Texte die Menschen helfen

Veröffentlicht am 10 April 2020 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Helen Schmidt ist 36 Jahre, lebt in Berlin und ist frischgebackene Mama. Sie ist die Gründerin des Blogs YOGA BODY. Darin verbindet sie ihr Wissen aus Yoga, Körpertherapie und Persönlichkeitsentwicklung miteinander.

Sie ist Physiotherapeutin und hat sich in den letzten Jahren in verschiedenen Bereiche zum Thema körperliche und mentale Gesundheit weitergebildet. Helen ist seit über 10 Jahren Yogalehrerin und hat Medizin Pädagogik studiert. Sie ist nach Indien gereist, um die Ayurveda Therapie zu lernen. Seit 5 Jahren geht sie regelmäßig zu NLP Seminaren. Gerade befindet sie sich in der Ausbildung zur Osteopathin.

In ihrem Blog YOGA BODY schreibt sie an Texten, die ihr Wissen weitergeben und Menschen mit Beschwerden und Schmerzen helfen können. Auf die Idee zu einem Blog brachten sie vor ca. 4 Jahren zwei Freunde die selbst ein Online Business haben.

Unsere Interviewpartnerin Helen Schmidt ist Physiotherapeutin

 

Helen, du hast dich vor einigen Jahren mit Leib und Seele dem Yoga verschrieben. Was begeistert dich besonders am Yoga? Was motiviert dich dazu, auch andere im Yoga zu unterrichten? Welche Ausbildungen hast du hierzu abgeschlossen?

Yoga ist für mich eine positive Einstellung zu Leben und zu meinen eigenen Körper. Mit Yoga komme ich in den  Kontakt zu meinen Bedürfnissen auf körperlicher und geistiger Ebene. Ich Mag es andere in ihrem Herzen zu berühren, Yoga ist eine Möglichkeit den Menschen wieder zu sich selbst zu führen. Ich habe eine 2 Jährige Yogalehrer Ausbildung gemacht und kombiniere medizinisches Wissen mit Yoga. Es finden sich erstaunlich viele Parallelen. Yoga kann als alternative Medizin gesehen werden, auch das fasziniert ich daran.

 

Welche verschiedenen Kurse bietest du an? Kann man auch als Anfänger im Yoga an den Kursen teilnehmen? Wie laufen die Yoga Workshops ab? Welche Parallelen konntest du zwischen dem Yoga und der Physiotherapie erkennen?

Derzeit biete ich einzelne Yoga Coachings an die ich mit der Osteopathischer Therapie verbinde. Ein Ziel in der  Physiotherapie ist es, den Patienten zu zeigen sich gesund zu bewegen und eine bessere Haltung einzunehmen. Oft reicht dafür die Zeit nicht aus. In jeder Yogastunde geht es um die Kontrolle und die Vertiefung des Atems. Es geht um die aufrechte Haltung und die Erarbeitung der bewussten Beweglichkeit des Körpers. Das Gleichgewicht wird geschult und am Ende lernen wir uns in Shavasana zu entspannen. Alles dies: Gleichgewicht, Beweglichkeit, Entspannungsfähigkeit, Stabilität und ein tiefer Atem sind Ziele in der Physiotherapie. Ich denke Yoga und Physiotherapie können sich perfekt gegenseitig ergänzen.

 

Welches Equipment benötigt man zum Yoga? Arbeitest du mit Yoga Blöcken oder Yoga Gurten? Was gehört beim Yoga zu deiner persönlichen Grundausstattung?

Man braucht nicht viel. Das Wichtigste an Grundausstattung ist Zeit und Regelmäßigkeit! Dazu eine gute Yogamatte und bequeme Kleidung. Wer die Übungen ganz korrekt machen möchte, sollte auch 2 Blöcke zur Unterstützung dabei haben, um den Körper langsam an die neuen Herausforderungen heranzuführen.

 

Neben den Kursen, die du anbietest, führst du einen Yoga Blog. Mit welchen Themen beschäftigst du dich auf dem Blog? Woher stammt dein Wissen und deine Inspiration, um die Artikel zu verfassen? Welche Ziele verfolgst du mit dem Blog?

Mein Hauptthema ist der Schmerz! Besonders Rückenschmerzen, Kopfschmerzen und Nackenschmerzen stehen im Mittelpunkt, weil fast jeder damit zu tun hat. Mein Ziel ist es Menschen mit diesen Beschwerden zu erreichen und einen Weg zu eröffnen diese Schmerzen zu reduzieren. Für ein freies und schmerzarmes Leben. Mein Wissen stammt aus Büchern, Workshops und vielen Fortbildungen der letzten 15 Jahre.

Helen bietet einzelne Yoga Coachings

 

Schmerzfrei leben

Hat man Beschwerden, wie Rückenschmerzen, Kopfschmerzen und Nackenschmerzen, neigt man dazu Schmerzmittel zu nehmen. Das dient jedoch nur der Symptomlinderung, aber nicht der Bekämpfung. Helen beschreibt in ihrem Blog Yoga Body wie man ein freies und schmerzarmes Leben führen kann, indem man Körpertherapie einsetzt. 

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
scritto da Antonio M il 19/11/2017
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.