auf der Bühne zu stehen hat sie von Kindesbeinen an fasziniert. Durch die Faszination am Spiel mit dem Feuer, hat sie die Vision entwickelt professionell Feuershows anzubieten.

Mancucéla bietet Feuershows im süddeutschen Raum, der Schweiz und Österreich für unterschiedliche Anlässe wie z.B. Hochzeiten, Geburtstage, Firmenfeiern, Stadtfeste usw. an.

Unsere Interviewpartnerin Sabine Schuwerk ist Feuerkünstlerin

 

Mancucela, wann und wie hast du deine Faszination für den Zauber des Feuers entdeckt? Gab es in deinem Leben ein Schlüsselereignis?

Als ich das erste Mal die Feuerpoi spielte und das Rauschen wahrnahm war ich so fasziniert, dass ich meine ganze Freizeit darauf verwendete, um die Technik zu erlernen. In der Anfangszeit war ich von meiner Mitbewohnerin inspiriert, die es verstand wunderschön mit dem Feuer zu tanzen. Sie war in der ersten Zeit mein Vorbild, bis ich meinen eigenen Stil entwickelte.

 

Welche neuen Projekte stehen bevor? Im Bereich Tanzen hast du dich bereits weiterentwickelt. Hast du vor in anderen Bereichen auch Fortbildungen zu machen? 

Aktuell liegt mein Schwerpunkt auf der tänzerischen, technischen und choreographischen Weiterentwicklung, da alle Bereiche miteinander verknüpft sind. Ich gehe regelmäßig auf internationale Jongliertreffen, um mich dort weiterzubilden. Da für eine Show alle Bereiche zusammenspielen, ist es für mich wichtig mich breit gefächert fortzubilden. 

 

Welches Gerät nimmst du am liebsten mit auf die Bühne und warum?

Ich muss gestehen, ich liebe alle Tools. Jedes Tool hat seine eigene Herausforderung. Bei den Handfeuern und Feuerfächern liegt ein großes Augenmerk auf der tänzerischen Choreographie. Natürlich spielt auch bei den anderen Feuertools (Poi, Hula Hoop, Stab, Doppelstab) die tänzerische Gestaltung eine große Rolle. Bei diesen Tools bildet allerdings die technische Beherrschung die Basis, um in einen tänzerischen Flow in der choreographischen Ausarbeitung zu kommen. 

 

Welche deiner Auftritte ist dir besonders gut in Erinnerung geblieben? Was war so besonders an diesem Auftritt?

Es gibt nicht den einen besonderen Auftritt für mich. Deshalb kann ich nicht sagen, dass es einen besonderen Auftritt in meinem Leben gab. Jeder Auftritt ist etwas Einzigartiges. Die Location und der Anlass spielen für den Auftritt eine große Rolle.
Auftritte, die ich auf Bühnen mit 800-1000 Zuschauer spiele sind hervorragend, da es ein beflügelndes Gefühl ist auf einer erhöhten Bühne aufzutreten. Die Aufmerksamkeit der Zuschauer konzentriert sich und diese Energie wirkt sehr stark auf mich, als Feuertänzerin auf der Bühne.
Überdies liebe ich Auftritte auf kleinen Privatfeiern, bei denen das Publikum persönlich berührt ist, Tränen fließen und ich nach dem Auftritt herzlich bedankt werde. 

Mancucela ist professionelle Feuertänzerin und liebt ihre Berufung

 

Professionelle Feuershow

Mancucela ist professionelle Feuertänzerin und liebt ihre Berufung. Sie bildet sich ständig choreografisch, tänzerisch und technisch weiter und tritt sowohl auf großen Bühnen, als auch auf kleinen Privatfeiern auf.

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
Gepostet unter: Ohne Kategorie, Performing Arts
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
scritto da Antonio M il 19/11/2017
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.