Mit einer Stadtführung alles Wissenswerte erfahren

Veröffentlicht am 20 März 2020 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Sicher gibt es in fast jeder Stadt Sehenswürdigkeiten, von denen man schon gehört hat und die man auch allein finden kann. Aber in der Regel gibt es so viel mehr über eine Stadt zu erfahren und auch deutlich mehr Punkte, die eine Besichtigung wert sind, dass sich eine Stadtführung empfiehlt.

Annabelle Siefert ist in Offenburg geboren und lebt heute in der Nähe von Offenburg, im mittleren Schwarzwald am Eingang des Kinzigtals. Nach ihrer Ausbildung zur Bürokauffrau war sie 2 Jahre als Au Pair in den USA. Bis heute ist die Mutter eines Sohnes hauptberuflich kaufmännische Angestellte und als Chefarztsekretärin tätig.

Berufsbegleitend absolvierte sie die Ausbildung als Eventmanager auf der Eventakademie in Baden-Baden und zusätzlich als Management Assistentin. Sie arbeitet nebenberuflich im Europapark Rust, wo sie VIP-Führungen macht und auch bei Fernsehproduktionen mitarbeitet. Dank ihrer Zusatzausbildung arbeitet sie nun schon seit einiger Zeit auch, ebenfalls nebenberuflich, als Gästeführerin und Reiseleiterin in ihrer Region. Diese Führungen führt sie immer allein durch, und zwar an den Wochenenden. Bei Bedarf, wenn eine mehrtägige Führung ansteht, nimmt sie aber auch schon mal Urlaub.

Sie ist auf dem Portal des Gästeführervereins Südschwarzwald zu finden, von wo aus die Interessenten auf ihre Homepage weitergeleitet werden. So bekommt sie Ihre Anfragen per Mail, wo schon Einzelheiten aufgeführt sind. Sie bespricht dann die Planung mit ihren Kunden und macht noch zusätzliche Vorschläge.

Annabelle Siefert übt diese Tätigkeit mit großer Leidenschaft aus, empfindet dies als wundervollen  Ausgleich zu ihrem Hauptberuf, denn sie liebt es, regelmäßig in der schönen Region im Schwarzwald und im Elsass unterwegs zu sein und hat viel Freude am Umgang mit den Menschen. 

Unsere Interviewpartnerin und Stadtführerin Annabelle Siefert

 

Annabelle, was hat dich dazu bewogen, als Reiseführerin zu arbeiten? Ist es mehr ein Hobby oder ein erfüllter Wunsch?

Ich bin sehr gerne mit Menschen zusammen und ich wohne in einer schönen Region, wo andere Ferien machen. Irgendwann erfuhr ich, dass es als Reiseführer/Gästeführer auch eine Ausbildung gibt und so entschied ich mich, dies anzugehen.

Ich würde sagen, es ist beides. Ich bin gerne in der Natur, fahre gerne durch die Region und entdecke dabei immer wieder Neues und so habe ich zwei Dinge auf einen Schlag. Ich verdiene etwas Geld damit und zeige den Leuten die schöne Plätze.

 

Schließt du auch Transport mit deinem eigenen PKW ein oder wie werden die Besichtigungen organisiert?

Wir sind immer mit einem Bus unterwegs, mit dem die Gäste aus ganz Deutschland in die Region kommen. Ich verabrede mich mit der Gruppe an einem Punkt oder fahre direkt zum Hotel.

 

Was für ein technisches Hilfsmittel ist für dich wichtig? Worauf kannst du in deinem Beruf nicht verzichten?

Ich benutze auch gewisses Equipment. Wenn ich über etwas und die damit verbundene  Traditionen erzähle, wie zum Beispiel die berühmte Schwarzwaldtracht, dann lasse ich auch eine Puppe mit der Tracht durch den Bus gehen, so auch andere Gegenstände. Auch habe ich Bilder in Größe DIN A3, wenn ich über Details aus dem Schwarzwald erzähle. Aber auch Bücher. Den Gästen gefällt es, wenn sie gleichzeitig einen Gegenstand in Miniatur haben, in Verbindung mit dem Erzählten.

 

Bekannte Schwarzwaldlieder auf CD oder Stick, die ich zwischendurch spielen lasse und zum Mitsingen die kopierten Texte an jeden verteile. Bei einer mehrtägigen Tour wird morgens zum Einklang des Tages das “Schwarzwaldmädel” gespielt und gesungen, was immer sehr gut ankommt und gleich gute Laune verbreitet!

 Nicht verzichten möchte ich auf die gute Laune und mit den Leuten in den Stunden eine schöne Zeit zu verbringen.

 

Wie viel kostet eine Tagestour im Durchschnitt? Was wird eingeschlossen und was muss extra bezahlt werden?

Ich verlange für eine Tagestour, die etwa 8 bis 9 Stunden dauert, das Honorar ist dafür angemessen. Darin sind Benzinkosten zum Treffpunkt, sowie Steuer eingeschlossen. Für alles andere ist die Gruppe verantwortlich, wie Verzehr oder Bahnfahrten in einer Stadt.

 

Es gibt so viel zu entdecken

Jede Region und jede Stadt hat etwas, was es zu sehen und zu wissen lohnt, und meist ist die Zeit, dies alles zu entdecken, sehr beschränkt. Bei einer Stadtführung, genau wie bei einer Tour in einer Region mit einer Reiseleitung, kann man sicher sein, dass einem nichts entgeht und man sogar Dinge erfahren kann, die nicht im Prospekt stehen. Wir bedanken uns bei Annabelle Siefert für dieses Gespräch und den Einblick in ihre Arbeit.

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
Gepostet unter: Events, Ohne Kategorie
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
scritto da Antonio M il 19/11/2017
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.