Rhythmusgefühl kann man erlernen

Veröffentlicht am 20 März 2020 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Tanz ist in vielen Ländern eine wesentliche Verankerung in der jeweiligen Kultur. Vor allem in lateinamerikanischen Ländern gehören Musik und die rhythmische Bewegung dazu zum alltäglichen Bild. Die Begeisterung für die Tänze liegt vor allem darin, wie die Schritte mit der Musik harmonieren. Man wird vom Rhythmus mitgerissen, verliert sich in den Melodien, vergisst den Alltagsstress und lebt ganz im Moment und in der eigenen Körperwahrnehmung. Manche Menschen denken jedoch, dass sie kein Rhythmusgefühl besitzen und ihnen dieses Erlebnis verwehrt bleibt. Bella Salsa ist dagegen davon überzeugt, dass jeder ein Rhythmusgefühl entwickeln und Spaß am Tanz haben kann.

Mabel Schwan alias Bella Salsa wurde 1971 in Havanna geboren und lebt seit 28 Jahren in Europa. Seit circa 15 Jahren ist sie selbstständige Tanzlehrerin in Deutschland. Sie lernte ursprünglich Reisekauffrau und kam dann über Tanzschulen/Animationen in Kuba zum Profitanz. Als sie 1998 nach Deutschland kam, fing sie bei Null an. Glücklicherweise gab es hier nicht so viele gute Tänzer. Somit war sie genau am richtigen Ort und hatte das Gefühl, man hatte auf sie gewartet. Über neue Freunde und Bekannte sammelte sie recht schnell viele Kontakte und konnte sich ihre jetzigen Tanzkurse aufbauen, die es seit 2008 gibt.

Sie ist Einzelkämpferin und arbeitet allein. Ihre Tanzschüler wollen nur sie – wenn sie nicht da ist, kommt keiner und Vertretungen funktionieren nicht. Ihre Präsenz ist unabdingbar, Krankheit kann sie sich nicht leisten. Ausnahmen sind eigene Auftritte und Shows, bei denen sie von ihren zwei besten Tanzschülerinnen begleitet wird. Weitere Infos findet man auf www.bella-salsa.de.

Unsere Interviewpartnerin Mabel Schwan ist Tanzlehrerin

 

Mabel, wie alt warst du als du zum ersten Mal getanzt hast? Wo war das und kannst du dich noch an die Musik erinnern? Was bedeutet Tanzen für dich? Was möchtest du deinen Schülern durch das Tanzen vermitteln? Welche Werte vermittelt deine Tanzschule?

Ich habe bereits mit zwei Jahren getanzt. In Kuba ist das Tradition, dass schon die Kinder auf der Straße tanzen. Der Name vom Straßenkarneval ist „Compalsa“ – welche einzelnen Titel gespielt wurden, daran kann ich mich nicht erinnern. Es war Karnevalsmusik, mit vielen Trommeln und allen möglichen Instrumenten. Tanzen ist mein Leben, meine Existenz und ohne Tanz kann ich nicht leben. Ich vermittle Rhythmus, Lebensgefühl, gute Laune und Disziplin. 

 

Glaubst du, dass jeder tanzen lernen kann? Welche Tipps hast du für jemandem, der kein Rhythmusgefühl hat?

Ja – das habe ich selbst schon mehrfach erlebt. Circa 30% aller Schüler haben kein oder wenig Rhythmusgefühl, aber bei den meisten hat es mit viel Fleiß und Training für sehr gute Leistungen gereicht. Allen, die meinen, kein Rhythmusgefühl zu haben, rate ich, viel Musik zu hören, sich bei jeder Gelegenheit dazu zu bewegen oder einfach zu mir zu kommen! Ich mache aus beinahe jedem einen Tänzer, wenn er oder sie das will.

 

Was brauchst du für den Tanzunterricht? Was hast du immer dabei, wenn du unterrichtest? Welche sind deine Lieblingstanzschule? Bevorzugst du eine bestimmte Marke bei der Auswahl deiner Tanzschuhe?

Musik und gute Laune – alles andere ist nicht wichtig.
Ich brauche eine Musik, meine gute Laune, meine Leidenschaft und mein Temperament.
Ich unterhalte keine eigene Immobilie zu diesem Zweck oder bin dauerhaft an gleicher Stelle eingemietet. Ich habe mich in den verschiedensten Fitness- und Tanzstudios eingeklinkt und fahre jeden Tag zu einer anderen Gruppe.
Alle Tanzclubs sind sehr unterschiedlich und  alle auf ihre Art gleich gut.
Bei Tanzschuhen für diese Tänze ist grundsätzlich ein circa 6 bis 7 cm Absatz Bedingung. Ich persönlich bevorzuge deutlich höhere Schuhe, aber keine spezielle Marke.

 

Du bietest verschiedene Kurse an und unterschiedliche Tanzstile. Welcher Kurs, beziehungsweise welcher Tanzstil ist bei deinen Schülern besonders beliebt?

Eindeutig die Salsa – das ist der Tanz Kubas – meiner Heimat! Wir tanzen aber auch alle anderen lateinamerikanischen Tänze wie Mambo, Cha Cha Cha, Reggaeton oder Merenque.

 

Tanz ist mein Leben

Bella Salsa lebt für die Musik und den Tanz. Schon im Alter von zwei Jahren lernte sie in Kuba ihre ersten Tänze. Heute vermittelt sie ihre Leidenschaft und ihr Können an ihre Schüler in Deutschland. Auch wenn man denkt, dass man kein Rhythmusgefühl hat, kann man bei Bella Salsa zum Tänzer werden. Am beliebtesten ist dabei der Salsatanz. Aber auch andere lateinamerikanische Tänze werden von ihr unterrichtet. In den normalen Salsazumbalakursen werden Turnschuhe getragen, beim Paartanz-Salsakurs und bei ihren Salsashows werden aber Absatzschuhe mit circa 6 bis 7 Zentimetern Absatz getragen. 

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
scritto da Antonio M il 19/11/2017
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.