Schlüsseldienst, Einbruchschutz und Gravuren

Veröffentlicht am 26 Februar 2020 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Stefan Kiefer, 36 Jahre, hat das Unternehmen SK Schlüsseldienst in Mannheim gegründet. In seinem Unternehmen werden Dienstleistungen wie Montage von Sicherheitstechnik, Schließanlagen, Fertigung von Stempeln-Schilder und Gravuren angeboten. Er hat dafür Schulungen bei den Herstellern, sowie externen Anbietern besucht.

Nach etlichen beruflichen Stationen und Umwegen ist Stefan zum Schlüsseldienst gekommen. Gelernt hat er Einzelhandelskaufmann, zuvor war er im Direktvertrieb tätig, sowie in der Lebensmittelindustrie und im Metallhandwerk/Metallindustrie. Er wollte schon als kleiner Junge ein eigenes Geschäft führen, vorzugsweise mit direktem Kundenkontakt. 

Im Jahr 2007 hat er dann gegründet. Zu Beginn war er alleine, da das Tätigkeitsfeld jedoch sehr arbeitsintensiv und umfangreich ist, hat er nun einen Mitarbeiter und einen Auszubildenden angestellt.  

Unser Interviewpartner Stefan Kiefer bietet den Schlüsseldienst

 

Stefan, wann hast du beschlossen, das Unternehmen SK Schlüsseldienst zu gründen? Auf welche Art und Weise konntest du persönlich Praxiserfahrungen in diesem Bereich sammeln? Mit welchen Herausforderungen wird man als Mitarbeiter eines Schlüsseldienstes konfrontiert? Wie meistert man diese?

Im Jahr 2007 habe ich nach meiner Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann damit begonnen, mich in den Bereich Schließtechnik einzuarbeiten und schnell bemerkt, dass hier meine Stärken sowie Interessen, besonders in der  Selbstständigkeit liegen und mich auf die Suche nach einem Standort gemacht.
In diesem Zuge habe ich meinen heutigen Standort gefunden und kurzerhand das Geschäft übernommen.
Erfahrungen durfte ich in meiner vorangegangenen Ausbildung im Metallhandwerk sowie weiteren Tätigkeiten im Bereich Be- und Verarbeitung von Metall- und  Holz sammeln, die wirkliche Erfahrung kam mit der beruflichen Praxis basierend auf Herstellerschulungen von speziellen Anbietern.
Einen Ausbildungsberuf für mein Tätigkeitsfeld existiert nicht wirklich, weshalb es recht viele qualifizierte Schulungen für diesen Bereich gibt.
Die Herausforderungen sind vielfältig, im Allgemeinen lässt sich jedoch sagen, dass aufgrund baulicher Gegebenheiten kein Auftrag wie der andere ist und sich speziell im Bereich der Schließ- & Sicherheitstechnik ständig Neuerungen auftun welche es zu erkunden und  einzuschätzen gilt.
Vor allem  im Schließanlagenbereich sind  technischer und rechtlicher Kopierschutz (Stichwort Sicherheitsschlüssel)   ein großes Thema da es sich in der Regel um eine langfristige Investition handelt.
Das Angebot an Maschinen welche Schlüssel die „eigentlich“ ´nicht kopiert werden dürfen sowie Methoden Zylinder (Schlösser) zu öffnen, ohne diese zu zerstören  ist vielfältig. Es wird stets weiterentwickelt, so dass hier besonderes Augenmerk auf die Auswahl innovativer Systeme und Techniken gelegt werden muss um den – sowohl rechtlichen – als auch besonders – technischen – Schutz über Jahre sogar Jahrzehnte aufrechtzuerhalten.
Hier gibt es vieles zu beachten mit Blick auf kleinste Details um unseren Kunden Investitionssicherheit, Langlebigkeit und somit einen guten Service zu bieten.

 

Welche Schlüssel und Schlösser werden vom SK Schlüsseldienst bearbeitet? Wie gehen die Fachkräfte beim Austausch oder der Reparatur eines Schlosses vor? Wie lange dauert es in der Regel, bis sich ein Fachmann am Einsatzort befindet?

Wir fertigen, kopieren, liefern und bearbeiten Schlüssel aller Art, zum Beispiel konventionelle „Zacken-„, Bohrmulden „die mit den Punkten“, Zimmertüren „die alten“ oder auch Chubbschlüssel sowie Schlüssel mit Zuhaltungseinschnitten.
Kurzum: Alle Schlüssel, welche technisch machbar sind, sind bei uns zu bekommen.
Das Thema Schlösser ist ein großer Überbegriff, jedoch gilt hier ebenfalls: Kaum etwas das wie nicht anbieten, besorgen, bestellen oder bearbeiten können.
Wie ein defektes „Schloss“ getauscht wird kann pauschal nicht beantwortet werden, da es sich hier um ein breites Themenfeld handelt, vor allem mit Blick auf verschlossene Türen.
Handelt es sich um einen Fallenbruch, Riegelbruch, oder defekten Zylinder?
Welcher Art, ist der Riegel am Anfang oder Ende gebrochen?
In solch einem Fall müssen wir individuell vorgehen und nachsehen, wo und wie das Problem entstanden ist und vor Ort entscheiden wir was gemacht werden muss. Eine pauschal Antwort gibt es leider nicht, sonst könnte es jeder.

 

Welche Werkzeuge bringen die Mitarbeiter des Schlüsseldienstes in der Regel zu den Einsätzen mit? Welche Tools sind erforderlich, um verschlossene Türen auch ohne Schlüssel zu öffnen? Sind diese Tools auch für Laien erhältlich?

Grundsätzlich gehört zu einer Grundausstattung unabhängig vom Auftrag eine Bohrmaschine, ein Akkuschrauber, verschiedene Spezialbohrer und Bohraufsätze, Kronen, stabile Schraubendreher, verschiedene Zangen, Ratschen- und Gabelschlüssel und ein Hammer.
Um verschlossene Türen zu öffnen wird meist nicht mehr als eine Bohrmaschine mit einem starken / harten und guten Bohrer benötigt. Zudem werden jedoch Kenntnis über das wie, wo und warum bohren benötigt.

 

Was sollte man beachten, um das eigene Haus vor Einbrüchen zu schützen? Welche neuen Technologien gibt es in diesem Bereich? Welche Tipps gibst du deinen Kunden, um Einbrüche zu verhindern?

Prinzipiell gilt: Mechanik vor Elektronik;
oder besser gesagt Mechanik verhindert – verzögert. Elektronik warnt – zeigt an.
Viele Kunden gehen davon aus, dass es sie mit einer Alarmanlage getan ist. Je nach Qualität kann diese jedoch ohne größeren Aufwand außer Kraft gesetzt werden bzw. wird nach einigen Fehlalarmen (speziell bei günstigeren Modellen) die Signalisierung / Alarmierung nicht mehr wahrgenommen. 
Wer sein Haus sichern möchte, sollte auf stabile Türen mit stabilen  Schlössern achten, mit Mehrpunktverriegelungen oder Panzerriegel, die korrekt montiert sind, sind hier sehr wirksam.
Fenster sind ebenfalls ein beliebter Einstiegspunkt speziell bei Einfamilienhäusern. 
Sind diese nicht speziell gegen Einbruch gesichert so bieten diese keinen Widerstand gegen Einbruch.
Geeignet sind hier Verriegelungen mit Pilzzapfen darauf achten, dass die Schließbleche ebenfalls für diese gedacht sind. Man kann auch zusätzlich Fensterzusatzschlösser montieren lassen.
Fenstergitter stellen das Optimum dar, wenn diese entsprechend konstruiert sind. Sie sind jedoch nicht günstig in der Anschaffung und sollten vom Fachmann montiert werden.
Steighilfen sollten nicht greifbar sein, wie Leitern oder Mülltonnen Behälter, auch im  1. Stock wird eingebrochen.
Nicht gut einsehbare Zugänge zum Haus, wie zum Beispiel der Nebeneingang im Untergeschoss hinter dem Gartenzaun, mit einem Strahler mit Bewegungsmelder sowie einem Gitter schützen. Türen und Fenster immer abschließen, nicht zuziehen bei Verlassen des Hauses, auch wenn es „nur 10 Minuten“ sind. 

 

Einbruch unmöglich machen

Das Dienstleistungsspektrum von SK Schlüsseldienst ist sehr umfangreich. Man wird beraten in Sachen Einbruchschutz. Neben der Beratung, setzen sie die Einbruchsicherheit des Hauses auch um. Man kann dort aber auch Schlüssel jeglicher Art nachmachen lassen oder den Schlüsseldienst rufen, wenn man sich ausgesperrt hat.

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
Gepostet unter: Haus, Ohne Kategorie
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
scritto da Antonio M il 19/11/2017
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.