Finde deinen Profi.

Yogalehrer in Kassel finden

Erstelle eine Anfrage und finde den optimalen Anbieter in deiner Nähe


So funktioniert ProntoPro

Vergleichen Sie

Dutzende von verifizierten Fachleuten sind bereit, Ihnen zu helfen

Wählen Sie

Überprüfen Sie Preis, Fotos und Rezensionen.

Kontaktieren

Schreiben Sie den Fachleuten direkt im Chat.

Kostenlos und unverbindlich.


Auftrag für Yogalehrer in Kassel einstellen

AY

Ashtanga Yogasalon Ges. mbh - Kinderyoga in Kassel

Ashtanga Yogasalon Ges. mbh

Ashtanga Yogasalon Ges. mbh offeriert in Kassel einen Yoga Workshop. Der Workshop ist empfehlenswert für Yoga Anfänger, die schon immer mal Yoga ausprobieren wollten.

GK

Gritta Krieg - Kinderyoga in Kassel

Gritta Krieg

Gritta Krieg bietet in seinen Yoga Workshop in der Stadt Kassel verschiedene Kurse an. Egal ob Yoga zu zweit, alleine, für Anfänger oder für Fortgeschrittene.

CL

Cilly Lippert - Yoga Schwangerschaft in Kassel

Cilly Lippert

Cilly Lippert bietet in Kassel ein Yoga Workshop für das Wochenende an, wo Anfänger sich das erste Mal mit Chakren vertraut machen können. Wer also ein Workshop für Yoga sucht, ist da richtig.

BS

Bettina Schuler - Kinderyoga in Kassel

Bettina Schuler

Bettina Schuler bietet in Kassel einen herausragenden Yoga Workshop an. Die Yoga Kurse sind empfehlenswert für Anfänger, aber auch für Fortgeschrittene.

IK

Irma Körber - Yogalehrer in Kassel

Irma Körber

Die Workshops für Yoga von Irma Körber sind so ausgerichtet, um Anfängern beim Yoga praktizieren zu assistieren. Die Yoga School für Anfänger wird in Kassel angeboten.

YY

YOGASANA - YOGA WEST - Yoga School in Kassel

YOGASANA - YOGA WEST

Wer in Kassel einen Yoga Workshop sucht, ist bei YOGASANA - YOGA WEST richtig. Hier können Anfänger in einem Yoga Workshop für Beginner das Wichtigste erlernen.


Yoga für mehr Gesundheit

Yoga für mehr Gesundheit - Tatjana Bernert – Yoga-Lehrerin in Kassel

Tatjana Bernert – Yoga-Lehrerin in Kassel

Es ist kein Geheimnis, dass Stress krank machen kann, sowohl mental als auch körperlich. Da sich in der heutigen Zeit Stress im Alltag kaum bis gar nicht vermeiden lässt, ist es sinnvoll mit gezielten Übungen den Auswirkungen von Stresses entgegen zu wirken. Dafür ist Yoga eine wunderbare Methode. Die Zeit, die man in einem Yoga-Studio verbringt, ist also eine Investition in die eigene Gesundheit. Um mehr über Yoga zu erfahren, haben wir mit Tatjana Bernert gesprochen, die mit ihrer Familie in Kassel lebt und dort dynamisches Yoga in Studios, bei Events und Yoga-Retreats unterrichtet. Was vor vielen Jahren als Liebe zur Bewegung und dem Gefühl der Verbindung von Atem und Bewegung begann, ist für sie ein immer größerer Teil in meinem Leben geworden. Yoga beginnt für sie bei einem respektvollen und ehrlichen Umgang mit dem eigenen Körper. Deswegen können ihre dynamischen Yogastunden all jene Aspekte haben, die wir als Menschen brauchen: mal kraftvoll und fordernd, mal ruhiger und genussvoller mit Zeit zum Loslassen – immer mit dem Ziel, zunächst dem Körper Länge zu geben und so vielleicht mehr Raum auf anderen Ebenen zu schaffen Seit acht Jahren unterrichtet die gelernte Journalistin nebenberuflich Yoga. Gemeinsam mit ihrem Mann hat sie “Dein Yoga Kassel“ gegründet. Sie unterrichten in mehreren Studios und haben zusammen mit befreundeten Yogalehrern den Online-Kanal Go!Yoga ins Leben gerufen.

Wann sollte man Yoga praktizieren?

Im Grunde gibt es keine „gute“ oder „schlechte“ Zeit für Yoga. Dies richtet sich nach den Bedürfnissen jedes Einzelnen. Für einen energetischen Start in den Tag wäre der frühe Morgen ideal. Steht eher ein entspannter Schlaf auf der Prioritätenliste oben, bietet es sich an, am Abend auf die Matte zu gehen. Ich bin der Meinung, dass Yoga sehr individuell ist und daher so in den Tag integriert werden sollte, wie es sich am besten anfühlt.

Wie viel kostet ein Yoga-Kurs?

Das ist von Stadt zu Stadt verschieden. Es gibt oft kostenlose Schnupperstunden, um eine Schule auszuprobieren und viele Yoga-Studios arbeiten mit Kartensystemen oder Mitgliedschaften. Manche bieten auch geschlossene Yoga Kurse an, die von vielen Krankenkassen finanziell unterstützt werden. Grundsätzlich gilt: Gute Yogastunden haben ihren Preis, denn die Lehrer sind gut ausgebildet und bilden sich im Sinne ihrer Teilnehmer fortwährend fort.

Hat Yoga eine heilende Wirkung?

Ja, Yoga kann eine heilende Wirkung entfalten. Das berichten nicht nur Teilnehmer, sondern es gibt viele wissenschaftlich anerkannte Studien, die das belegen. Zum Beispiel bei Kopf- und Rückenschmerzen kann Yoga helfen. Auch bei anderen Krankheiten wie beispielsweise im Bereich der Essstörungen wird Yoga in Therapiepläne integriert. Es ist natürlich nicht wie bei einer Kopfschmerztablette: Einwerfen und dann ist alles okay. Yoga wirkt subtiler und dafür langanhaltender.

Welche Kleidung zieht man zum Yoga an?

Das hängt natürlich vom Yoga Stil ab, den man übt. Es muss nicht die stylische Leggings sein. Grundsätzlich gilt: Die Kleidung sollte bequem sein und Raum für Bewegung lassen. Und man sollte immer etwas zum Drüberziehen dabei haben, um in der Schlussentspannung nicht zu frieren und so wirklich loslassen zu können.


Diese Website oder die von ihr verwendeten Tools von Dritten verwenden Cookies, die für ihren Betrieb notwendig und für die in der Cookie-Richtlinie beschriebenen Zwecke nützlich sind. Wenn Sie dieses Banner schließen, auf einen Link klicken oder auf andere Weise weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie mehr wissen wollen oder Ihre Zustimmung zu allen oder einigen Cookies verweigern möchten siehe Cookie-Richtlinie Ich akzeptiere