Kriminalfälle hautnah erleben

Veröffentlicht am 22 Juli 2019 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Krimis haben uns schon immer fasziniert, das wurde spätestens seit der Etablierung des bürgerlichen Fernsehens deutlich: Krimiserien und -filme erfreuen sich großer Beliebtheit, ebenso wie „True crime“ Dokumentationen. Mittlerweile werden sogar komplette Kanäle fiktiven oder realen Kriminalfällen gewidmet. Doch auch in Literatur wird gerne und häufig über Kriminalfälle aller Art gelesen.

Diesen Trend hat auch André Thomé wahrgenommen, und daraus eine Geschäftsidee entwickelt und verwirklicht. Der gebürtiger Hamburger ist heute wohnhaft in Augsburg und Gründer von „CSI-Training“. Durch seinen amerikanische Autovermietung in München, in der er die gleichen Autos verlieh, die in CSI Miami gefahren werden, brachte ihn jemand auf die Idee, zusätzlich zum Verleih entsprechende Events zu organisieren. Dies war im Jahr 2010, und CSI-Training war somit geboren. Es folgten Verhandlungen mit dem TV-Sender CBS, um das Konzept so real und authentisch wie möglich zu gestalten. Nach der Unterzeichnung des Lizenzvertrages gab es also das erste Original CSI-Event zur TV-Serie.

Außerdem kam 2013 ein echter amerikanischer Ermittler in CSI Team, um die Events authentisch zu gestalten. Damals war die Firma nur mobil unterwegs ohne eigene Event-Location. 2015 wurde das Unternehmen zu einem Familienunternehmen mit Frau Anna Thomé, und der Standort wurde nach Augsburg verlegt. Im Zuge der gesellschaftlichen Entwicklungen traten Escape Rooms in Deutschland immer mehr ins Entertainment Business ein, und so entschloss sich auch CSI-Training, 2016 einen ersten CSI-Miami Escape Room zu bauen, welcher in einer echten Miami Strandbar zum Mordaufklären an 7-Tagen die Woche einlädt, und auch kindertauglich gemacht wurde.

Thomé, gelernter IT-Kaufmann, sagt, dass seine eigenen Kinder in der Entwicklung der Kinderevents super geholfen haben. Die Freunde ringsum haben immer mit Testspielen geholfen, die Events auf Herz und Nieren zu prüfen. Seit Juni 2019 gibt es auch den ersten Kinder Escape Room im CSI Labor in Augsburg. Die Buchungszeit liegt bei 175,00€ für zwei Stunden bei bis zu neun Kinder + Erwachsener. Die Gruppe darf ihr eigenes Essen, Getränke, Deko mitbringen, und ein Freigetränk plus Süßigkeiten sind bei den Events sowieso standardmäßig dabei. Aktuell werden vier Varianten für Kindergeburtstage im Alter von sieben bis vierzehn Jahre in Zeitfenstern von zwei bis drei Stunden ab 155,00€ angeboten.

Das Team in Augsburg besteht aus sieben Mitarbeitern, inklusive Chef. Deutschlandweit arbeitet das Unternehmen mit Partneragenturen. Geplant ist ein DACH-Franchise, wofür es in der Schweiz schon den ersten Standort in der Nähe von Bern gibt. Der Plan ist, das Konzept auch deutschlandweit in Form von Franchise verbreiten, da die Erfahrung für Kinder auch sehr lehrreich ist. 

Unser Interviewpartner André Thomé leitet Escape Rooms mit Krimithemen

 

Was macht das CSI Training besonders? Wie sieht ein normaler Arbeitstag bei dir aus?

Unsere Firma ist besonders, weil wir in erster Linie das Original zur CSI-TV Serie sind. Damit sind wir weltweit einmalig. Das reicht aber noch lange nicht. Wir legen hohen Wert auf Entertainment und können Gruppen von sieben Jahre bis achtzig Jahre unterhalten, in Größen von vier bis fünfhundert Teilnehmern. Kindergruppen können aktuell bis 35 Teilnehmer bedient werden.

Einen normalen Arbeitstag gibt es bei uns nicht wirklich. Wir arbeiten im Buchungsvolumen, was sich kurzfristig oft ändert, da Buchungen dazu kommen oder auch mal storniert werden.

Wir machen natürlich wie jede andere Firma Akquise, Marketing, Produkt Entwicklung und Personal Management. Teilweise müssen wir vier bis sechs Veranstaltungen im Voraus aufbauen und organisieren, vor allem wenn wir deutschlandweite Events veranstalten. Das Equipment muss für alle Teilnehmer im Top-Zustand sein. Die Locations müssen sauber gehalten werden und Verpflegung muss immer vorrätig sein. Dazu müssen alle Mitarbeiter gebrieft werden, damit jeder Kunde sein optimales Erlebnis erhält.

 

Was für Leistungen bietest du Kunden an? Mit Kunden welcher Branchen arbeitest du häufig zusammen?

Wir bedienen, wie schon erwähnt, eine sehr große Zielgruppe. Im Privat-Sektor bieten wir reguläre CSI-Workshops deutschlandweit an acht Standorten an. Da kann sich jeder ein Ticket buchen, der in irgendeiner Art schon mal selbst einen Krimi lösen will. In Augsburg bieten wir dazu noch Kindergeburtstage, Junggesellenabschiede, Geburtstagsfeiern – mit und ohne CSI-Events -, Klassen- und Tagesausflüge, und Firmenevents an.

Im B2B-Bereich bieten wir bundesweit Firmenevents für zehn bis fünfhundert Personen an, welche in einem Zeitfenster von zwei bis acht Stunden durchgeführt werden können. Wir arbeiten an jedem beliebigen Standort, den der Kunde vorschlägt. Natürlich bringen wir die komplette Ausrüstung mit zum Kunden, so dass der Kunde sich um kaum etwas kümmern muss. Das wird sehr geschätzt, vor allem, weil der Unterhaltungswert in der Zeit sehr hoch ist. Jeder Teilnehmer hat etwas zu tun und hat irgendwann im Leben schon mal einen Krimi geschaut oder kennt die CSI-Serie. Branchenmäßig sind wir sehr offen, da war vom kleinen Steuerbüro, über Zahnärzte, TV-Sender, Chemiekonzern schon alles bei uns.

 

Was gehört zu deiner Grundausstattung für die Arbeit? Gibt es ein bestimmtes Element, das nie fehlen darf?

Grundausstattung sind immer das Opfer + Zeugen, Tatortaufbau, forensische Koffer, Labor Equipment zum Sichtbarmachen von Fingerabdrücken, CSI Cap, CSI Westen für den Supervisor und die Teilnehmer und ganz wichtig: Donuts oder Cookies + Süßigkeiten. Dazu natürlich Schreibutensilien und Notfall Set sowie Stromkabel.

 

Welche Themen werden nachgestellt? Wie lange dauert ein Krimispiel? Wo finden die Spiele statt?

Für Erwachsene gibt es eine Standard-Story: „Manuela Schulz“. Sie ist ein Münchner Topmodell, was tot in einem Biergarten aufgefunden wurde. Von diesem Szenario gibt es Zeitfenster von zwei bis acht Stunden, je nach Anforderungen des Kunden. Bei längeren Events sind auch Experimente dabei. In jedem Event sind Zeugenbefragungen und Tatorte dabei. Für Kinder haben wir aktuell drei Storys im Angebot: Glubschi, das Meerschweinchen, Der Bombenerpresser und Der Bankräuber. 

Grundausstattung sind immer das Opfer + Zeugen, Tatortaufbau

 

Unterhaltsam und lehrreich

Escape Rooms mit Krimithemen sind äußerst unterhaltsam für jung und alt und für Leute aus allen Ecken der Gesellschaft. Vor allem, da sie authentisch ausgestattet sind und somit für große Spannung und Unterhaltung sorgen: Kindergeburtstage, Junggesellenabschiede, Geburtstagsfeiern, Klassen- und Tagesausflüge, und Firmenevents können alle durch ein Escape-Room-Erlebnis aufgewertet werden. Doch Escape Rooms machen nicht nur viel Spaß – sie sind auch sehr lehrreich, insbesondere für Kinder. 

Weitere Informationen zum Unternehmen von André Thomé finden sich unter https://www.csi-training.de/.

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
scritto da Antonio M il 19/11/2017
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.