Individuell und professionell

Veröffentlicht am 4 Mai 2020 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Fitness und Sport gehört zu einem gesunden Lebensstil dazu. So ist genügend Bewegung von großer Wichtigkeit und hilft, sowohl den Körper, den Geist und die Gesundheit zu fördern. Für die Meisten von uns gehört Sport zur Freizeitbeschäftigung ist ein idealer Ausgleich zum meist hektischen Alltag. Wie dieser aussieht, wenn das Hobby zum Beruf wird, hat uns der selbstständige Fitnesscoach Kevin Richter genauer in diesem Interview verraten.

Der 33-jährige Kevin Richter hatte lange den Wunsch Polizist zu werden. Nachdem er zwei Jahre bei der Bundeswehr war und nebenbei die B-Lizenz zum Fitnesstrainer absolvierte, entdeckte er eine neue Leidenschaft. So entschied er sich, in die Fitness- und Gesundheitsbranche einzusteigen und sich selbstständig zu machen. 

So arbeitet er mittlerweile in der Selbstständigkeit und bietet sein Wissen und seine Erfahrung als Fitnesstrainer an. Dabei gibt er individuelle Fitness Stunden, Kurse und ist als Experte im Bereich Fitness für den Robinson Club zu Eventwochen international unterwegs. 

Unser Interviewpartner Kevin Richter ist als Personal Trainer tätig

 

Kevin, du bist unter anderem als freiberuflicher Personal Trainer tätig. Dein Training bietest du zum einen in verschiedenen Regionen Deutschland und zum anderen online an. Was macht dich als Personal Trainer aus? Was unterscheidet dich von anderen?

Ich liebe und lebe meinen Job. Ich gebe nicht nur mein Fachwissen, sondern auch meine eigenen Erfahrungen weiter. Ich probiere im Training (Bodybuilding, CrossFit, Functional Training, Bodyweight & Calisthenics, Mobility, Yoga, Pilates uvm. ) und bei der Ernährung (Low Carb, High Carb, Low Fat, intermittierendes Fasten, vegan, ketogen u. a.)  selber sehr viel aus und kann daher meine eigenen Erfahrungen mit meinem Fachwissen kombinieren und somit optimale Konzepte für meine Klienten entwickeln.

Mein Schwerpunkt liegt auf gesundheitsorientiertem Figur Training. Das bedeutet Straffung, Muskelaufbau, Körperfettreduktion unter Berücksichtigung einer maximalen gesundheitlichen Absicherung bzw. Vorbeugen oder Lindern von gesundheitlichen Beschwerden und nebenbei etwas Abnehmen.

Mein klassischer Klient möchte also etwas für seine Figur tun, aber nicht um jeden Preis, sondern gesund. Oder er möchte beispielsweise etwas für seinen Rücken tun, „ein wenig weniger Bauch wäre aber auch schön“.

Darüber hinaus achte ich auf ein ausgewogenes Verhältnis aus Krafttraining, Ausdauertraining, Beweglichkeitstraining & Entspannung, sowie gesunder Ernährung. Für größtmögliche Effekte, Nachhaltigkeit und die Gesundheit, ist diese Kombination sehr wichtig.

 

Wie bist du auf die Idee gekommen, als Personal Trainer Online Kurse anzubieten? Wie funktioniert das? Wie wird es von deinen Kunden angenommen? Was sind die Vorteile am Online-Training?

Ich gebe in für HOT IRON® Kurse in ganz Deutschland und für ROBINSON Club auch im Ausland. Über Facebook & Instagram habe ich hier eine überregionale Community aufgebaut. Um Personen, die nicht in meinem Einzugsgebiet wohnen auch mein Training anzubieten ist ein Online Training perfekt.

Meine Online Kurse streame ich aktuell Live in einer geschlossenen Facebook Gruppe („Online Gym“ auf der Seite „Kevin Richter – DEIN Fitness Coach“). Aktuell sind dies 6 Kurse pro Woche, die zur angegebenen Zeit direkt Live mitgemacht werden können oder zeitversetzt in der Aufzeichnung. Ich biete hier die meiner Meinung nach effektivsten Group Fitness Kurse HOT IRON® & KORCE® an. Diese ergänze ich mit Cardio Trainings und Mobility/Yoga Einheiten.

Online Personal Training mache ich über eine Software, die es mir erlaubt Trainingspläne zu schreiben, mit und ohne Equipment. Der Klient bekommt einen Trainingsplan digital oder als PDF. Es sind Übungsvideos über YouTube abrufbar oder der Klient benutzt meine eigene App mit entsprechenden Video. In wöchentlichen Telefonaten oder Video-Calls tauschen wir uns aus und passen das Konzept entsprechend dem Fortschritt oder Wünschen des Klienten an.

 

Auf welche Trainingsgeräte greifst du als Personal Trainer zurück? Worauf kannst du bei einem Workout keinesfalls verzichten?

Hauptsächlich trainieren wir mit dem eigenen Körpergewicht. Systematisch aufgebaut, reicht dies vollkommen aus. Daher könnte ich auf jegliches Zusatzequipment verzichten. Im Personal Training arbeite ich allerdings oft mit einem TRX Sling Trainer. Dieser bietet tolle Trainingsmöglichkeiten und ein gutes Leveling (Möglichkeit die Übung von einfach bis schwer zu gestalten). Teilweise trainiere ich aber auch mit Kettlebells, Slamballs, Koordinationsleiter, Hürden, Mini- & Superbands und gehe in Calisthenics Parks in der Nähe.

 

Welche verschiedenen Dienstleistungen bietest du an? Welche Möglichkeiten gibt es im Bereich Firmenfitness? Welche Tipps gibst du deinen Klienten im Bereich Ernährung?

Ich biete Personal Training 1:1 oder für Pärchen an (zu Hause, im Studio oder Outdoor), Kleingruppen und Gruppentrainings indoor & outdoor, Online Personal Training und Online Live Kurse. Zusätzlich biete ich Ernährungsberatung zum Abnehmen, zum Zunehmen (fettfreie Muskulatur) und für die Gesundheit.  Für Firmen biete ich Workshops zum Thema gesunde Ernährung und Bewegung an. Darüber hinaus „Bewegte Pausen“ (15 min Beweglichkeitstraining als aktive Pause), Präventionskurse nach § 20 wie etwa Rückenfitness und andere Kurse wie beispielsweise Outdoor Functional Training.

Hauptsächlich trainiert man mit dem eigenen Körpergewicht

 

Ein erfolgreiches Konzept

Das abwechslungsreiche Angebot von Kevin Richter bietet für zahlreiche Personen das perfekte Training. Durch die individuelle Betreuung ist es möglich, verschiedenen Bedürfnisse zu erfüllen und auf diese einzugehen. Dadurch entsteht ein kundenorientiertes Konzept, welches von den Trainierenden besonders geschätzt wird und maßgeblich zum Erfolg des selbständigen Fitnesscoach beiträgt.

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
scritto da Antonio M il 19/11/2017
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.