Raum um zu Tanzen

Veröffentlicht am 31 März 2020 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Tanzen macht Spaß und hilft die Koordination, Kondition und das Gleichgewicht zu verbessern. Zudem wird die Durchblutung gefördert, es stärkt das Immunsystem, Muskeln werden gestärkt sowie das Selbstbewusstsein. Sabrina Adomeit hat im Sommer 2018 eine Ballettschule in Reutlingen übernommen. Die Tanzschule heißt Tanzraum Sabrina Adomeit.  Anfangs hat sie alle Kurse alleine unterrichtet. Mittlerweile hat sie freiberufliche Tanzpädagogen an ihrer Seite, die Kurse eigenständig leiten und unterrichten. Jeder in ihrem Team hat sein Spezialgebiet, dass er mit viel Leidenschaft und Spass unterrichtet.  

Es werden verschiedene Tanzrichtungen für verschiedene Altersklassen unterrichtet: Kindertanz ab 3 Jahre, Ballett, Hip Hop und Jazz Dance für Kinder, Contemporary Tanz für Teens und Erwachsene und Ballett für Teens. Ebenso gibt es ein Showteam, das regelmäßig auf Meisterschaften geht. 

Ihre erste Ausbildung hat Sabrina mit 17 begonnen und zwar eine Ausbildung zur Standard- und Latein-Tanzlehrerin. Anschließend absolvierte sie eine weitere Ausbildung zur staatlich anerkannten Tanzpädagogin.  Im Anschluss war sie dann 5 Jahre als freiberufliche Tanzpädagogin unterwegs. Im Sommer 2018 hat sich dann die Gelegenheit ergeben die Ballettschule zu übernehmen.

Unsere Interviewpartnerin Sabrina Adomeit leitet die Tanzschule

 

Sabrina, hast du einen Lieblingstanzstil? Was tanzt du am liebsten zu welcher Musik und warum?

Einen Lieblingstanz gibt es für mich nicht. Ich unterrichte selbst die Tanzrichtungen Kindertanz, Pré Ballett, Ballett (alle Kursstufen) am liebsten und mit Leidenschaft. Die Arbeit mit den ganz kleinen macht mir wahnsinnig Spaß und der Ehrgeiz der Teens in den Ballettkursen ist mega gut, hier kann man dann richtig arbeiten. Als Leitung, kann ich natürlich nicht nur unterrichten, sondern es kommt auch noch der Bürojob dazu und das Organisieren und vorbereiten von Schulaufführungen, die alle 1,5 Jahre anstehen. Hierfür braucht es auch einiges an Vorbereitungszeit was Regieplan, Bildkulissen, Kostüme, Choreografien etc. angeht.

 

Wie viel kostet bei dir ein Tanzkurs? Gibt es einen Mitgliedsbeitrag?

Wir haben Mitgliedsbeiträge. Die erste Stunde ist in allen Kursen immer eine kostenlose Probestunde um zu sehen, ob es Spaß macht und es das richtige für den Kunden ist.  Die Beiträge richten sich nach der Zeit der Stunde. Für die „Minis“ bis zum 6. Lebensjahr geht eine Unterrichtsstunde 45 Minuten pro Woche. Und ab 6 Jahre, 60 Minuten pro Woche. Die Kurse kosten zwischen 35-40 € pro Monat. Jeder Schüler kann natürlich auch an mehreren Stunden pro Woche teilnehmen. Oder eine Tanz Flat buchen, hier kann man dann alle Stunden besuchen.

 

Welches Sportutensil brauchst du unbedingt als Tanzlehrerin zum Unterrichten? Bevorzugst eine bestimmte Marke bei der Auswahl deiner Sportsachen? Warum?

Für mich als Ballettlehrerin sollte ein Ballettbody sowie Ballettschuhe natürlich nicht fehlen. Eine bevorzugte Marke habe ich nicht.

 

Welcher deiner Tanzkurse wird am häufigsten besucht? Was glaubst du?

Mein Kursplan in der Woche ist relativ ausgeglichen. Die Mittagskurse starten mit Ballett und den ganz kleinen ab 3 Jahren. Gegen abends kommen dann die Jugendlichen und Erwachsenen in die Kurse. Da meine Schule noch relativ „jung“ ist, sind wir stets bemüht weitere neue Kurse anzubieten, um unser Angebot hierdurch vielfältig zu machen. Das Schöne am Tanzen ist, dass man es in jedem Alter erlernen kann.

Die erste Stunde ist in allen Kursen immer eine kostenlose Probestunde

 

Tanzen für alle Altersklassen

In der Tanzschule, Tanzraum Adomeit, von Sabrina Adomeit in Reutlingen können Kinder ab 3 Jahren bereits tanzen üben. Sie bietet aber auch Tanzstunden für Jugendliche und Erwachsene an. Sabrina bietet Kindertanz, tänzerische Früherziehung, Pré Ballett, Ballett, Hip Hop, Contemporary Dance und Jazz Tanz an. 

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
scritto da Antonio M il 19/11/2017
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.