Heiraten wie in vergangenen Tagen

Veröffentlicht am 12 Juni 2019 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Eine Hochzeit erfordert viel Planung und perfekte Umsetzung. Einer der wichtigen Aspekte ist die Dekoration der Location. Mit der Zeit tauchen nach und nach immer wieder neue Trends auf, um den verschiedenen Geschmäckern gerecht zu werden. Jedoch gibt es auch den Trend in Richtung altbekannter anstatt komplett neuer Stile: nämlich Vintage.

Nina, 28, und Eli, 42, haben sich in November 2017 einen Traum wahr gemacht: sie gründeten ihren eigenen Verleih mit integriertem Onlineshop rund um Hochzeitsdekoration im Vinatgestyle. Mit „Tischleihendeckdich“ wollten die Kolleginnen, beide mit portugiesischen Wurzeln, einen Ort erschaffen, in dem Brautpaare komplett in die Hochzeitswelt hineintauchen können und mit einem Klick alles finden, was sie benötigt – egal, ob Deko, Möbel, oder Inspirationen.

Da wir aus eigener Erfahrung wissen wie zeitaufwändig und herausfordernd es sein kann das entsprechende Mobiliar und die dazu passende Dekoration zu finden, waren wir uns einig, dass wir zukünftigen Brautpaaren genau das ersparen wollen. Vom einzelnen Kerzenständer-Set bis hin zum Komplettpaket ist bei Tischleihendeckdich alles möglich: Brautpaare sollen die Möglichkeit zu haben, ganz nach ihren Wünschen und Bedürfnissen ihre Hochzeit zu planen, ohne Kompromisse eingehen zu müssen. Geboren in Essen mit portugiesischen Wurzeln.

Eli ist gelernte Restaurantfachfrau, und Nina hat angewandte Kognitions- und Medienwissenschaften studiert. Beide dekorieren für ihr Leben gerne, egal, ob es um die eigenen Wohnung geht, Geburtstage, oder Hochzeiten, und lieben es die heutige Zeit mit Vintage-Schätzen zu verzaubern und verfallen dabei jedesmal der Nostalgie. Es war also die Liebe zum Vintage- und Bohemian-Style, was zur Gründung des Unternehmens führte: eine Hochzeit, so das Credo, kann nicht nur im klassischen Look stilvoll gefeiert werden kann. Ihrer Begeisterung für vergangene Zeiten entsprechend verbringen sie viel Zeit auf Flohmärkten und restaurieren leidenschaftlich gerne alte Möbelstücke. Zudem lieben sie kreative Aufgaben, schöne Feste und gutes Essen. Beim Ausliefern werden sie von Mitarbeiter Farid unterstützt.

Unsere Interviewpartnerin Nina und Eli beschäftigen sich mit der Hochzeitsdekoration

 

Seid ihr schon verheiratet? Wie habt ihr eure Hochzeit gestylt/Wie würde eure eigene Hochzeit aussehen?

Ja, wir sind beide verheiratet. Gefeiert wurde bis jetzt aber nur eine, selbstverständlich im Vintage-Style: mit langen Tafeln aus schönen Holztischen, eingedeckt mit vielen kleinen Vasen, Freilandblumen und bezauberndem Vintage-Geschirr. Die noch anstehende Hochzeitsfeier wird eher in Richtung Bohemian-Chic gehen. Sprich, warme Goldtöne, wilde Blumenarrangements, viele Kerzen und einen schönen Traubogen im Freien.

 

Bei einer Hochzeit steigen die Kosten rapide an. Wieviel sollte man für einen gedeckten Tisch ansetzen?

Puh, das ist ganz unterschiedlich und hängt immer von den Wünschen des Paares ab. Sind Menükarten gewünscht? Soll das Geschirr einfach oder doppelt eingedeckt werden? Darf der gesamte Tisch opulenter geschmückt werden oder sollte es doch lieber etwas schlichter sein? Je nachdem können die Preise zwischen 80 Euro und 250 Euro pro Tisch variieren.

 

In Sachen Dekoration ist euer Stil Vintage, das trifft aber sicherlich nicht auf die Organisation zu. Welches ist euer Lieblingshilfsmittel, worauf möchtet ihr nicht mehr verzichten?

Tatsächlich würde so mancher unsere Organisation auch als Vintage bezeichnen. Wir schwören nämlich nach wie vor auf den guten alten Terminplaner, in dem wir per Hand alle Termine, so wie wichtige Infos notieren. Dabei setzen wir jedoch auf Planern mit niedlichen Designs und inspirierenden Sprüchen, damit das Planen gleich doppelt so viel Spaß macht. Aber auch ein schönes Notizbuch, in dem wir Ideen und Wünsche der Brautpaare niederschreiben, darf bei uns nicht fehlen.

 

Eine Vintage Hochzeitsdekoration nimmt viel Zeit in Anspruch. Macht ihr auch die Dekoration für den Saal?

Ja das stimmt, eine Vintage Hochzeitsdekoration nimmt viel Zeit in Anspruch, weil diese bis ins kleinste Detail mit viel Liebe und Leidenschaft durchgeplant werden sollte, um auch wirklich authentisch zu wirken. Deshalb bieten wir unseren Pärchen auch die Möglichkeit, sich den Saal von uns dekorieren zu lassen, egal, ob nach deren Vorstellungen oder nach unserem erstellten Konzept. Bislang haben wir jedoch die Erfahrung gemacht, dass die meisten Brautpaare, die zu uns kommen, „Do it yourself“ Verfechter sind, die sich nicht scheuen, die Dekoration selbst in die Hand zu nehmen, und das finden wir super! Aber auch solchen Paaren stehen wir gerne mit Rat und Tat zur Verfügung.

Die Vintage Hochzeitsdekoration nimmt viel Zeit in Anspruch

 

Vintagestil gut recherchieren und durchplanen

Wer sich dazu entscheidet, seiner Hochzeit im Vintagestil zu feiern, oder etwa mehr mit einem Hauch Bohemian-Chic sollte darauf achten, dass jedes Detail gründlich durchgeplant ist, damit die Authentizität des Stils erhalten bleibt und nichts aufgesetzt wirkt. Natürlich kann man die Aufgabe selbst übernehmen, aber es ist sicherlich auch erleichternd, die Dekoration von Tischen und Sälen von Profis übernehmen zu lassen.

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
Gepostet unter: Hochzeit, Ohne Kategorie
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
scritto da Antonio M il 19/11/2017
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.