Put your body in good hands

Veröffentlicht am 20 März 2020 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Unser Körper trägt uns jeden Tag durchs Leben. Dabei vergessen wir oft, dass dies nicht selbstverständlich ist und wir uns um uns kümmern müssen, damit wir gesund bleiben und weiter funktionieren. Schnell werden unsere alltäglichen Belastungen zu groß und machen uns krank – Rückenschmerzen oder Kopfweh sind die Folge. Wer sich nicht mit Schmerzmitteln über Wasser halten möchte, sollte nach einer alternativen Möglichkeit suchen und sich in professionelle Hände begeben. Massageangebote sind sehr vielfältig und es ist garantiert für jeden die richtige Behandlung dabei. Durch die ganzheitliche Therapie wird dem Körper etwas Gutes getan und der Leidensdruck kann reduziert werden. 

May (Maitri) Lorenzo Ventura ist 53 Jahre alt und stammt aus Spanien. Die Grundschullehrerin reiste für viele Jahre durch die Welt und lebte in Indien und Nepal. Aber sie musste natürlich auch arbeiten, um in Indien leben zu können. Jedes Jahr suchte sie sich erst einen Ort, dann eine Wohnung und dann für drei bis vier Monate Arbeit. Wegen ihrer häufigen Umzüge brauchte sie einen Beruf, den sie überall ausführen konnte. In diese Zeit lernte sie die Tibetische Medizin, weil ihr tibetischer Lama ihr dazu riet. Er empfahl ihr auch die Massage.

Sie erlernte die Thai-Massage am „Traditional Hospital of Chiang Mai“ in Thailand und die Ayurvedische Massage in indischen Schulen wie Rishikesh, Varanasi, Pune, Pondicherry und natürlich Kerala. Reiki studierte sie an der „Himalayan School“ in Kathmandu und Shiatsu für einige Zeit in Kyoto. In Pune befasste sie sich mit der Rebalancing Massage, Chakra Heilung, schamanischer Energiearbeit und weiteren therapeutischen Workshops. Die Vier T.  der “Traditional Tibetan Medicine” mit Tsering Tackchoe Drungtso lernte sie am Men-Tsee-Khang Institut in Dharamsala in Nord Indien kennen. 

Sie lebte insgesamt 12 Jahre lang in Indien. Dort lernte sie Philosophie und nahm an Seminaren teil, machte spirituelle Retreats in Indien und Nepal, wurde in mehreren Kursen ausgebildet und lernte gleichzeitig mit Schamanen in Lateinamerika, auf den Philippinen und in Nepal. Auch studierte sie mit Schamanen aus Mexiko und Guatemala und lernte die Energiearbeit, die Kunst des Heilens mit Steinen und Kristallen, Tarotkarten und das Lesen der Aura kennen. Massagetechniken übte sie auch in London an der “West London School of Therapeutic Massage”, “Body Basics” und der „Clare Maxwell-Hudson School“, in Walchsee in Österreich an der “Wittlinger Vodderschule“ sowie in Barcelona am IAIM (International Association of Infant Massage).

Sie wurde außerdem in Parapsychologie in England und Deutschland trainiert, lernte die Hypnose und wurde Heilpraktikerin für Psychotherapie in Deutschland. Eine „Psychische Entwicklung“ erlebte sie auf den Philippinen mit Jimmy Licauco. Sie steht im Austausch mit verschiedenen philippinischen Heilern und studierte die Mediale (Jenseitskontakt) in der Arthur Findlay College in England.

Eine ihrer Besonderheiten ist eine einzigartige Behandlung, die durch das Mischen von Massage mit Channeling- und Energietechniken entwickelt wurde. Sieben Jahre lang arbeitete sie auf ihren Reisen mit jemandem zusammen. Seit zwei Jahre nicht mehr, aber sie sind immer noch in Kontakt und denken darüber nach, vielleicht wieder etwas zusammen zu machen. Aktuell ist sie alleine tätig.

Unsere Interviewpartnerin ist Masseuse May (Maitri) Lorenzo Ventura

 

May, seit wann beschäftigst du dich mit Massagebehandlungen, welche Ausbildung hast du in diesem Bereich absolviert und für welche Aufgaben bist du bei May zuständig?

Ich arbeite seit 1996 mit Massage, nachdem ich sie in Indien kennengelernt habe. Seitdem habe ich viele Arten von Massagen in vielen Länder gelernt. Weil ich mich auch viel mit Meditation beschäftige, ist meine besondere Art der Massage sehr spirituell. Normalerweise bekomme ich auch auch Informationen, die wichtig für die Kunden sind. 

 

Welche verschiedenen Massagen werden bei dir angeboten? Wie laufen die Behandlungen in den Regel ab und bei welchen Beschwerden hilft eine Massage in der Regel weiter?

Ich biete traditionelle Thai-Massage – ohne Öl, auf dem Boden, mit Stretching und vergleichbar mit Yoga. Außerdem  Ayurvedische Massage, Reiki, Ashiatsu, Hopi-Ohrkerzen, Hot Stone, Reflexologie, Lymphdrainage, Metamorphische/Pränatale Methode, Schwangerschaft, Schwedisch/klassische Massage, Sportmassage, Deep Tissue Massage (Tiefengewebemassage), sowie meine eigene Mahametta Behandlung.
Behandlungen dauern normalerweise 60 Minuten und die Beschwerden, die behandelt werden, sind Rückenschmerzen, Schulterschmerzen oder Kopfschmerzen. Aber oft wollen sich meine Kunden einfach entspannen. Oder sie fühlen sich depressiv und benötigen eine entspannende Massage, die dabei auch helfen kann.

 

Mit welchen speziellen Utensilien ist die Massagepraxis in München ausgestattet? Welche Produkte werden während der Behandlungen verwendet? Worauf kannst du bei einer Massageanwendung keinesfalls verzichten? 

Es werden keine besonderen Utensilien benutzt – nur bei der Hot Stone Massage die namensgebenden Steine und ein Topf, um sie zu erhitzen. Und manchmal arbeite ich mit den Hopi-Ohrkerzen. Zudem wird nur Öl aus guter Qualität benutzt.

 

Weshalb bist du der Meinung, dass man sich in einer solch schnelllebigen Zeit wie der heutigen regelmäßig Zeit für eine Massage nehmen sollte? Wozu führt dies?

Unser Alltag ist häufig so überfüllt mit Anforderungen, dass der Stress am Ende zu einer Schwächung des Immunsystems führt und sich Krankheiten einstellen – oft sogar chronisch, schmerzvoll und sehr beschwerlich.
Massagen sind eine besonders lohnenswerte Alternative, um all diese Beschwerden zu vergessen.
Selbst wenn sich schon ein Zustand von Leidensdruck etabliert haben sollte, dann gehören Massagen zu den ganzheitlichen Therapien, die wirkungsvoll und nachhaltig für Besserung sorgen können. 

May bietet traditionelle Thai-Massage – ohne Öl

 

Linderung von Beschwerden und Entspannung

May (Maitri) Lorenzo Ventura lernte auf der ganzen Welt verschiedene Techniken der Entspannung, Massage und Medizin kennen. Von ihrem umfangreichen Wissen profitieren heute ihre Klienten in München. Je nachdem, mit welchem Anliegen oder mit welchen Beschwerden ihre Kunden zu ihr kommen, wählt sie aus einem umfangreichen Angebot die geeignetste Massagetechnik aus. Durch die ganzheitlichen Therapien vergisst man für 60 Minuten den Alltagsstress und nimmt eine deutliche Linderung der Schmerzen wahr, die oftmals schon chronisch geworden sind.

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
scritto da Antonio M il 19/11/2017
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.