Kletterwände vom Traditionsbetrieb

Veröffentlicht am 2 September 2019 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Christian Meurer bietet kommunikative, sportliche und betriebswirtschaftliche Kompetenzen. Das waren geradezu ideale Voraussetzungen, um einen Job im Vertrieb einer Firma zu erlangen, die auf den Bau von Kletterwänden spezialisiert ist. Entstanden ist dieses Unternehmen aus der Kletterhalle BRONX ROCK, einer der ersten Kletterhallen, die es in Deutschland gab.

Der Arbeitgeber des 34-Jährigen entwickelt und fertigt seit 25 Jahren spezielle Kletter- und Boulderwände, Klettertürme und Klettergriffe für Freizeit, Sport, Spiel und Therapie. Gemeinsam mit 13 Kollegen kümmert sich Christian darum, dass vor allem Schulen, Universitäten und öffentliche Einrichtungen ihre gewünschten Anlagen erhalten.

Sportbegeistert war Christian schon immer: Ob Schwimmen, Fußball, Tennis, Badminton, Wintersport oder Klettern – alles gefiel dem gebürtigen Kölner. Nach dem Abitur leistete Christian seinen Grundwehrdienst bei der Bundeswehr als Fallschirmjäger in Lebach ab und wurde zum Infanteristen für spezielle Operationen. Er ließ sich danach bei als Sport- und Fitness-Kaufmann (IHK) ausbilden und schloss nebenberuflich einen Bachelor in Business Administration ab. 

Unser Interviewpartner Christian Meurer bietet sportliche  Kompetenzen

 

Die Firma On Top Klettern gehört zu den Pionieren im Kletterwandbau in Europa. Für welche Entwicklungen des Unternehmens bist du zuständig? Würdest du behaupten, man sollte selbst schon einmal geklettert sein, um zu wissen, worauf man bei Herstellung von Kletteranlagen und -equipment achten muss?

Ich bin seit 2008 für die Firma On Top Klettern GmbH tätig. In dieser Zeit habe ich den Endkundenvertrieb erfolgreich auf- und ausgebaut. Somit bin ich mitverantwortlich für unser gesundes, stetiges Wachstum. Da ich mir das technische Zeichnen aneignen durfte, sehen unsere Entwürfe heute in der Angebotsphase schon fast fotorealistisch aus. Das Tolle ist, ich kann bis zur Vertragsunterschrift komplett selbstständig arbeiten und bin auf keine Unterstützung oder Freigaben von Kollegen und Vorgesetzten angewiesen. Die zusätzliche Kletterkompetenz ist dabei elementar. Das bedeutet nicht, dass man ein starker Wettkampfkletterer sein muss. Aber Kletterwände und insbesondere die Ausstattung der Anlagen müssen zielgruppenspezifisch geplant werden. Als Beispiel kann man den Sportkletterer versus Kinder betrachten: Die Wandgestaltung, der Routenbau, die Sicherungstechnik und so weiter unterscheiden sich stark. Dafür ist es unbezahlbar, selbst geklettert zu sein und als Trainer mit den verschiedensten Zielgruppen Erfahrung gesammelt zu haben.

 

Kletterer befinden sich häufig in schwindelerregenden Höhen. Worauf muss man bei der Herstellung von Kletterequipment besonders achten, um die Sicherheit für Kletterer zu garantieren? Wie häufig sollten Kletterwände nach deiner Ansicht gewartet werden?

An Kletterwänden mit Seilsicherung sind Unfälle prozentual gesehen sehr selten. Wenn diese dann doch vorkommen, sind die Folgen häufig dramatisch. In der Regel sind diese Unfälle auf menschliches Versagen zurückzuführen. Denn Kletteranlagen unterliegen einer eigenen europäischen Kletterwandnorm, der DIN EN 12572. Sie werden vor Inbetriebnahme einem Belastungstest unterzogen. Durch die ausschließliche Montage durch Fachfirmen und die einhergehenden TÜV-Abnahmen sind künstliche Kletteranlagen sehr sicher. Außerdem gibt es keinen Steinschlag oder Wetterumschwünge wie in den Bergen. Damit die Sicherheit garantiert werden kann, muss eine Kletteranlage jährlich einer Hauptinspektion unterzogen werden. Dabei werden die Standsicherheit, die Seilumlenkungen und alle sicherheitsrelevanten Punkte geprüft. Parallel dazu muss das Equipment, beispielsweise die Kletterseile und Klettergurte, permanent vom Nutzer oder Betreiber kontrolliert werden.

 

Mit welchem Equipment zum Klettern sollte man ausgestattet sein? Wie bereitet man sich am besten auf die erste Kletterstunde vor? Welches Tool sollte zum Klettern keinesfalls fehlen?

Man sollte sich die nächstgelegene Kletterhalle aussuchen und unbedingt einen Einführungskurs buchen. Darin erklärt ein erfahrener Trainer die Grundsätze: Das Verhalten in einer Kletterhalle, die Knotentechnik, das richtige Anlegen des Klettergurts und das korrekte Anseilen sowie die verantwortungsvolle Partnersicherung. Idealerweise trägt man sportliche, bequeme Kleidung, welche die Bewegung nicht einschränkt. Kletterschuhe, Klettergurte und Sicherungsgeräte sowie die mit Routen und Seilen ausgestattete Kletterwand stellt die Kletterhalle. Schön ist es, den Sport gleich zu zweit zu erlernen, sodass man im Anschluss an eine Einweisung ohne Trainer zusammen weiter klettern kann.

 

Durch welche Details unterscheiden sich schulische oder therapeutische Klettergriffe von den regulären Griffen? In welchem Bereich arbeitet man mit therapeutischen Klettergriffen? Welche besonderen Klettergurte und -seile sind bei On Top Klettern erhältlich.

Klettergriffe für Schüler und Einsteiger oder der Therapieeinsatz unterscheiden sich häufig erst auf den zweiten Blick vom normalen Sportklettergriff. Bei den Schulklettergriffen beispielsweise sind Griffformen, welche den Sehnen- und Bandapparat eines Anfängers überlasten und schädigen würden ausgeschlossen. Dazu gehören zum Beispiel Leisten, Fingerlöcher, kleinste Zangengriffe und so weiter.

Für den therapeutischen Bereich haben wir speziell für neurologische Patienten ein Griffset entwickelt, welches besonders leicht ist und sich sowohl links als auch rechts identisch greifen lässt. Damit können dann mit Unterstützung des Therapeuten koordinative Übungen an der Boulderwand gemacht werden. Ein anderes Beispiel wären ABC- und Zahlen-Griffe für Kinder, die häufig in der Ergotherapie bei Kindern mit ADS bzw. ADHS genutzt werden.

Wir liefern unter anderem einen besonderen Verleihklettergurt. Der Gurt ist auf diverse Körpergrößen einstellbar, besonders gut gepolstert und verfügt über Materialschlaufen, die ebenso viel tragen können wie die Einbindeschlaufe. Dadurch sind Fehler beim Einbinden eines Anfängers in die falsche Schlaufe nicht lebensgefährlich, sondern überhaupt kein Problem. Zudem vertreiben wir ein Kletterseil, das optimal für den Einsatz in der Top-Stop-Seilbremse geeignet ist. Dieses besondere Sicherungsgerät ermöglicht völlig neue Partnerkombinationen, da das Gewicht des Sichernden keine Rolle mehr spielt und der Sicherungsablauf kinderleicht wird. So können in unserer Kletterhalle Schüler ihre Lehrer sichern oder Kinder ihre Eltern. Menschen mit Handicap sichern bei uns Menschen ohne Einschränkung. Jeder kann mit jedem Klettern und dabei seine eigenen Grenzen überwinden oder kennenlernen. Absolute Verantwortung und hundert Prozent Vertrauen gehören zum Klettern dazu und sind wichtiger Bestandteil dieses Sports.

Kletterer befinden sich häufig in schwindelerregenden Höhen

 

Sicherung: Verantwortungsvoll aber kinderleicht

Kletter- und Boulderanlagen und insbesondere die Gestaltung sowie die Ausstattung müssen zielgruppenspezifisch geplant werden. Christian Meurer macht das seit 2008 für die Firma On Top Klettern GmbH. In dieser Zeit baute er den Endkundenvertrieb erfolgreich auf- und aus. Sicherheit steht dabei immer an erster Stelle. Mit dem von On Top Klettern GmbH entwickelten System TopStop Seilbremse ist der Klettersport für jedermann besonders sicher und leicht zu erlernen.

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
Gepostet unter: Ohne Kategorie
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
scritto da Antonio M il 19/11/2017
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.