Yoga – der Weg zurück zu sich selbst

Veröffentlicht am 10 November 2020 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Yoga schenkt uns die Möglichkeit unsere geistige Stärke, unseren Atem und unseren Körper auf sanfte Weise ins Gleichgewicht zu bringen um eine Verbindung dieser existentiellen Elemente entstehen zu lassen. Yoga stärkt die Muskulatur, verbessert die Stabilität, Beweglichkeit und das Vertrauen in den eigenen Körper. Yoga bringt uns so zu uns selbst zurück.

So die Auskunft von Meike Spitko, 42-jährige Mutter von 2 tollen Kindern, Touristikerin, Künstlerin und von Herzen Yogalehrerin. Sie lebt in Saarbrücken, der Landeshauptstadt vom wunderschönen Saarland und ist seit Kindesbeinen an gerne am Reisen in sämtliche ferne Ecken der Welt und praktiziert seit 2006 Yoga.

Sie sieht selbst als “Yoga Nomade“, denn sie mietet sich in verschiedene Räumlichkeiten ein, um ihre  Yogakurse zu geben, wird von Unternehmen und Schulen als Referentin gebucht, oder von Fitnessstudios als Kursleiterin eingesetzt. Dies schenkt ihr die Freiheit überall einsetzbar zu sein, um möglichst vielen unterschiedlichen Menschen Yoga näher zu bringen.
Hauptberuflich arbeitet sie seit 1997 in einem kleinen Reisebüro in Saarbrücken und hat neben dem Beruf verschiedene Yoga Ausbildungen absolviert, sowie Fortbildungen und etliche Workshops besucht, um ihr Yogawissen zu vertiefen und zu verfeinern.

Unsere Interviewpartnerin Meike Spitko – Yoga Lehrerin in Saarbrücken

 

Wie oft sollte man Yoga machen?

Für Yoga Anfänger ist es ratsam, mindestens einmal wöchentlich einen Yogakurs zu besuchen um dort die Basiselemente wie Asanas, Pranayama und Meditationstechniken von Anfang an korrekt vom Yogalehrer zu erlernen.

Für Fortgeschrittene empfehle ich eine tägliche kurze Praxis, die sich dort im Alltag etablieren darf.

 

Was ist Yoga überhaupt?

Yoga ist ein ganzheitliches, Jahrtausende altes Übungssystem, welches sich immer noch zeitgemäß an unsere Gesellschaft herantragen und integrieren lässt. Gerade in dieser kuriosen und epochal unbeständigen Zeit ist es wichtig zu unserem Wesenskern zu gelangen und diese Einheit von Körper und Geist und Atem zu erkennen.

 

Wie viel kostet ein Yoga Kurs?

Eine Yogastunde sind bei mir 90 Minuten, außer beim Schwangerschaftsyoga, wo es wirklich 60 Minuten sind. Eine Yogastunde kostet bei mir 14 Euro für 90 Minuten, Outdooryoga 12 Euro für 90 Minuten und Schwangerschaftsyoga 12 Euro für 60 Minuten.

Die Workshops kosten zwischen 35 Euro und 45 Euro, je nach Themenschwerpunkt und Location. Zur Zeit biete ich aber auf Anfrage auch vergünstigte Sozialtarife an.

 

Welche Kleidung zieht man zum Yoga an?

Am besten solltet ihr Euch aus hygienischen Gründen eine eigene Matte zulegen. Ich empfehle Euch für den Unterricht bequeme, luftige Kleidung, die nicht einschneidet und Euch Platz zum Atmen lässt. Eine kleine Decke oder Schal und Socken für Shavasana und ein kleines Kissen. That’s it!

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
scritto da Antonio M il 19/11/2017
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.