Finde deinen Profi.

Kickboxtrainer in Wolfratshausen finden

Erstelle eine Anfrage und finde den optimalen Anbieter in deiner Nähe


So funktioniert ProntoPro

Vergleichen Sie

Dutzende von verifizierten Fachleuten sind bereit, Ihnen zu helfen

Wählen Sie

Überprüfen Sie Preis, Fotos und Rezensionen.

Kontaktieren

Schreiben Sie den Fachleuten direkt im Chat.

Kostenlos und unverbindlich.


Auftrag für Kickboxtrainer in Wolfratshausen einstellen

Munich Titan Club

Petros Dimitriou

4 Bewertungen

Wir sind eine Kampfsportschule für Kinder und Jugendliche und bieten bereits Kurse ab einem Alter von 4 Jahren an. Wir lehren nicht nur treten und Schlagen sondern wir erreichen und vermitteln Werte wie: Disziplin, Aufmerksam…

KS

Kampfsport Studiostar OG, Kickbox Verein in Wolfratshausen

Kampfsport Studiostar OG

Kampfsport Studiostar OG in Wolfratshausen, umfasst verschiedene Leistungen wie Kickboxen für Kinder und Kickboxen lernen, wodurch die unterschiedlichsten Wünsche befriedigt werden.

WA

Walther Asiatische Kampfkünste, Kickbox in Wolfratshausen

Walther Asiatische Kampfkünste

Wenn ein Dienst in Bereichen wie Kickboxen für Kinder sowie Kickboxen für Frauen gewünscht wird, ist ein Besuch bei Walther Asiatische Kampfkünste in Wolfratshausen, unbedingt zu empfehlen.

WP

Waltraud Post Kickboxen in Wolfratshausen

Waltraud Post

Den Kickbox - Sport von Beginn an richtig erlernen - bei Waltraud Post in Wolfratshausen können Anfänger das Boxen lernen. Die Kampfsportschule bietet weiters auch Fitnessboxen, Thaiboxen und Kickboxen.

KS

Kampfsport Studiochampion, Kickbox in Wolfratshausen

Kampfsport Studiochampion

Wer einen Kickboxen - Kurs für Kinder in Wolfratshausen buchen möchte, kann sich an die Firma Kampfsport Studiochampion wenden. Dort werden auch Übungen im Kickboxen für Mädchen angeboten.

FH

Folko Hohmann Kickbox in Wolfratshausen

Folko Hohmann

In der Boxhalle Folko Hohmann in Wolfratshausen wird Frauen Kickboxen unterrichtet - auch Anfänger im Boxkampf finden hier den passenden Personal Coach oder die geeignete Trainingseinheit.

SK

Sieghild Kremer, Kickboxing in Wolfratshausen

Sieghild Kremer

Kickboxen Kindertraining als auch Kickboxen für Anfänger sind nur wenige Elemente des sonst bestehenden Bestandes von Spezialist Sieghild Kremer in Wolfratshausen.


Lerne Kampf und Selbstverteidigung!

Lerne Kampf und Selbstverteidigung! - Sebastian Kubis - Kampfsportlehrer in Geretsried und Wolfratshausen

Sebastian Kubis - Kampfsportlehrer in Geretsried und Wolfratshausen

Kampfsportschulen und Kurse zur Selbstverteidigung sind inzwischen weit verbreitet und erfreuen sich großer Beliebtheit. Dabei spielt das Alter nur eine nebensächliche Rolle. Jeder, der sich für den Sport interessiert oder lernen möchte, sich selbst zu verteidigen, ist in den Kursen herzlich willkommen - egal, ob man 5 oder 65 Jahre alt ist. Schulen bieten häufig verschiedene Stile und Richtungen an, was den Vorteil bietet, dass man unterschiedliche Sportarten ausprobieren kann, bis man das findet, wo man sich am wohlsten fühlt. Am besten einfach mal trauen und ausprobieren! Sebastian Kubis betreibt Kampfsport und Selbstverteidigung seit er zwölf Jahre alt ist. Als gelernter Industriemechaniker blieb sein Fokus immer beim Sport bzw. Leistungssport. Schon kurz nach Abschluss seiner Lehre kamen die ersten Trainerscheine. Seine derzeitigen Graduierungen sind: Jiu Jitsu 3. Dan, ATK-Selbstverteidigung 2. Dan, Kickboxen 2. Dan, BJJ Braungurt 2 Streifen, Fight of Knife 3. Stufe, Krav Maga Advanced Instructor, Taekwondo 1. Kup, Tonfa & Kubotan 1. Stufe und 7. Kyu Judo. Sein Dojo befindet sich in Geretsried und Wolfratshausen und wurde 2005 gegründet. Sie haben täglich Kinder- und Erwachsenenkurse. Beginnend ab circa 5 Jahren kann man das Jiu Jitsu, Kickboxen, MMA, Krav Maga, Fitness und Frauenselbstverteidigung erlernen.

Welche Kursangebote gibt es im Bereich des Kickboxing?

Speziell im Kickboxen bietet wir sowohl Kinderkurse als auch Einheiten für Erwachsene an. Die Kindereinheiten können dabei entweder ab zehn Jahren oder ab 14 Jahren besucht werden. Trainiert wird jeweils dreimal pro Woche, damit man möglichst viel üben kann und viel Neues erlernt!

Welche Ausrüstung benötigt man fürs Kickboxen?

Zur Grundausrüstung zählen als allererstes die Boxhandschuhe, der Zahnschutz und der Spann- und Schienbeinschutz. Ergänzt wird diese Ausrüstung dann noch durch einen Tiefschutz, Boxbandagen und einen Kopfschutz. So kann man effektiv trainieren, ohne dass die Gefahr besteht, sich zu verletzen.

Was wird beim Kickboxen besonders trainiert?

Im Vordergrund stehen natürlich die elementaren Box- und Tritttechniken. Diese bestehen immer aus einer Grundtechnik und Kombinationen, die gelernt und intensiv trainiert werden. Dazu kommen dann noch verschiedene Verhaltensweisen zur Verteidigung, zum Konter und zur Defensive.

Wie wichtig ist Dehnen für das Kickboxen?

Das Dehnen stellt einen wichtigen Aspekt zur Vor- als auch zur Nachbereitung des Trainings dar. Die Verletzungswahrscheinlichkeit wird reduziert, die Techniken werden effektiver und sauberer und die Regenerationsphase wird ebenfalls reduziert. Hierzu gibt es verschiedene Möglichkeiten und Ausführungen. Dies ist also sehr wichtig.