Rechtsanwalt für Familienrecht

Veröffentlicht am 22 Mai 2020 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Steffan Schwerin ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht. Er ist 40 Jahre alt und absolvierte seine berufliche Ausbildung und Tätigkeit in Thüringen. Sein Weg stand fest, er wollte Rechtsanwalt werden. Er hatte nie wirklich über einen anderen Beruf nachgedacht. Vor der Selbständigkeit war er knapp 2 Jahre als angestellter Anwalt, Syndikus und Mitarbeiter an der Universität beschäftigt.

Steffan gründete im Jahr 2009 die Rechtsanwaltskanzlei Schwerin. Er ist seit Ende 2014 Fachanwalt für Familienrecht und betreut ehrenamtlich die Kontaktstelle des ISUV / VDU e.V. in Jena – Interessenverband zu den Themen Unterhalt und Familienrecht. Insbesondere bietet Herr Schwerin als Kontaktanwalt des ISUV Vorträge und Beratungsstunden im Bereich Familienrecht an.

Die Kanzlei entstand aus einer Wohnzimmerkanzlei. Durch reine Onlineberatungen wuchs im Lauf der Jahre eine gut gehende Kanzlei. Es wurde dann eine weitere Kanzlei an einem anderen Standort erworben und verbunden. Die Anzahl der Mitarbeiter stieg. Sie beschäftigen regelmäßig auch Praktikanten (Schüler und Studierende) und bilden Rechtsreferendare aus.

Unser Interviewpartner Steffan Schwerin ist Rechtsanwalt

 

Steffan, warum bist du Anwalt geworden? Hat dich eine besondere Person inspiriert oder ein bestimmtes Ereignis geprägt?

Ich weiß es nicht mehr genau. Irgendwann war der Wunsch einfach da, Anwalt zu werden. Aus der Familie oder dem Bekanntenkreis gab es keine Inspiration, weil niemand juristisch tätig war.
Damals wusste ich wahrscheinlich nicht einmal, was es wirklich bedeutet Anwalt zu sein. Aber ich wollte es werden und bin diesen Weg dann auch konsequent gegangen.

 

Warum hast du dich auf Familienrecht spezialisiert? Was gefällt dir am meisten daran Familien zu helfen? Hattest du schon mal einen Fall, der dir besonders nahe gegangen ist?

Eigentlich war es Zufall. Ich bin über einen familienrechtlichen Verein (ISUV e.V.) und eine Vortragsreihe zum Familienrecht gekommen. Ich habe selbst Vorträge gehalten und mich damit mehr und mehr in die Materie eingearbeitet. Dann kamen dadurch auch immer mehr Mandanten aus dem Bereich des Familienrechts.
Gerade in der Anfangszeit hat man sich viele Fälle, gerade in solchen, in denen die Eltern um ihre Kinder gestritten haben, sehr zu Herzen genommen. Mit der Zeit wird man da auch etwas abgebrühter und lässt nicht mehr alles so sehr an sich ran.
Schön ist es, wenn man helfen kann, Trennungen, die eben manchmal unvermeidlich sind, einfacher und entspannter zu gestalten.

 

Was musst du als Anwalt immer bei dir haben, wenn du arbeitest? Gibt es ein bestimmtes Utensil, das nie fehlen darf?

Eigentlich nicht. Mittlerweile dürften es aber wohl Smartphone und Notebook sein.

 

Wie wird deine Arbeit als Anwalt vergütet? Hast du einen festen Stundensatz? Wie hoch ist dein Honorar?

Ganz ehrlich, in den neuen Bundesländern (auch wenn man das nach 30 Jahren so wohl gar nicht mehr sagen kann) kann man schlecht mit Stundensätzen arbeiten. Wir orientieren uns an den gesetzlichen Vorgaben und rechnen nach dem Verfahrenswert ab – entweder zahlen die Leute selbst oder sie bekommen, da sie selbst über wenig oder kein Einkommen verfügen, staatliche Unterstützung (Verfahrenskostenhilfe).

 

Man kann helfen

Das Schöne an der Arbeit als Anwalt für Familienrecht ist, dass man helfen kann, sagt Steffan Schwerin. Er ist der Gründer und Leiter der Rechtsanwaltskanzlei Schwerin in Jena und Camburg. Zusätzlich kann man sich auch online beraten lassen zu verschiedenen rechtlichen Themen. 

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
scritto da Antonio M il 19/11/2017
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.