Kategorie: Freizeit & Hobbys

Yoga ist Sport, oder doch nicht?

Veröffentlicht am 10 Januar 2020 von Verena Arnold

“Da Yoga mit körperlicher Bewegung verbunden ist, wird häufig angenommen, dass Yoga eine Sportart ist. Aber das ist so nicht richtig. Sicher sind die Yoga-Übungen Bewegungen, die eine Verbindung zu Sport naheliegend erscheinen lassen, aber beim Sport geht es nur um das rein Körperliche und um Wettkampf und Sieg. Beim Yoga gibt es aber kein ”

Lesen
TAG:

Ist Yoga nur ein Modetrend?

Veröffentlicht am von Verena Arnold

“Mag sein, dass manche Yoga als Trendsportart beginnen. Wer aber mehr als einen Schnupperkurs mitmacht und wirklich dabeibleibt, der kann Yoga als eine Art und Weise entdecken sein Leben selbst in die Hand zu nehmen. Nur erfordert Yoga viel mehr Disziplin als viele zuächst vermuten — aber es steckt eben auch viel mehr dahinter, als ”

Lesen
TAG:

Jumping Jack bringt mehr Freude an der Bewegung 

Veröffentlicht am von Verena Arnold

“Was hilft dabei, regelmäßig und gerne Sport zu betreiben? Richtig – der Spaß an der Sache, sprich die Gestaltung eines abwechslungsreichen Trainingsplan. So individuell wie Lebenslagen sein können, so vielfältig sollte auch ein Sportangebot sein. Gerade für Mütter ist es da schön, wenn sie nach der Geburt die Möglichkeit haben, neben dem regulären Programm einen ”

Lesen
TAG:

Urlaubsgefühle und Fitness in der Laguna

Veröffentlicht am von Verena Arnold

“Was gibt es Angenehmeres, als sich in der Sommerzeit gemeinsam mit den Kindern im Freibad abzukühlen oder in den Wintermonaten Sauna und Wellness zu genießen. An vielen Standorten gibt es mittlerweile ein vielfältiges Angebot, wo man nicht nur schwimmen gehen kann oder Massagen bekommt, sondern wo man auch die Möglichkeit hat, Kurse zu besuchen.  Yvonne ”

Lesen
TAG:

Beim Training wird kein Schönheitspreis vergeben

Veröffentlicht am von Verena Arnold

“Marion Nägeler hat sich schon immer gern bewegt. 19 Jahre lang spielte sie Basketball. Sie wusste, dass sie beruflich „etwas mit Sport machen“ wollte und entschied sich deshalb für eine Ausbildung zur Sport- und Gymnastiklehrerin. Als Marion danach an einer Privatschule eine Ergotherapie-Ausbildung antrat, fing sie an, nebenbei als Trainerin im Lady & Fitness in ”

Lesen
TAG:

Argentinischer Tango mitten in Deutschland

Veröffentlicht am von Verena Arnold

“Das «Karlsruhe Tango Festival» ist legendär. Es kommt wieder im Jahr 2020 über Pfingsten zurück. Tangostars aus Buenos Aires gestalten ein Programm, das europaweit zu den besten seiner Art zählt. Über fünf Tage werden vier erstklassige Tanzpaare, drei wunderbare Orchester und acht DJs ein atemberaubendes Programm auf die Beine stellen. Selbstverständlich ist es möglich, während ”

Lesen
TAG:

Yoga und Massagen

Veröffentlicht am von Verena Arnold

“Entspannen, Muskeln lockern und einmal abschalten, das haben Yoga und Massagen gemeinsam. Julia Deka hat das Unternehmen Yolaya in Freiburg gegründet, indem man Yogaklassen besuchen kann und Massagen angeboten werden.  Sie ist als Freiberuflerin tätig. Wenn sie nicht in Freiburg ihre eigenen Kurse unterrichtet, dann reist sie durch Deutschland und gibt Workshops in verschiedenen Yogastudios. ”

Lesen
TAG:

Kanutouren in Bayern

Veröffentlicht am 17 Dezember 2019 von Verena Arnold

“Kanufahren gehört zu den Sportarten, die schnell in Vergessenheit geraten, dabei handelt es sich um eine wunderschöne Abwechslung. Besonders im Sommer bietet das Kanufahren die Möglichkeit, die Natur ganz anders zu erleben. Vom Wasser aus sieht die Welt anders aus und man kann schnell zur Ruhe kommen. Unser heutiger Interviewpartner hat sich, im Rahmen seines ”

Lesen
TAG:

Boxen im Verein

Veröffentlicht am von Verena Arnold

“Beim Boxen geht es um geistige und körperliche Fitness, es geht um Fairness und Strategie. Jeder der boxen kann, muss sich der Verantwortung bewusst sein und die erlernten Techniken bewusst einsetzen.  Ronny Poge, 55 Jahre und in der Hansestadt Stralsund geboren, arbeitet ehrenamtlich im Heimatverein Phoenix SV Stralsund, einem Boxverein. Beruflich ist er selbstständig und ”

Lesen
TAG:

Der Tanz um Bewegung

Veröffentlicht am von Verena Arnold

“Die Leidenschaft zu tanzen wird bereits vielen in die Wiege gelegt. Doch auch wenn wir nicht damit in frühester Kindheit konfrontiert werden, haben wir schon als kleine Kinder einen unbändigen Bewegungsdrang verspürt. – Diesen weiterhin Raum zu geben ist nicht nur wichtig für unsere körperliche Gesundheit, sondern auch für unser seelisches Wohlbefinden.  Davon ist auch ”

Lesen
TAG:

Tischtennis als Sport für Jedermann

Veröffentlicht am von Verena Arnold

“Tischtennis ist ein Sport, der uns allen wohl schon einmal begegnet ist. Man braucht nicht viel, um Tischtennis zu spielen. Wer einen Tisch, den es wohl an jeder Schule gibt, hat, braucht weiterhin noch einen Schläger und einen Ball und schon kann der Spaß losgehen. Das Schöne am Tischtennis ist, das fast jeder mitmachen kann. ”

Lesen
TAG:

Lachen ist die beste Medizin

Veröffentlicht am von Verena Arnold

“Freude an der Bewegung und ausgelassenes Lachen – wir alle kennen das vor allem von Kindern, die sich kaum ruhig halten können. Als Erwachsene haben wir dann meist ganz andere Gewohnheiten und müssen uns mitunter zur körperlichen Betätigung oder gar regelrecht zum Lachen zwingen. Dabei ist es wissenschaftlich längst bewiesen, das beides maßgeblich zur physischen ”

Lesen
TAG:

Ein Konflikt kann nie im Kampf beseitigt werden

Veröffentlicht am 12 Dezember 2019 von Verena Arnold

“Wolfgang Schwatke hat beruflich vieles erreicht. Er war Konditormeister, Schiffskoch sowie Organisator und Koordinator der Münchner Lebensmittelüberwachung. Nach 45 Berufsjahren genießt Wolfgang es, sich seinen vielfältigen Hobbys zu widmen. Wolfgang liest viel und schreibt selbst Bücher, spielt Gitarre und übt Iaido, die Kunst des Schwertziehens, aus. An erster Stelle steht für ihn jedoch das Aikido ”

Lesen
TAG:

In familiärer Atmosphäre den Hochzeitstanz lernen

Veröffentlicht am von Verena Arnold

“Die Tanzschule, die Romana Ibler im Jahr 2015 übernommen hat, besuchte sie bereits, als sie erst 6 Jahre alt war. Damals befand sich das Studio noch in der Münchener Herzogstraße. Ende der 1990er Jahre zog die Schule in die Theresienstraße um. Romana ließ sich darin zur Tanzpädagogin ausbilden und übernahm mit etwa 20 Jahren erstmals ”

Lesen
TAG:

Mit sich selbst in Harmonie kommen

Veröffentlicht am 11 Dezember 2019 von Verena Arnold

“Was so banal klingt, ist schwieriger als manche Menschen sich vorstellen, und die Auswirkungen der Disharmonie haben erhebliche Auswirkungen auf unseren Körper. In der asiatischen Kultur ist man sich dessen schon immer bewusst und so ist es nicht verwunderlich, dass Übungen, die uns helfen, mit uns selbst in Harmonie zu kommen, ihren Ursprung in Asien ”

Lesen
TAG:
Folge uns auf Facebook:
Artikel suchen:
Kategorien:
Auf ProntoPro findest du alle
Dienstleister für dein Projekt.

Angebote einholen:
Welches Projekt realisierst du?