Shiatsu – Leben in Balance 

Veröffentlicht am 22 November 2019 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Viele Menschen verspüren den Drang, sich wieder vermehrt auf das eigene Sein zu besinnen. Stress, beruflicher Alltag, private Probleme – viele Dinge machen uns zu schaffen, aber mit nur wenigen setzen wir uns auch ernsthaft auseinander. Das Resultat sind oft körperliche Beschwerden, die nicht zuletzt vom seelischen Ungleichgewicht herrühren und sich mit der Zeit verstärken. 

Tamara Reinhold ist in einer Shiatsu-Gemeinschaftspraxis tätig. Die 50-jährige Nürnbergerin hat ursprünglich eine Ausbildung als Mediengestalterin absolviert und bereits während dieser Tätigkeit Erfahrung mit Shiatsu gemacht. Nach und nach begann sie sich immer mehr für die Fünf-Elemente-Lehre, Akupunktur und TCM zu interessieren. 1998 startete sie so berufsbegleitend die Weiterbildung zur Shiatsu-Praktikerin beim Shendo-Shiatsu-Institut. 

Heute arbeitet Tamara selbstständig. Ihr steht unter anderem ein großer Raum mit einem Futon zur Verfügung. Bei ihrer Behandlung verbindet sie klassische Shiatsu-Behandlungen mit Elementen der Craniosakral-Therapie und lässt auch ihr Wissen als Achtsamkeitslehrerin einfließen. – Diese Ausbildung absolvierte sie noch zusätzlich 2019 und  hält zudem regelmäßig MBSR-Kurse ab.

Unsere Interviewpartnerin Tamara Reinhold ist in einer Shiatsu-Gemeinschaftspraxis tätig

 

Tamara, hast du ein berufliches Vorbild? Was bewunderst du an ihr oder an ihm?

Ich hatte einen sehr guten Lehrer, der mit seinen Händen sozusagen „sehen“ konnte, welche Berührung der jeweilige Mensch braucht.

 

Besteht die Möglichkeit, dass die Krankenkasse die Behandlungskosten übernimmt?

Leider übernehmen Krankenkassen keine Behandlungskosten – da ich weder Ärztin noch Heilpraktikerin bin, laufen meine Behandlungen unter „Wellness“. In der Praxis kommen aber oft Menschen zu mir, die von Heilpraktikern oder auch Psychologen zu  mir geschickt worden sind. Sie möchten gerne ergänzend und ganzheitlich behandelt werden. Andere haben das Gefühl, dass ihnen Ärzte nicht wirklich weiterhelfen können.

 

Shiatsu wird als eine Körperarbeit, die ohne Geräte und fremde Hilfsmittel angewandt wird, eingestuft. Was ist für dich das Wichtigste beim Shiatsu?

Das Wichtigste ist für mich natürlich der intensive Kontakt mit dem Klienten. Dazu gehört zuvor ein Gespräch, bei dem wir das Thema der Behandlung besprechen. Das können körperliche Beschwerden wie Migräne oder Verspannungen sein, aber auch psychische Prozesse, z.B. berufliche Veränderung, Stressbewältigung, Angstattacken etc. sein. Zu Beginn der Shiatsu-Session erspüre ich mit meinen Händen, die gewissermaßen mein Werkzeug sind, sehr fein den Energiefluss (Ki) beziehungsweise -stau. Um das Ki wieder ins Strömen zu bringen, arbeite ich viel mit meinem eigenen Körpergewicht, gebe Druck auf Akupressurpunkte auf den Meridianen, den Energieleitbahnen. Außerdem gehören Dehnungen und Gelenkrotationen mit dazu. Besonders ist, dass ich dabei immer mit dem Atmen des Klienten verbunden bin und einem ruhigen, steten Rhythmus folge. Dadurch verbessert sich die Körperwahrnehmung und ein tiefes Gefühl von entspannter Wachheit, ein fast meditativer Zustand stellt sich ein.

 

Bemerkenswert am Shiatsu ist auch, dass es für den Behandler nicht wirklich anstrengend ist, obwohl große Kräfte eingesetzt werden. Durch die Arbeit am Boden mache ich mir die Schwerkraft zunutze und setze sie gezielt ein, damit auch mein eigenes Ki gut fließen kann. Denn nur im entspannten Zustand kann meine Behandlung Entspannung bewirken (mehr unter www.shiatsu-in-erlangen.de oder unter 0176-82956545).

 

Ist Shiatsu auch mit anderen orientalischen Praktiken wie Tai-Chi oder Yoga verwandt?

All diesen Methoden ist die Vorstellung der Lebensenergie gemein, die den Körper durchströmt. Beim Shiatsu nennen wir sie Ki, bei Tai-Chi Chi, im Yoga Prana.
Bei Tai-Chi und Yoga, auch bei QiGong (auch hier Qi) wird die Energie durch Bewegung aktiviert, beim Shiatsu durch Druck auf die Meridiane. Natürlich kann jeder Mensch seine Lebensenergie durch richtiges Atmen, nahrhaftes Essen und einen geregelten Lebensrhythmus stärken.

Das Wichtigste ist natürlich der intensive Kontakt mit dem Klienten

Entspannen und Energie fließen lassen 

Shiatsu bedeutet für viele Menschen einen alternativen Zugang zu sich selbst und zu Gesundheit und Wohlbefinden allgemein. Ihre Hände sind dabei Tamaras eigentliches Werkzeug, womit sie versucht, die Energie im Körper wieder fließen zu lassen. Wichtig dabei ist ihr ein intensiver Austausch mit den Kunden, die sich bei der Behandlung tief entspannen können. Selbstverständlich gibt es vor der eigentlichen Shiatsu-Session immer ein ausführliches Gespräch, in dem über verschiedene Beschwerden oder Lebensthemen berichtet und beratschlagt werden kann. 

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
scritto da Antonio M il 19/11/2017
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.