Juristischer Beistand für den neuen Lebensabschnitt

Veröffentlicht am 15 November 2019 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Wenn die Hochzeitsglocken läuten, scheint alles in bester Ordnung zu sein. Aber sehr viele Ehen enden vor Gericht. Rechtsanwalt Stefan Specks ist auf das Rechtsgebiet Scheidungsrecht spezialisiert. Jeder Neuanfang ist schwer. Ganz besonders nach der Trennung von einem Menschen, mit dem eigentlich den Rest des Lebens gemeinsam verbringen wollte. Ein Scheidungsanwalt kann durch eine zielgerichtete Strategie bis zur einvernehmlichen Scheidung dabei helfen, die oft schwierige Zeit nach dem Scheitern einer Beziehung leichter zu gestalten.

Aber auch bei Rufschädigung im Internet verhilft Rechtsanwalt Specks seinen Klienten kompetent zu ihrem Recht, damit beispielsweise Ärzte, Zahnärzte und Angehörige anderer Heilberufe schlechten Arztbewertungen im Internet nicht hilflos ausgeliefert bleiben.

In seiner Kanzlei im Düsseldorfer Medienhafen informiert Rechtsanwalt Specks seine Mandanten zu den wirtschaftlichen Folgen einer Trennung oder Scheidung. Konstruktive Lösungen im Sinne seiner Mandanten zu finden und diese auf ihrem oft steinigen Weg ein Stück zu begleiten, erfüllt den Scheidungsanwalt auch nach vielen Jahren Anwaltstätigkeit mit Freude. 

Unser Interviewpartner und Rechtsanwalt Stefan Specks

 

Woher stammt deine Faszination für die Juristik? Wer hat dir diese vermittelt?

Bedingt durch die Scheidung meiner Eltern habe ich schon als Kind und Jugendlicher intensive Erfahrungen mit Anwälten, gerichtlichen Auseinandersetzungen und nachehelichen Querelen gemacht. Dies hat mich jedoch nicht unmittelbar zur Juristerei gebracht. Erst im Verlauf des Studiums der Betriebswirtschaftslehre stellte ich den Jura-Vorlesungen fest, dass mich die juristische Denk- und Arbeitsweise besonders anspricht. Dies machte sich auch in den Studienleistungen bemerkbar, sodass ich das Fach wechselte. Besonders gute Erinnerungen habe ich an meinen Lehrer für Strafrecht, Herrn Prof. Dr. Kohlmann, und meinen Ausbilder bei Gericht.

 

Auf welche Fachbereiche bist du spezialisiert? Warum hast du dich für diese entschieden?

Ich habe mich auf das Scheidungs- und Familienrecht und im weitesten Sinne auch auf den Rufschutz im Internet spezialisiert. Das Familienrecht bietet sehr weitgehende Gestaltungsmöglichkeiten und führt immer zu einer besonderen Beziehung zum Mandanten. Es ist geprägt von teilweise intensiven Kämpfen um eine Einigung oder um das Recht, das dem Mandanten zusteht. Es macht mir persönlich Freude, eine Scheidung mit viel Streiterei innerhalb von einigen Monaten in einen konstruktiven Trennungsprozess umzugestalten und zu begleiten.

Auch beim Schutz des Rufes, insbesondere im Internet, geht es um sehr persönliche Rechte und zudem um die vom Grundgesetz geschützte Würde des Menschen. Dieser Schutz wurde in den letzten Jahren durch die Rechtspflege und Politik vernachlässigt. Dadurch ergibt sich eine erhöhte Nachfrage durch Betroffene, die dies nicht einfach hinnehmen wollen.

 

Durch welche Hilfsmittel erleichterst du dir deine Arbeit? In welchen Arbeitsschritten kommen diese zum Einsatz?

Hauptsächlich benutze ich als Hilfsmittel die übliche EDV, also einen Computer und weitere Geräte. Wenn ich nicht selbst schreibe, diktiere ich mit Spracherkennung. Bei der Unterhaltsberechnung benutze ich die familiengerichtlichen Berechnungen des Beck Verlags, da diese auch von den Gerichten verwendet werden. Das Angebot für juristische Apps wird immer besser, zum Beispiel für Apps, die bei der Honorarabrechnung behilflich sind. Das nutze ich bereits in der Erstberatung, damit ich dem Mandanten einen schnellen Überblick über die Kosten geben kann, die zu erwarten sind.

 

Wo finden dich deine Kunden an? Wo können sie nahe deiner Kanzlei parken?

Meine Kanzlei befindet sich im Düsseldorfer Medienhafen auf der Erftstraße. Auf der Hammerstraße gibt es ein Parkhaus. Rundherum gibt es auch freie Parkplätze, die in dem lebhaften Viertel allerdings häufig besetzt sind. Viele meiner Mandanten finden mich im Internet und haben meine Kanzlei noch nie betreten. Insbesondere im Bereich des Rufschutzes im Internet werden Mandate manchmal ausschließlich per Internet und Telefon bearbeitet.

Kanzlei befindet sich im Düsseldorfer Medienhafen auf der Erftstraße

 

Persönlich in der Kanzlei oder direkt über das Web

Während des BWL-Studiums stellte Stefan Specks fest, dass ihn die obligatorischen Vorlesungen in Jura am besten gefielen. Er wechselte das Fach und spezialisierte sich auf die Bereiche Scheidungs- und Familienrecht. Juristische Apps nutzt der selbstständige Rechtsanwalt inzwischen häufig. Auf dem Feld des Rufschutzes im Internet, dessen Schutz lange Zeit gesetzlich vernachlässigt wurde, betreut Stefan seine Mandanten gern kompetent via Telefon und Internet. 

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
scritto da Antonio M il 19/11/2017
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.